Laura Ludwig, 31, wurde im vergangenen Jahr mit ihrer Partnerin Kira Walkenhorst in Rio de Janeiro Olympiasiegerin im Beachvolleyball. Die Hamburgerin war achtmal Beachvolleyballerin des Jahres.Meine sportliche Aufwärtsentwicklung bis hin zum Olympiasieg hat viel auch damit zu tun, dass ich vor gut vier Jahren mein Essen komplett umgestellt habe. Damals habe ich gemerkt, dass es mir immer schwerer fiel, den Winterspeck loszuwerden. Außerdem habe ich mich nicht immer wohl und fit gefühlt.

In Hinsicht auf die Ernährung waren mir etwa meine amerikanischen Konkurrenten damals weit voraus, ich habe zunächst angefangen, mich mehr mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Ich habe es dann mit veganer Ernährung probiert und mit Spezialkuren wie der Blutgruppendiät.

Aber das war mir alles zu extrem, ich habe meinen eigenen goldenen Weg gefunden.

Das Wichtigste für mich ist, Stress zu vermeiden. Stress entsteht durch Hunger; deshalb habe ich immer Nüsse, Obst, Datteln oder Müsliriegel (ohne raffinierten

Lade...

Gutes lesen. Mehr verstehen.

Sie haben keinen Zugang? Jetzt gratis testen!

  • Jeden Tag mehr Durchblick: Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe auf SPIEGEL ONLINE zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen, von Reportern in aller Welt.
  • Dazu die digitale Ausgabe des wöchentlichen Magazins.
  • Einmal anmelden, überall nutzen – mobil, Web, Tablet, auf allen Ihren Geräten.
  • Flexible Laufzeit, jederzeit online kündbar
Hinweis

SPIEGEL+ kann in Ihrer App leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle App-Version oder wechseln Sie auf die mobile Website m.spiegel.de, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann in Ihrem Browser leider nicht dargestellt werden. Bitte installieren Sie die aktuelle Version Ihres Browsers oder wechseln Sie zu einem anderen aktuellen Browser, um SPIEGEL+ lesen zu können. Vielen Dank!

SPIEGEL+ kann auf Ihrem Gerät leider nicht angezeigt werden. Bitte aktualisieren Sie, wenn möglich, Ihr Betriebssystem. Vielen Dank!