Präsident Lukaschenko: Der schwedische Botschafter war ihm zu demokratisch
REUTERS

Präsident Lukaschenko: Der schwedische Botschafter war ihm zu demokratisch