Ukraine-Konflikt: OSZE bestätigt Abzug schwerer Waffen

Ukraine-Konflikt: OSZE bestätigt Abzug schwerer Waffen

Internationale Beobachter bestätigen, dass ukrainisches Militär und Rebellen ihre schweren Waffen von der Frontlinie zurückziehen. In Spanien wurden Unterstützer der Separatisten festgenommen. mehr... Forum ]

heute, 16:32 Uhr von ulrich-lr.: Sie haben recht: Der Clip ist nichtssagend. Ich könnte auch am hiesigen Fluhafen einen Tankzug... mehr...

Tunesien

Politik Rubriken


Anzeige





Kopenhagen Weiterer Verdächtiger nach Anschlägen festgenommen

Kopenhagen: Weiterer Verdächtiger nach Anschlägen festgenommen

Die dänischen Behörden arbeiten die Terroranschläge von Kopenhagen auf: Jetzt ist ein weiterer Verdächtiger festgenommen worden, der dem Attentäter bei seiner Tat geholfen haben könnte. mehr... Video ]


Türkei Festnahme nach Bombenalarm an US-Botschaft in Istanbul

Türkei: Festnahme nach Bombenalarm an US-Botschaft in Istanbul

Im Januar lösten die Funde mehrerer Sprengsätze in Istanbul Alarm aus - nun gab es einen Bombenalarm an der US-Botschaft. Ein Verdächtiger wurde festgenommen, verletzt wurde niemand. mehr... Forum ]


Nordirak Kurden vertreiben und diskriminieren offenbar Araber

Nordirak: Kurden vertreiben und diskriminieren offenbar Araber

Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch erhebt schwere Vorwürfe gegen Kurden im Irak: Demnach halten sie einheimische Araber von der Heimkehr ab - und sperren sie in "Sicherheitszonen" ein. mehr... Video ]

Israelischer Minister über Iran-Verhandlungen "Wir sind nicht gegen ein Abkommen"

Israelischer Minister über Iran-Verhandlungen: "Wir sind nicht gegen ein Abkommen"

Moderate Töne aus Israel: Geheimdienstminister Yuval Steinitz kritisiert zwar die jüngsten Atomgespräche mit Iran. Er signalisiert aber auch, dass sein Land sich nicht grundsätzlich einem Deal verweigern würde. Ein Interview von Ronen Bergman und Holger Stark mehr... Video | Forum ]

heute, 14:57 Uhr von axel warburg: zu persöhnlichen Animositäten in die Irre führen lassen. Die USA hat vor Kurzem Israel zum... mehr...

IS-Henker Opfer-Angehörige fordern Prozess gegen "Jihadi John"

IS-Henker: Opfer-Angehörige fordern Prozess gegen "Jihadi John"

Mohammed Emwazi soll der Mann sein, der mehrere westliche Geiseln des "Islamischen Staats" vor laufender Kamera geköpft hat. Angehörige seiner Opfer hoffen, dass "Jihadi John" lebend gefasst wird - damit er keinen "ehrenhaften Tod" erlebe. mehr...

Israels Premier Generalstaatsanwalt untersucht Vorwürfe gegen Netanyahu

Israels Premier: Generalstaatsanwalt untersucht Vorwürfe gegen Netanyahu

Ist Israels Regierungschef ein Prasser? Der Generalstaatsanwalt hat angeordnet, die Verschwendungsvorwürfe gegen Benjamin Netanyahu zu prüfen - allerdings erst nach der Wahl. mehr... Forum ]

heute, 12:06 Uhr von stand.40: Vorwürfe sind peinlich peinlicher gehts nicht. Bei der Geburt seines Sohnes (liegt Jahrzehnte... mehr...

Uno-Hilfe blockiert Millionen Syrer von Wasser und Strom abgeschnitten

Uno-Hilfe blockiert: Millionen Syrer von Wasser und Strom abgeschnitten

Die Hilfslieferungen der Vereinten Nationen kommen in Syrien nicht durch: Im Januar konnten rund um Damaskus nur knapp 300 Menschen mit Lebensmitteln versorgt werden, Hunderttausende hungern. Und viele haben weder Wasser noch Strom. mehr... Video ]

US-Geheimdienstchef warnt "Die Separatisten formieren sich neu"

US-Geheimdienstchef warnt: "Die Separatisten formieren sich neu"

Er glaubt nicht an eine Waffenruhe in der Ukraine: US-Geheimdienstchef James Clapper rechnet damit, dass die prorussischen Rebellen im Frühjahr die ukrainische Hafenstadt Mariupol angreifen werden. mehr... Forum ]

heute, 16:26 Uhr von Radha: "in der nicht mal ethnische Russen leben", - es ging nicht um ukrainische Staatsbürger !... mehr...

