Argentinisches U-Boot: Explosion im Meer am Tag des Verschwindens

Argentinisches U-Boot Explosion im Meer am Tag des Verschwindens

Kurz nach dem letzten Funkkontakt zum verschollenen U-Boot ARA "San Juan" gab es im Meer ein verdächtiges Geräusch. Nach Angaben der argentinischen Marine ist dieses typisch für eine Explosion. mehr... Forum ]

Einigung mit Bangladesch: Rohingya sollen nach Burma zurückkehren

Einigung mit Bangladesch Rohingya sollen nach Burma zurückkehren

Hunderttausende Rohingya harren seit ihrer Flucht aus Burma im Nachbarland Bangladesch aus. Nun haben sich die Regierungen auf eine Rückkehr der verfolgten Minderheit geeinigt. mehr...


Irak: Armee beginnt Offensive gegen letzte IS-Gebiete

Irak Armee beginnt Offensive gegen letzte IS-Gebiete

Im Irak kontrolliert der IS nur noch Wüstengebiete - nun will die Armee die Terroristen auch von dort zurückdrängen. Die iranische Regierung hatte die Miliz bereits vor wenigen Tagen für besiegt erklärt. mehr...

Verschollenes U-Boot: Suchtrupps prüfen ungewöhnliches Geräusch im Meer

Verschollenes U-Boot Suchtrupps prüfen ungewöhnliches Geräusch im Meer

Seit mehr als einer Woche wird die ARA "San Juan" im Südatlantik vermisst - eine "hydroakustische Anomalie" soll der argentinischen Marine nun Aufschluss über den Fundort geben. Rührt das Geräusch von einer Explosion? mehr... Forum ]


Afghanistan: Bundespolizei sucht Beamte für Abschiebeflug

Afghanistan Bundespolizei sucht Beamte für Abschiebeflug

78 Afghanen sollen nach SPIEGEL-Informationen Anfang Dezember in ihr Heimatland abgeschoben werden. Die Bundespolizei hat jedoch Probleme, genügend begleitende Beamte mit entsprechendem Visum zu finden. mehr...

Diplomatischer Affront: Bagdad verhindert Gabriel-Trip nach Kurdistan

Diplomatischer Affront Bagdad verhindert Gabriel-Trip nach Kurdistan

Mit einem Besuch in Bagdad und der Kurden-Metropole Arbil wollte Außenminister Gabriel zwischen den Kontrahenten vermitteln. Bagdad aber fand die Idee nach SPIEGEL-Informationen gar nicht gut. Von Matthias Gebauer und Christoph Schult mehr... Forum ]


Frankreich: Ermittlungsverfahren gegen russischen Oligarchen Kerimow eingeleitet

Frankreich Ermittlungsverfahren gegen russischen Oligarchen Kerimow eingeleitet

Die Festnahme des russischen Milliardärs Kerimow in Nizza hatte scharfe Kritik in Moskau ausgelöst. Die französische Justiz ermittelt nun offiziell wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung. mehr... Forum ]

Konflikt eskaliert: Polizei stürmt australisches Flüchtlingslager auf Manus

Konflikt eskaliert Polizei stürmt australisches Flüchtlingslager auf Manus

Auch Wochen nach der offiziellen Schließung des australischen Flüchtlingscamps auf Manus harren dort noch knapp 400 Männer aus. Nun räumt die Polizei das Lager - die Kritik am Einsatz ist deutlich: "Australien, du ruinierst deinen Ruf." mehr... Video ]


Hamas und Fatah: Palästinensergruppen einigen sich auf Wahlen 2018

Hamas und Fatah Palästinensergruppen einigen sich auf Wahlen 2018

Seit mehr als zehn Jahren hat es keine Wahlen mehr in palästinensischen Gebieten gegeben. Durch die Einigung der rivalisierenden Organisationen Hamas und Fatah soll sich das nun bald wieder ändern. mehr...

Deutsch-französische Achse: Merkels Krise, Macrons Chance

Deutsch-französische Achse Merkels Krise, Macrons Chance

Emmanuel Macron hat große Visionen für die EU - nun funkt ihm das Jamaika-Chaos in Berlin dazwischen. Ein Problem? Oder kann Frankreichs Präsident am Ende gar von der Schwächung Merkels profitieren? Von Stefan Simons, Paris mehr... Forum ]

Libanons Premier tritt vom Rücktritt zurück: Beben in Beirut

Libanons Premier tritt vom Rücktritt zurück Beben in Beirut

Saad Hariri ist zurück in Beirut - und erklärt, vorerst doch libanesischer Ministerpräsident bleiben zu wollen. Seine Anhänger jubeln. Doch Saudi-Arabien dürfte diese Schmach kaum auf sich sitzen lassen. Von Christoph Sydow und Dominik Peters mehr... Forum ]

Simbabwe: Mnangagwa verspricht Wachstum und Arbeitsplätze

Simbabwe Mnangagwa verspricht Wachstum und Arbeitsplätze

In Simbabwe hat der neue Machthaber Emmerson Mnangagwa die Geschäfte übernommen. Jubelnden Anhängern versprach er wirtschaftlichen Aufschwung. Die Opposition fordert eine schnelle Rückkehr zur Demokratie. mehr...

