07.08.2013 – 15:10 Uhr

Krieg in Syrien: Zerbombtes Aleppo

Regelmäßig schlagen in Aleppo Assads Raketen ein. Sie machen keinen Unterschied zwischen Zivilisten und Kämpfern. Neue Satellitenbilder zeigen das Ausmaß der Zerstörung in Aleppo, vor und nach den Einschlägen.

Dschabal Badro

Das Stadtviertel in Aleppos Osten wird von Rebellengruppen kontrolliert. Immer wieder schlagen Raketen ein, wahllos, mitten ins Wohngebiet. Links ist zu sehen, wie Dschabal Badro im Dezember 2012 aussah, rechts im Februar 2013 nach dem Einschlag einer Rakete.


Tarik al-Bab

Das Viertel liegt ebenfalls im Osten Aleppos. Auch hier haben am Boden verschiedene Rebellengruppen das Sagen. Im Februar 2013 schlug eine schwere Rakete ein in das Wohngebiet, wahrscheinlich vom Typ Scud. Die wenig präzisen Geschosse machen keinen Unterschied zwischen Kämpfern und Zivilisten.

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Politik
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Ausland
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen