Es sieht nicht so aus, als wäre Momodou Bah an die Arbeit eines Bauern gewohnt. Der junge Mann steckt sein Handy in die Hosentasche und nähert sich vorsichtig der Kuh, um sie zu füttern. Er scheint dem Tier, das unruhig im Viehpferch herumtrottet und von seinem hungrigen Kälbchen verfolgt wird, nicht recht zu trauen. Die Kleidung will auch nicht zu Momodous neuer Aufgabe passen. Er trägt ein blau-rot gestreiftes Trikot vom FC Barcelona, dazu eine Baseballkappe der Chicago Bulls und eine coole Sonnenbrille.

Das also soll die Zukunft des 23-jährigen Farmersohnes sein? Eine Kuh und ein Kalb, die ihn davon abhalten, wie so viele junge Männer nach Europa abzuwandern?

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Entdecken Sie SPIEGEL+
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!