Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Afghanistan: US-Soldat bei Operation in der Provinz Helmand getötet

Bei Militäroperationen in der umkämpften Provinz Helmand in Südafghanistan ist ein US-Soldat ums Leben gekommen. Nach CNN-Informationen handelt es sich um ein Mitglied einer Spezialkräfte-Einheit.

Die südafghanische Provinz Helmand ist stark umkämpft, die radikalislamische Taliban ist seit Monaten auf dem Vormarsch, die afghanischen Regierungstruppen unter wachsendem Druck. Bei Militäreinsätzen ist dort nun ein Soldat der US-Armee ums Leben gekommen.

Die US-Streitkräfte in Bagram nördlich von Kabul und das Pentagon in Washington teilten mit, der Mann sei am Dienstag an den Folgen seiner Verwundungen gestorben.

Nach Informationen des US-Senders CNN handelt es sich bei dem Getöteten um ein Mitglied einer Spezialkräfte-Einheit. Der US-Sender NBC hatte zunächst über den Vorfall berichtet.

Der Soldat sei in einem Hubschrauber gewesen, der am Boden stand und bereit zum Abheben war, meldete CNN. Der Helikopter sei von Mörserfeuer getroffen worden und habe nicht starten können. Es habe sich um einen Sanitätshubschrauber gehandelt. Michael Lawhorn, ein Nato-Sprecher in Afghanistan, sagte, der Hubschrauber sei "nicht abgeschossen" worden. Er habe "technische Probleme" gehabt.

Der Getötete gehörte nach Angaben der Streitkräfte zu insgesamt drei amerikanischen Soldaten, die bei Operationen in der Nähe des Ortes Mardscha verwundet worden seien. Einzelheiten zu den Operationen teilte das Militär nicht mit.

Nach Nato-Angaben wurden auch afghanische Soldaten verletzt.

heb/dpa/AFP

Diesen Artikel...
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1.
Wielewick 06.01.2016
Entweder man zieht alle dort stationierten NATO Soldaten ab oder man stationiert dort eine wirkungsvoll agierende NATO Unterstützungseinheit. Diese 12000 Soldaten bringen niemanden irgendwas und bremsen den Vorstoß der Taliban nicht wirkungsvoll.
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



Fläche: 652.864 km²

Bevölkerung: 26,023 Mio.

Hauptstadt: Kabul

Staatsoberhaupt:
Ashraf Ghani Ahmadsai

Regierungschef: Abdullah Abdullah

Mehr auf der Themenseite | Wikipedia | Lexikon



Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: