Archiv Politik

+++ Der Morgen live +++: Polizei jagt Nürnberger Po-Grabscher

+++ Der Morgen live +++: Polizei jagt Nürnberger Po-Grabscher

29.09.2016, 05:59 Uhr

Es gab schon 50 Beschwerden: Ein Radfahrer belästigt Joggerinnen in Nürnberg. Jetzt setzt die Polizei Lockvögel ein. Die Live-News. Mit Katharina Blaß mehr... Forum ]


Fremdenfeindliche Gewalt: Brandanschlag auf Flüchtlingsunterkunft in Sachsen-Anhalt

Fremdenfeindliche Gewalt: Brandanschlag auf Flüchtlingsunterkunft in Sachsen-Anhalt

28.09.2016, 11:33 Uhr

Unbekannte haben die Eingangstür eines Flüchtlingsheims in Sachsen-Anhalt in Brand gesteckt. Der Staatsschutz ermittelt wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung. mehr...

Sexismus-Debatte in der CDU: Liebe Frauen, können wir nicht einfach mal zusammenhalten?
DPA

Sexismus-Debatte in der CDU: Liebe Frauen, können wir nicht einfach mal zusammenhalten?

28.09.2016, 11:09 Uhr

Immer die gleiche Keule: Ein Flittchen, der geht es nur um Macht. Die junge CDU-Politikerin Jenna Behrends gilt nach ihren Sexismus-Vorwürfen als Nestbeschmutzerin. Fatal für Partei und Gesellschaft. Ein Kommentar von bento-Autorin Magdalena Tröndle mehr...


Ägypten: Gefangene werden offenbar systematisch misshandelt

28.09.2016, 09:58 Uhr

"Unmenschliche Bedingungen": Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch prangert in einem Bericht die Zustände in dem berüchtigtsten Gefängnis Ägyptens an. Dort sitzt auch ein junger Arzt aus Frankfurt ein. mehr...

Nach Patzer beim TV-Duell: Trump plant schon den nächsten Angriff

Nach Patzer beim TV-Duell: Trump plant schon den nächsten Angriff

28.09.2016, 07:22 Uhr

Nach seinem missglückten Auftritt beim TV-Duell beleidigt Donald Trump ein Model und will Hillary Clintons Privatleben thematisieren. Dabei ist die Demokratin bei einem anderen Punkt verwundbarer. Von Veit Medick, Washington mehr... Video | Forum ]


+++ Der Morgen live +++: Neuer Kindersegen für Deutschland

+++ Der Morgen live +++: Neuer Kindersegen für Deutschland

28.09.2016, 06:10 Uhr

Mindestens 300.000 junge Flüchtlinge leben zurzeit in Deutschland. Das ist eine gute Nachricht für den Arbeitsmarkt - unter einer Bedingung. Die Live-News. Mit Katharina Blaß mehr... Forum ]

Reaktionen zum Tode Peres': "Shimon war die Essenz Israels"

Reaktionen zum Tode Peres': "Shimon war die Essenz Israels"

28.09.2016, 05:59 Uhr

Trauer und Dankbarkeit: Auf den Tod von Shimon Peres reagieren Politiker weltweit. Netanyahu, Obama, Bush und Gauck loben die Menschlichkeit und den Anstand von Israels Ex-Präsidenten. mehr...


Die Lage am Mittwoch: In Deutschland haben Terroristen zugeschlagen

Die Lage am Mittwoch: In Deutschland haben Terroristen zugeschlagen

28.09.2016, 05:27 Uhr

Alarm in Dresden. Neue Beweise zum Abschuss von MH17. EZB-Chef Draghi besucht seine Kritiker. Und: Die Briten mal wieder. Das ist die Lage am Morgen. Von Mathieu von Rohr mehr... Forum ]

Interview mit Armeesprecher: Saudi-Arabien pocht auf Einhaltung von Rüstungsverträgen

Interview mit Armeesprecher: Saudi-Arabien pocht auf Einhaltung von Rüstungsverträgen

28.09.2016, 05:11 Uhr

Der Jemenkrieg befeuert die Debatte über Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien. Riads Militärsprecher Asiri beteuert, dass sich das Königreich an bestehende Vereinbarungen halte - und fordert dasselbe von Deutschland. Von Matthias Gebauer und Christoph Sydow mehr... Forum ]


Israels Ex-Präsident: Shimon Peres ist tot

Israels Ex-Präsident: Shimon Peres ist tot

28.09.2016, 04:15 Uhr

Die Welt trauert um Shimon Peres: Der israelische Friedensnobelpreisträger, ehemalige Staatschef und Ministerpräsident ist im Alter von 93 Jahren in einem Krankenhaus nahe Tel Aviv gestorben. mehr... Video ]

Flüchtlingskrise: Griechenland will "eine große Zahl Migranten" aufs Festland bringen

Flüchtlingskrise: Griechenland will "eine große Zahl Migranten" aufs Festland bringen

28.09.2016, 03:06 Uhr

Die Lage in den Flüchtlingscamps auf griechischen Inseln ist teils chaotisch. Das sei auch schuld der EU-Länder, sagt Europaminister Xydakis. Nun würden Migranten in "bewachte Räumlichkeiten" auf dem Festland gebracht. mehr...

Nach "Umvolkung"-Tweet: Von Storch bietet Kudla offenbar AfD-Mitgliedschaft an

Nach "Umvolkung"-Tweet: Von Storch bietet Kudla offenbar AfD-Mitgliedschaft an

28.09.2016, 02:04 Uhr

Nach ihrem Tweet im Nazi-Jargon droht CDU-Politikerin Bettina Kudla zwar kein Rauswurf aus der Unionsfraktion. Die AfD bietet ihr einem Medienbericht zufolge aber schon die Mitgliedschaft an: "Jeder kann sich mal im Ton vergreifen." mehr...