Gipfelteilnehmer (v. l.) Mogherini, Zarif, Le Drian, Maas und Johnson
DPA

Gipfelteilnehmer (v. l.) Mogherini, Zarif, Le Drian, Maas und Johnson