Charlottesville-Mörder: Jury empfiehlt lebenslänglich plus 419 Jahre Haft

Charlottesville-Mörder Jury empfiehlt lebenslänglich plus 419 Jahre Haft

Am Rand einer Neonazi-Demo in Charlottesville tötete James Field mit dem Auto eine Frau. Die Jury spricht sich für ein hartes Urteil aus. mehr...

Afghanistan: Dutzende Tote bei mehreren Anschlägen auf Sicherheitskräfte

Afghanistan Dutzende Tote bei mehreren Anschlägen auf Sicherheitskräfte

Seit 2015 wurden in Afghanistan nach Regierungsangaben 30.000 einheimische Soldaten und Polizisten getötet. Innerhalb von zwei Tagen starben nun erneut zahlreiche Sicherheitskräfte - und auch Zivilisten. mehr...


Der Tag kompakt: Macron macht Schein-Politik

Der Tag kompakt Macron macht Schein-Politik

Die "Gelbwesten" marodieren, Macron will die Lage mit Geld beruhigen: Gelingt das? ++ Friedrich Merz soll was werden. Aber was? ++ May verunfallt mit ihrem Brexit-Plan. Hilft ihr die EU? ++ Hier ist Ihr Update für den Abend. Von Christoph Titz mehr...

Bericht von Human Rights Watch: Kroatische Polizei misshandelt Flüchtlinge

Bericht von Human Rights Watch Kroatische Polizei misshandelt Flüchtlinge

Weil die Balkanroute weitgehend geschlossen ist, reisen Flüchtlinge auf dem Weg nach Mitteleuropa über Kroatien. Dort werden sie laut Menschenrechtsaktivisten geschlagen, das Recht auf Asylanträge wird verwehrt. mehr...


Ermordeter Journalist: "Time Magazine" kürt Khashoggi zu Person des Jahres

Ermordeter Journalist "Time Magazine" kürt Khashoggi zu Person des Jahres

Die Auszeichnung als "Person des Jahres" vom "Time Magazine" geht in diesem Jahr an mehrere Journalisten. Unter ihnen ist der ermordete saudi-arabische Kolumnist Jamal Khashoggi. mehr...

Ringen um den Brexit-Deal: Betteln, zocken, abwarten

Ringen um den Brexit-Deal Betteln, zocken, abwarten

Mit dem Aufschub des Brexit-Votums hat Theresa May ihre Gegner kalt erwischt. Jetzt will sie der EU weitere Zugeständnisse abringen - doch Brüssel stellt sich stur. Aus London und Brüssel berichten Kevin Hagen und Markus Becker mehr... Video | Forum ]


Unicef-Bericht: Im Jemen stirbt alle zehn Minuten ein Kind aus vermeidbaren Gründen

Unicef-Bericht Im Jemen stirbt alle zehn Minuten ein Kind aus vermeidbaren Gründen

Mehr als 70.000 Menschen kamen im Jemen-Krieg bislang ums Leben. Ein neuer Unicef-Report verdeutlicht, wie bedrohlich die Lage besonders für Kinder ist. mehr...

Brexit-Taktiererei: EU warnt May vor Rechtsbruch

Brexit-Taktiererei EU warnt May vor Rechtsbruch

Den Haag, Berlin und dann Brüssel - mit ihrer Europatour will Theresa May doch noch Änderungen am Brexit-Deal aushandeln. Doch die Geduld der EU ist am Ende. Von Peter Müller, Brüssel mehr... Video | Forum ]


Medienbericht: Türkei foltert Gülen-Anhänger in geheimen Gefängnissen

Medienbericht Türkei foltert Gülen-Anhänger in geheimen Gefängnissen

Laut einem Medienbericht betreibt der türkische Geheimdienst geheime Einrichtungen, in denen Gülen-Anhänger gefoltert werden. Menschenrechtler gehen von einem System hinter den Verschleppungen aus. mehr...