Urteil gegen Ratko Mladic: Der Schlächter ist schuldig, verarbeitet ist nichts

Urteil gegen Ratko Mladic Der Schlächter ist schuldig, verarbeitet ist nichts

Tausende starben auf Befehl von Ratko Mladic im Balkankrieg, dafür muss der Ex-General lebenslang in Haft. Die Reaktionen reichen von Genugtuung bis Trotz - eine Aufarbeitung ersetzt das Urteil nicht. Eine Analyse von Keno Verseck mehr... Video ]

Geschlossene Konten: Marine Le Pen spricht von "Banken-Fatwa"

Geschlossene Konten Marine Le Pen spricht von "Banken-Fatwa"

Eine französische Großbank soll die Konten des rechtspopulistischen "Front National" geschlossen haben. Parteichefin Marine Le Pen fühlt sich diskriminiert - und kündigt rechtliche Schritte an. mehr...

Uno-Tribunal: Ratko Mladic wegen Völkermords verurteilt

Uno-Tribunal Ratko Mladic wegen Völkermords verurteilt

Lebenslange Haft für Ratko Mladic: Der Ex-Militärführer der bosnischen Serben ist vor dem Uno-Kriegsverbrechertribunal des Völkermords für schuldig erklärt worden. mehr... Video ]

Philippinensee: US-Militärflugzeug stürzt vor Japan ins Meer

Philippinensee US-Militärflugzeug stürzt vor Japan ins Meer

Eine Transportmaschine der US-Marine ist vor der japanischen Küste verunglückt. Acht Personen wurden gerettet, mindestens zwei werden noch vermisst. mehr...

Libanon: Hariri will vorerst Ministerpräsident bleiben

Libanon Hariri will vorerst Ministerpräsident bleiben

Er ist wieder zurück im Libanon. Regierungschef Hariri will sein Amt vorerst nicht aufgeben - anders als zunächst angekündigt. mehr...

Transgender-Verbot in US-Armee: Trump erleidet weitere Schlappe vor Gericht

Transgender-Verbot in US-Armee Trump erleidet weitere Schlappe vor Gericht

Nächste Niederlage für Donald Trump: Ein US-Bundesrichter wies die Anordnung zurück, wonach Transgender nicht mehr in der Armee dienen dürfen. Er ging dabei weiter als zuletzt eine Kollegin in Washington. mehr...

Suche nach verschollenem U-Boot: US-Flugzeug entdeckt Objekt auf Meeresgrund

Suche nach verschollenem U-Boot US-Flugzeug entdeckt Objekt auf Meeresgrund

Eine Wärmequelle in 70 Meter Tiefe: Ein Flugzeug der US-Marine hat bei der Suche nach dem vermissten argentinischen U-Boot mit einer Spezialkamera eine mögliche Spur gefunden. mehr... Forum ]

Vorwürfe des Uno-Kommandos: Nordkorea soll Waffenstillstand gebrochen haben

Vorwürfe des Uno-Kommandos Nordkorea soll Waffenstillstand gebrochen haben

Bei seiner Flucht nach Südkorea ist ein nordkoreanischer Soldat von seinen einstigen Kameraden angeschossen worden. Das Uno-Kommando veröffentlichte nun ein Video des Vorfalls - und erhebt Vorwürfe gegen die Schützen. mehr... Video | Forum ]

Urteil gegen Ratko Mladic: Keine Strafe hoch genug

Urteil gegen Ratko Mladic Keine Strafe hoch genug

Unter seinem Befehl wurde tausendfach gemordet und vergewaltigt: Serbenführer Ratko Mladic erwartet heute in Den Haag ein Urteil. Doch auch die härteste Strafe wird die Überlebenden nicht versöhnen. Drei Begegnungen. Von Melina Borcak mehr...

Trotz Belästigungsvorwürfen: Trump unterstützt Senatskandidaten Moore

Trotz Belästigungsvorwürfen Trump unterstützt Senatskandidaten Moore

Lange hat Donald Trump eine klare Position zu Roy Moore vermieden - mehrere Frauen werfen dem republikanischen Senatskandidaten sexuelle Belästigung vor. Nun stellte sich der US-Präsident hinter seinen Parteikollegen. mehr... Forum ]

Machtkampf unter prorussischen Separatisten: Bewaffnete marschieren in Luhansk auf

Machtkampf unter prorussischen Separatisten Bewaffnete marschieren in Luhansk auf

Sie tragen keine Hoheitsabzeichen - vermummte Bewaffnete in Uniformen patrouillieren in Luhansk, im Osten der Ukraine. Dort tobt ein Machtkampf zwischen prorussischen Separatisten. Auf welche Seite schlägt sich der Kreml? Von Christina Hebel, Moskau mehr... Forum ]