Archiv Politik

Brexit: Theresa May muss sich Misstrauensabstimmung stellen

Brexit: Theresa May muss sich Misstrauensabstimmung stellen

12.12.2018, 08:49 Uhr

Die britische Premierministerin Theresa May muss sich einem Misstrauensvotum stellen. Am Mittwoch sei die Schwelle für die erforderliche Zahl an konservativen Abgeordneten erreicht worden. mehr...


++ Liveblog zum Anschlag in Straßburg ++: Täter auf der Flucht, Kontrollen an deutscher Grenze

++ Liveblog zum Anschlag in Straßburg ++: Täter auf der Flucht, Kontrollen an deutscher Grenze
Live

12.12.2018, 08:14 Uhr

Der mutmaßliche Angreifer von Straßburg ist weiter auf der Flucht. In Deutschland ist der 29-Jährige aktenkundig, er verbüßte eine Haftstrafe wegen schweren Diebstahls. Alle Entwicklungen im Newsblog. mehr...

+++ Der Morgen live +++: Trump über Amtsenthebungsverfahren - "Leute würden rebellieren"

+++ Der Morgen live +++: Trump über Amtsenthebungsverfahren - "Leute würden rebellieren"
Live

12.12.2018, 06:22 Uhr

Der US-Präsident beteuert, dass er "nichts falsch gemacht hat" - und glaubt daher nicht an ein Amtsenthebungsverfahren gegen ihn. Die Affäre um angebliche Schweigegeldzahlungen sieht Trump gelassen. Die Live-News. Mit Marius Mestermann mehr...


Der Tag kompakt: Macron macht Schein-Politik

Der Tag kompakt: Macron macht Schein-Politik

11.12.2018, 17:10 Uhr

Die "Gelbwesten" marodieren, Macron will die Lage mit Geld beruhigen: Gelingt das? ++ Friedrich Merz soll was werden. Aber was? ++ May verunfallt mit ihrem Brexit-Plan. Hilft ihr die EU? ++ Hier ist Ihr Update für den Abend. Von Christoph Titz mehr...

Nach verschobenem Votum: May will Brexit-Deal in Berlin und Den Haag retten

Nach verschobenem Votum: May will Brexit-Deal in Berlin und Den Haag retten

11.12.2018, 07:49 Uhr

Die EU lehnt Brexit-Nachverhandlungen ab - und trotzdem reist Theresa May nun nach Deutschland und Holland. Dort will die britische Premierministerin vorfühlen, auf welche Zugeständnisse sie hoffen kann. mehr... Video ]


Newsblog: Das war Der Morgen @SPIEGELONLINE am 11.12.2018

Newsblog: Das war Der Morgen @SPIEGELONLINE am 11.12.2018

11.12.2018, 06:24 Uhr

Die Nachrichten, Themen und die Presseschau aus Deutschland und der Welt - hier zum Nachlesen. Mit Heike Klovert mehr...

Islamismus: Topgefährder setzt sich in die Türkei ab

Islamismus: Topgefährder setzt sich in die Türkei ab

11.12.2018, 06:06 Uhr

Halil D. stand im Verdacht, einen Anschlag auf ein Radrennen geplant zu haben. Ein Gericht sprach ihn davon frei. Jetzt hat sich der als Topgefährder eingestufte Islamist nach SPIEGEL-Informationen in die Türkei abgesetzt. Von Jörg Diehl und Roman Lehberger mehr... Video ]


Die Lage am Dienstag: Der demütige Macron

Die Lage am Dienstag: Der demütige Macron

11.12.2018, 05:58 Uhr

Frankreichs Präsident will die "Gelbwesten" mit höherer Verschuldung besänftigen. Theresa May verschiebt die Brexit-Abstimmung. Und: Heute soll Apple Pay in Deutschland starten. Die Lage am Morgen. Von Mathieu von Rohr mehr... Forum ]

Nato-Chef Jens Stoltenberg: "Wir brauchen eine glaubhafte Abschreckung"

Nato-Chef Jens Stoltenberg: "Wir brauchen eine glaubhafte Abschreckung"

11.12.2018, 05:39 Uhr

Nur 60 Tage geben die USA Russland, um ein neues Mittelstreckenprogramm zu verschrotten. Nato-Chef Stoltenberg über die brenzlige Situation für die Allianz und die gefährlichen Folgen für Europa. Von Matthias Gebauer mehr... Forum ]


Zugeständnisse an "Gelbwesten": Macrons Mea Culpa

Zugeständnisse an "Gelbwesten": Macrons Mea Culpa

11.12.2018, 00:24 Uhr

Präsident Macron macht einen Kniefall vor der "Gelbwesten"-Bewegung, er verspricht eine Reihe sozialer Maßnahmen für Geringverdiener. Ob das die Proteste stoppen kann, ist fraglich. Kritik an seiner Kehrtwende regt sich bereits. Von Georg Blume, Paris mehr... Video | Forum ]