EU-Ausstieg: Juncker schließt Brexit-Nachverhandlungen aus

EU-Ausstieg Juncker schließt Brexit-Nachverhandlungen aus

"Der Austrittsvertrag nicht noch mal aufgemacht": EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will keine Nachverhandlungen über den Brexit mehr. Auch Deutschland und Frankreich lehnen Veränderungen ab. mehr... Forum ]

Russischer Präsident: Putins Stasi-Ausweis in Dresdner Archiv gefunden

Russischer Präsident Putins Stasi-Ausweis in Dresdner Archiv gefunden

"Es ist schon eine kleine Sensation": Russlands Präsident Putin war in den Achtzigerjahren als KGB-Offizier in Dresden stationiert - und hatte auch einen Ausweis der Stasi. Das Dokument wurde zufällig entdeckt. mehr... Video ]

Reaktionen auf Macrons TV-Ansprache: "Präsident der Reichen" und die "Krümel"

Reaktionen auf Macrons TV-Ansprache "Präsident der Reichen" und die "Krümel"

Emmanuel Macron verspricht den "Gelbwesten" soziale Verbesserungsmaßnahmen. Das kostet den Staat bis zu zehn Milliarden Euro. Die Reaktionen innerhalb der Protestbewegung sind geteilt. mehr... Video ]

Todesurteil gegen Deutschen im Irak: Auswärtiges Amt schaltet sich in Fall Levent Ö. ein

Todesurteil gegen Deutschen im Irak Auswärtiges Amt schaltet sich in Fall Levent Ö. ein

Wegen seiner Mitgliedschaft in der Terrormiliz "Islamischer Staat" ist ein Deutscher im Irak zum Tode verurteilt worden. Das Auswärtige Amt hat nun Kontakt mit den dortigen Behörden aufgenommen. mehr... Video ]

Nach verschobenem Votum: May will Brexit-Deal in Berlin und Den Haag retten

Nach verschobenem Votum May will Brexit-Deal in Berlin und Den Haag retten

Die EU lehnt Brexit-Nachverhandlungen ab - und trotzdem reist Theresa May nun nach Deutschland und Holland. Dort will die britische Premierministerin vorfühlen, auf welche Zugeständnisse sie hoffen kann. mehr... Video ]

Rechtsgerichtete Regierung in Brasilien: Bolsonaro plant Rückzug aus Uno-Migrationspakt

Rechtsgerichtete Regierung in Brasilien Bolsonaro plant Rückzug aus Uno-Migrationspakt

Immer mehr Länder lehnen den verabschiedeten Uno-Migrationspakt ab - bald auch Brasilien. Die designierte Regierung will sich nach ihrem Amtsantritt im Januar aus dem Abkommen zurückziehen. mehr...

Islamismus: Topgefährder setzt sich in die Türkei ab

Islamismus Topgefährder setzt sich in die Türkei ab

Halil D. stand im Verdacht, einen Anschlag auf ein Radrennen geplant zu haben. Ein Gericht sprach ihn davon frei. Jetzt hat sich der als Topgefährder eingestufte Islamist nach SPIEGEL-Informationen in die Türkei abgesetzt. Von Jörg Diehl und Roman Lehberger mehr... Video ]

Nato-Chef Jens Stoltenberg: "Wir brauchen eine glaubhafte Abschreckung"

Nato-Chef Jens Stoltenberg "Wir brauchen eine glaubhafte Abschreckung"

Nur 60 Tage geben die USA Russland, um ein neues Mittelstreckenprogramm zu verschrotten. Nato-Chef Stoltenberg über die brenzlige Situation für die Allianz und die gefährlichen Folgen für Europa. Von Matthias Gebauer mehr... Forum ]

Zugeständnisse an "Gelbwesten": Macrons Mea Culpa

Zugeständnisse an "Gelbwesten" Macrons Mea Culpa

Präsident Macron macht einen Kniefall vor der "Gelbwesten"-Bewegung, er verspricht eine Reihe sozialer Maßnahmen für Geringverdiener. Ob das die Proteste stoppen kann, ist fraglich. Kritik an seiner Kehrtwende regt sich bereits. Von Georg Blume, Paris mehr... Video | Forum ]

Deal mit US-Staatsanwaltschaft: Mutmaßliche Spionin Butina will offenbar gestehen

Deal mit US-Staatsanwaltschaft Mutmaßliche Spionin Butina will offenbar gestehen

Die Russin Maria Butina sitzt in den USA in Untersuchungshaft, Vorwurf: Spionage. Sie soll über Waffenlobbyverbände ein Netzwerk aufgebaut haben, um russische Interessen durchzusetzen. Jetzt will sie sich schuldig bekennen. mehr...

