Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Bengasi in Libyen: Regierungstruppen melden wichtige Erfolge im Kampf gegen Islamisten

Soldaten der Regierung in Bengasi: Jubel über den Sieg Zur Großansicht
AFP

Soldaten der Regierung in Bengasi: Jubel über den Sieg

Soldaten der international anerkannten Regierung Libyens haben eigenen Angaben zufolge zentrale Stadtteile Bengasis unter ihre Kontrolle gebracht. Sie hoffen nun auf einen "Sieg im ganzen Land".

Regierungstreue Militäreinheiten haben in der zweitgrößten libyschen Stadt Bengasi Erfolge gegen islamistische Kampfgruppen vermeldet: Die Soldaten haben eigenen Angaben zufolge die Stadtbezirke Boatni und Lithi "vollständig befreit". Sie waren zuvor unter anderem von Kämpfern der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) gehalten. Auch in weiteren Stadtgebieten habe es Erfolge gegeben.

Der Sieg der Truppen des einflussreichen Generals Chalifa Haftar über die islamistischen Milizen wurde der Nachrichtenagentur dpa auch von Einwohnern bestätigt. Der Offensive hatte am Samstag begonnen. Haftar begrüßte nun die Erfolge in einem Video und äußerte die Hoffnung auf einen "abschließenden Sieg im ganzen Land".

Die Truppen kämpfen für die international anerkannte libysche Regierung. Die rivalisierende Gegenregierung in Tripolis - die die teils islamistischen Milizen in Bengasi unterstützt hatte - verurteilte den Vormarsch. Dieser könne "die Bemühungen um eine friedliche Lösung der politischen Krise" zum Erliegen bringen.

Libyen wird seit dem Sturz des langjährigen Machthabers Muammar al-Gaddafi im Jahr 2011 von konkurrierenden Milizen beherrscht. Sie ringen neben den beiden rivalisierenden Regierungen und Parlamenten in Tobruk und Tripolis um die Macht. Diese Lage macht sich die Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) zunutze, um ihr Einflussgebiet auszuweiten.

IS-Terror in Libyen

aar/dpa/Reuters

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



Fläche: 1.676.198 km²

Bevölkerung: 6,253 Mio.

Hauptstadt: Tripolis

Staatsoberhaupt:
Akila Salih Issa

Regierungschef: Fayez al-Sarraj (nominiert)

Mehr auf der Themenseite | Wikipedia | Libyen-Reiseseite



Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: