Reaktionen auf Flüchtlingskrise: EU-Parlamentspräsident prangert EU-Länder an

Reaktionen auf Flüchtlingskrise: EU-Parlamentspräsident prangert EU-Länder an

Weltweit sorgt Europas Flüchtlingskrise für Besorgnis: Uno-Chef Ban warnt vor einer weiteren Eskalation. EU-Parlamentspräsident Schulz spricht von einem "eklatanten Versagen einiger Regierungen". mehr... Video ]


Verteilung von Flüchtlingen

Politik Rubriken


Anzeige
  • Maximilian Popp (Hrsg.):
    Tödliche Grenzen

    Die Krise der europäischen Flüchtlingspolitik.

    SPIEGEL E-Book; 2,99 Euro.

  • Bei Amazon kaufen.





Massenproteste wegen Müll, Armut, Korruption Beirut stinkts!

Massenproteste wegen Müll, Armut, Korruption: Beirut stinkts!

Auf Beiruts Straßen türmt sich der Müll, Politiker können sich nicht auf eine neue Deponie einigen. Nun begehren die Bürger auf, Tausende wollen demonstrieren - gegen Korruption und Vetternwirtschaft. Aus Beirut berichtet Raniah Salloum mehr... Forum ]


Gegen Rücknahme von Flüchtlingen EU will Afrika mehr als eine Milliarde Euro anbieten

Gegen Rücknahme von Flüchtlingen: EU will Afrika mehr als eine Milliarde Euro anbieten

Die EU-Kommission will mehr Geld für einen EU-Afrika-Treuhandfonds offerieren. Nach SPIEGEL-Informationen sind mehr als eine Milliarde Euro für afrikanische Staaten im Gespräch - wenn diese Flüchtlinge zurücknehmen. mehr...


Türkei Ausländische Journalisten im Kurdengebiet festgenommen

Zwei Journalisten von "Vice News" berichteten über die Zusammenstöße im Kurdengebiet der Türkei - nun sind sie festgenommen worden. mehr... Forum ]

gestern, 23:32 Uhr von DerBesserWISSSSSEERRRR: 1. Dieses Land go-west heute, 22:04 Uhr hat zumindest mit seiner jetztigen Führung nicht nur... mehr...

Menschenschmuggel Das miese, lukrative Geschäft mit den Flüchtlingen

Menschenschmuggel: Das miese, lukrative Geschäft mit den Flüchtlingen

Bis zu 20.000 Euro zahlen manche Flüchtlinge an ihre Schlepper - und deren perfides Business boomt. Die Kriminellen arbeiten mit ausgeklügelten Systemen. Für die Fahnder sind sie kaum zu fassen. Von Björn Hengst mehr... Video ]

Krieg in Ostukraine Merkel lotet Chancen für Ukraine-Gipfel mit Putin aus

Krieg in Ostukraine: Merkel lotet Chancen für Ukraine-Gipfel mit Putin aus

In der Ostukraine wird wieder heftig gekämpft. Nach SPIEGEL-Informationen will Angela Merkel nun gemeinsam mit Frankreich einen neuen Anlauf für eine friedliche Lösung der Krise starten - bei einem Gipfel mit Wladimir Putin. mehr... Forum ]

gestern, 23:36 Uhr von Jorgo23798: Seit März hat sich die Frontlinie keinen Millimeter in die eine oder andere Richtung bewegt, es... mehr...

Neue Umfrage Tsipras muss zittern

Neue Umfrage: Tsipras muss zittern

Alexis Tsipras wollte sich mit den Neuwahlen am 20. September eine klare Mehrheit im griechischen Parlament sichern. Doch einer neuen Umfrage zufolge holt die konservative Opposition auf, Syrizas Vorsprung ist fast dahin. mehr... Forum ]

gestern, 22:54 Uhr von Inselbewohner: .....wer jetzt vorne liegt oder wer die nächste Wahl gewinnt. In dieser Zeit und in der Zeit bis... mehr...

Tote Flüchtlinge in Österreich "Wir müssen handeln"

Tote Flüchtlinge in Österreich: "Wir müssen handeln"

71 Menschen sind tot, qualvoll erstickt in einem Lkw, in den skrupellose Schlepper sie gepfercht hatten. Europa ist entsetzt über das Flüchtlingsdrama von Österreich - und verspricht, rigoroser gegen die Schleuserbanden vorzugehen. mehr... Video ]

Uno-Bericht 300.000 Menschen sind 2015 über das Mittelmeer geflohen

Uno-Bericht: 300.000 Menschen sind 2015 über das Mittelmeer geflohen

Seit Beginn des Jahres haben nach Uno-Angaben bereits mehr als 300.000 Flüchtlinge den lebensgefährlichen Weg über das Mittelmeer nach Europa genommen. Rund 2500 Menschen kamen dabei ums Leben. mehr... Forum ]

gestern, 15:31 Uhr von raupy: Ich bitte alle, sich den offenen Brief von Herrn Jürgen Todenhöfer an alle Staats- und... mehr...

Fakten zum Fall in Österreich Im Flüchtlings-Lkw starben auch Kinder

Fakten zum Fall in Österreich: Im Flüchtlings-Lkw starben auch Kinder

In Österreich hat die Polizei erste Details zu den toten Flüchtlingen bekannt gegeben. 71 Menschen sind in dem Lkw vermutlich erstickt, darunter vier Kinder. Mindestens drei Verdächtige wurden festgenommen - sie gehören zu einem Schlepperring. mehr... Video ]

Tote Flüchtlinge in Österreich Medien melden Festnahme mehrerer Schlepper

Tote Flüchtlinge in Österreich: Medien melden Festnahme mehrerer Schlepper

In dem Lkw an der österreichischen Autobahn 4 starben mehr Menschen als zunächst angenommen. Laut Medienberichten sollen mehrere Schlepper festgenommen worden sein - eine offizielle Bestätigung dafür gibt es bislang nicht. mehr... Video ]

Bleiberecht für Flüchtlinge Syrer preisen "die mitfühlende Mutter Merkel"

Bleiberecht für Flüchtlinge: Syrer preisen "die mitfühlende Mutter Merkel"

Während in Heidenau rechtsextreme Demonstranten Angela Merkel beschimpften, überschütten Syrer die Kanzlerin mit Dankbarkeit. In den sozialen Netzwerken feiern sie die Regierungschefin für die Aufnahme von Flüchtlingen. Von Christoph Sydow mehr...

Flüchtlingstragödie in Österreich Polizei birgt mehr als 70 Leichen aus Schlepper-Lastwagen

Flüchtlingstragödie in Österreich: Polizei birgt mehr als 70 Leichen aus Schlepper-Lastwagen

Mehr als 70 Flüchtlinge sind in dem Lastwagen auf der A4 in Österreich ums Leben gekommen. Das gab das Innenministerium nun bekannt. Die Beamten vermuten die Schlepper nach einem Medienbericht in Ungarn und Rumänien. mehr... Video ]

Vor Libyen Hunderte Tote bei Untergang von Flüchtlingsboot befürchtet

Vor Libyen: Hunderte Tote bei Untergang von Flüchtlingsboot befürchtet

Vor der Küste Libyens ist ein Boot mit 400 Flüchtlingen an Bord gekentert. Etwa die Hälfte von ihnen sei nach Angaben der Küstenwache gerettet worden, fast hundert Leichen wurden geborgen. mehr... Video ]