Krim-Krise: Merkel fordert von Putin Freilassung ukrainischer Seeleute

Krim-Krise Merkel fordert von Putin Freilassung ukrainischer Seeleute

Vor gut zwei Wochen setzte die russische Küstenwache drei ukrainische Schiffe fest, 24 Besatzungsmitglieder wurden verhaftet. Deren Schicksal war Thema bei einem Telefonat der Bundeskanzlerin mit Wladimir Putin. mehr... Forum ]

Proteste in Frankreich: Macron kündigt Zugeständnisse an

Proteste in Frankreich Macron kündigt Zugeständnisse an

In einer TV-Ansprache hat sich Präsident Macron an die Franzosen gewandt: Er äußerte Verständnis für die Wut der Bürger und kündigte konkrete Maßnahmen wie die Anhebung des Mindestlohnes an. Er selbst habe Fehler gemacht. mehr... Video | Forum ]

EU-Ratspräsident: Tusk beruft Brexit-Gipfel ein

EU-Ratspräsident Tusk beruft Brexit-Gipfel ein

Die EU reagiert auf die Verschiebung des Brexit-Votums im britischen Unterhaus: Ratspräsident Donald Tusk kündigte für Donnerstag ein Gipfeltreffen in Brüssel an. mehr... Video | Forum ]

Verschobene Brexit-Abstimmung: Die Zirkusnummer

Verschobene Brexit-Abstimmung Die Zirkusnummer

Empörung, Gejohle und Hohn im britischen Parlament: Premierministerin Theresa May hat die Brexit-Abstimmung kurz vor Toresschluss abgesagt. Doch die EU zeigt sich kompromisslos - nachverhandeln will sie nicht. Was also rechnet May sich aus? Aus London berichtet Kevin Hagen mehr... Video | Forum ]

Britisches Unterhaus: May verschiebt Brexit-Abstimmung

Britisches Unterhaus May verschiebt Brexit-Abstimmung

Die für Dienstagabend vorgesehene Abstimmung im britischen Unterhaus über den Brexit-Vertrag wird verschoben. Das hat Premierministerin Theresa May bestätigt. Sie strebt Nachverhandlungen mit der EU an. mehr... Video | Forum ]

"Volksrepubliken": EU verhängt Sanktionen wegen Wahlen in der Ostukraine

"Volksrepubliken" EU verhängt Sanktionen wegen Wahlen in der Ostukraine

Sie hätten unter anderem die "Unabhängigkeit der Ukraine weiter untergraben": Die EU hat Strafmaßnahmen gegen neun Ukrainer verhängt - wegen Wahlen in zwei prorussischen "Volksrepubliken". mehr...

Austrittsvertrag: EU will Brexit-Deal nicht neu verhandeln

Austrittsvertrag EU will Brexit-Deal nicht neu verhandeln

Auf Hilfe aus Brüssel kann die britische Premierministerin Theresa May vor der Brexit-Abstimmung im Unterhaus nicht hoffen: Die EU schließt neue Verhandlungen über den Austritts-Vertrag aus. mehr...

Britisches Unterhaus: May verschiebt angeblich Abstimmung über Brexit-Deal

Britisches Unterhaus May verschiebt angeblich Abstimmung über Brexit-Deal

Die für Dienstagabend geplante Brexit-Abstimmung ist offenbar geplatzt, berichten britische Medien. Anscheinend will Regierungschefin May so ein Scheitern ihrer Vereinbarung mit der EU abwenden. mehr... Video ]

Afrikas Blick auf den Uno-Migrationspakt: "Keine Illusionen"

Afrikas Blick auf den Uno-Migrationspakt "Keine Illusionen"

Rechtspopulisten warnen vor dem Uno-Migrationspakt: Illegale Einwanderung ist ihr Schlagwort. Was halten Afrikaner von dem Abkommen? Von Christoph Titz mehr...

Uno-Konferenz in Marokko: Merkels Trotz-Reise

Uno-Konferenz in Marokko Merkels Trotz-Reise

Die Kritik am Uno-Migrationspakt ist groß, in Belgien zerbrach daran sogar die Regierung. Angela Merkel hingegen reiste bewusst zur Konferenz nach Marokko - ein deutliches Zeichen an die Populisten in Europa. Aus Marrakesch berichtet René Pfister mehr... Forum ]

Schweden: Regierungsbildung scheitert auch im vierten Anlauf

Schweden Regierungsbildung scheitert auch im vierten Anlauf

Drei Monate nach der Wahl gibt es in Schweden noch immer keine Regierung. Auch die Zentrumspartei will nicht gemeinsam mit dem bisherigen sozialdemokratischen Ministerpräsidenten Stefan Löfven regieren. mehr...

