Larry Kudlow Trump will offenbar TV-Moderator als Top-Wirtschaftsberater vorschlagen

TV-Moderator, Kolumnist, Ökonom: US-Präsident Trump will Medienberichten zufolge seinen Berater Larry Kudlow zum Top-Wirtschaftsberater im Weißen Haus machen. Sein Vorgänger soll im Streit gegangen sein.

Larry Kudlow
REUTERS

Larry Kudlow


Nach dem Rückzug seines Top-Wirtschaftsberaters Gary Cohn hat US-Präsident Donald Trump Medienberichten zufolge einen neuen Favoriten für den Posten. Wie der TV-Sender CNBC und die Nachrichtenagentur Reuters berichten, soll sich Trump für den TV-Moderator und Ökonomen Lawrence "Larry" Kudlow ausgesprochen haben. Einige seiner Berater sollen die Wahl unterstützen. Formell angeboten habe das Weiße Haus Kudlow den Job aber noch nicht.

Kudlow, 70, moderiert bei CNBC "The Larry Kudlow Show". Er arbeitet außerdem als Radiomoderator und Kolumnist. In den Achtzigerjahren sammelte er bereits Erfahrung in Washington: Damals beriet er die Regierung von Ronald Reagan. Kudlow war zudem Chef-Ökonom bei der Investmentbank Bear Stearns. Mehrfach hat er einschneidende Steuersenkungen als treibende Kräfte eines Wirtschaftswachstums bezeichnet.

Einen Abschluss in Ökonomie soll Kudlow allerdings nicht haben. Dafür hatte er Trump bereits im Wahlkampf 2016 unterstützt und gilt heute als einer seiner loyalen und informellen Berater.

Gary Cohn
DPA

Gary Cohn

Trumps derzeitiger Top-Wirtschaftsberater Cohn verlässt das Weiße Haus in diesen Tagen angeblich im Streit über die US-Strafzölle auf ausländischen Stahl und Aluminium. Cohn war maßgeblich an der jüngst verabschiedeten Steuerreform beteiligt, soll mit Trump aber in fast allen anderen Feldern überkreuz gelegen haben.

Eine Auswahl der Rücktritte und Entlassungen unter Trump im Überblick:

Fotostrecke

20  Bilder
Prominente Abgänge der Trump-Regierung: Und raus bist du

vks/dpa

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.