EU-Studie zu Antisemitismus: Jeder dritte Jude denkt über Wegzug aus Europa nach

EU-Studie zu Antisemitismus Jeder dritte Jude denkt über Wegzug aus Europa nach

Die EU hat mehr als 16.000 Juden über ihre Erfahrungen mit Antisemitismus befragt. Das Ergebnis ist ernüchternd. Als Schuldige machen sie verschiedene Gruppen aus. Von Hasnain Kazim, Wien mehr... Video ]

Theresa May und das Brexit-Votum: Suche nach Plan B

Theresa May und das Brexit-Votum Suche nach Plan B

Proteste auf den Straßen, Pleiten im britischen Unterhaus und Parteifreunde, die nicht hören wollen: Premierministerin May hat harte Tage hinter sich. Die Chancen für ihren Brexit-Deal schwinden. Was nun? Aus London berichtet Kevin Hagen mehr... Video | Forum ]

Konferenz in Marrakesch: Staatengemeinschaft nimmt Uno-Migrationspakt formell an

Konferenz in Marrakesch Staatengemeinschaft nimmt Uno-Migrationspakt formell an

Der Uno-Migrationspakt ist von der Internationalen Staatengemeinschaft in Marrakesch angenommen worden. Kanzlerin Merkel kritisierte, über das Dokument würden gezielt Falschmeldungen verbreitet. mehr...

Rüstungsprojekte: Juristen halten EU-Verteidigungsfonds für illegal

Rüstungsprojekte Juristen halten EU-Verteidigungsfonds für illegal

Die EU will enger zusammenrücken - doch jetzt gerät ein weiteres wichtiges Projekt ins Wanken: Der milliardenschwere Europäische Verteidigungsfonds ist laut einem Gutachten rechtswidrig. Von Markus Becker, Brüssel mehr... Forum ]

Mord in Istanbul: CNN berichtet über Khashoggis letzte Worte

Mord in Istanbul CNN berichtet über Khashoggis letzte Worte

Eine vom türkischen Geheimdienst angefertigte Abschrift einer Tonaufnahme soll die Tötung des Journalisten Jamal Khashoggi dokumentieren. Sie belastet die saudi-arabische Führung schwer. mehr...

Konferenz in Marrakesch: Uno-Generalsekretär Guterres wirbt für Migrationspakt

Konferenz in Marrakesch Uno-Generalsekretär Guterres wirbt für Migrationspakt

António Guterres, Generalsekretär der Vereinten Nationen, hat in Marrakesch erneut für den Uno-Migrationspakt geworben. Alle sollten "den Wert des Paktes für ihre eigenen Gesellschaften" erkennen. mehr...

EuGH-Urteil: Großbritannien dürfte einseitig vom Brexit zurücktreten

EuGH-Urteil Großbritannien dürfte einseitig vom Brexit zurücktreten

Das Vereinigte Königreich kann eigenmächtig über einen Rücktritt vom Brexit entscheiden. Das entschieden die Richter am Europäischen Gerichtshof. mehr...

Drohende Brexit-Pleite: Wo May in Brüssel nachverhandeln könnte

Drohende Brexit-Pleite Wo May in Brüssel nachverhandeln könnte

Wenn die Abstimmung über den Brexit-Vertrag schiefgeht, droht in London Chaos. Die EU sucht nach Wegen, Theresa May zu helfen - doch viel kann Brüssel nicht anbieten. Von Peter Müller, Brüssel mehr... Forum ]

Nachfolge als Stabschef im Weißen Haus: Trumps Wunschkandidat Ayers sagt ab

Nachfolge als Stabschef im Weißen Haus Trumps Wunschkandidat Ayers sagt ab

Die Suche nach einem Nachfolger für den geschassten Stabsschef des Weißen Hauses, John Kelly, geht weiter. US-Präsident Trump hatte Nick Ayers für das Amt favorisiert, doch der hat abgewunken. Per Twitter. mehr... Forum ]