Verwüstung von Museum durch IS Unesco fordert Krisensitzung des Uno-Sicherheitsrats

Verwüstung von Museum durch IS: Unesco fordert Krisensitzung des Uno-Sicherheitsrats

IS-Milizen zerstören antike Kunstschätze im Irak, nun schlägt die Unesco Alarm: Die Hüterin des Weltkulturerbes hat eine Krisensitzung des Uno-Sicherheitsrats beantragt. mehr... Video | Forum ]

heute, 09:26 Uhr von Christianp_3: Warum schreiben eigentlich einige Foristen immer wieder, dass es sich bei den Verursachern solcher... mehr...

Anschläge auf US-Botschaften Vertrauter Osama Bin Ladens schuldig gesprochen

Anschläge auf US-Botschaften: Vertrauter Osama Bin Ladens schuldig gesprochen

17 Jahre nach den Anschlägen auf US-Botschaften in Afrika wurde Khaled al-Fawwaz verurteilt. Der Saudi-Araber soll ein Vertrauter des getöteten al-Qaida-Chefs Osama Bin Laden gewesen sein. mehr... Video | Forum ]

Protest gegen Sparprogramm Autonome randalieren in Athener Innenstadt

Protest gegen Sparprogramm: Autonome randalieren in Athener Innenstadt

Eine Demonstration gegen die Verlängerung des Sparprogramms in Griechenland ist in Gewalt umgeschlagen: Autonome haben im Zentrum Athens Schaufenster eingeworfen und Autos angezündet. mehr... Video | Forum ]

heute, 09:07 Uhr von brdistmist: Was geschieht in Europa gerade? Regierungen werden wegen dem Euro Destabilisiert, Menschen gehen... mehr...

Argentinien Präsidentin Kirchner entgeht Anklage wegen Vertuschung

Argentinien: Präsidentin Kirchner entgeht Anklage wegen Vertuschung

Argentiniens Präsidentin Kirchner kann aufatmen: Sie wird nicht wegen Vertuschung eines Terroranschlags angeklagt. Wie der ermittelnde Staatsanwalt Nisman umgekommen ist, bleibt weiter ein Rätsel. mehr... Forum ]

heute, 15:19 Uhr von meier_7: Wie so oft, grosses Getöse um den Iran zu diskreditieren und dann steckt nichts dahinter. Naja,... mehr...

Argentinien Parlament stimmt für Gründung neuen Geheimdienstes

Argentinien: Parlament stimmt für Gründung neuen Geheimdienstes

Das argentinische Parlament hat die Gründung einer neuen Geheimdienstbehörde gebilligt. Kritiker werfen Präsidentin Kirchner vor, von dem ungeklärten Tod des Staatsanwaltes Nisman ablenken zu wollen. mehr... Forum ]

gestern, 19:14 Uhr von K.Mett.: Ich halte den Vorwurf, sie wolle von dem ungeklärten Tod des Staatsanwaltes ablenken für falsch.... mehr...

Terroristen im Irak IS-Fanatiker verwüsten Mossuls Museen

Terroristen im Irak: IS-Fanatiker verwüsten Mossuls Museen

Der Hass der IS-Dschihadisten macht auch vor unschätzbaren Kunstschätzen keinen Halt. In der irakischen Stadt Mossul haben die Terroristen erst die Bibliothek und nun das Museum gestürmt. Sie hinterließen eine Spur der Verwüstung. Von Christoph Sydow mehr... Video | Forum ]

heute, 11:53 Uhr von Olaf: Offensichtlich wird der Wahnsinn religöser Fanatiker für viele erst durch das Zerstören alter... mehr...

Republikanische Präsidentschaftsbewerber Die Kandidaten gegen Hillary

Republikanische Präsidentschaftsbewerber: Die Kandidaten gegen Hillary

Hillary Clinton scheint als demokratische Kandidatin für das Weiße Haus gesetzt. Wer aber hat bei den Republikanern jenseits von Jeb Bush Chancen auf 2016? Hier das Ranking. Von Sebastian Fischer, Washington mehr... Forum ]

heute, 15:32 Uhr von gandhiforever: Die 'konservativen' GOPer scheinen ja nicht gerade auf Jeb Bush zu... mehr...

Neue Finanzhilfen für die Griechen JA! JA! JA!

Neue Finanzhilfen für die Griechen: JA! JA! JA!

In Deutschland wird wieder Stimmung gegen Griechenland gemacht. Die "Bild"-Zeitung druckt ein riesiges NEIN gegen weitere Finanzhilfen. Wir brauchen aber ein lautes JA zum Euro, zu Europa - und zum Erbe Helmut Kohls. Eine Kolumne von Jakob Augstein mehr... Forum ]

heute, 16:34 Uhr von Joachim Petrick: Ich kann die Begeisterung vieler für den athletischen Varoufakis und jungenhafte Tsipras durchaus... mehr...

Ukraine-Konflikt Kiew beginnt mit Abzug schwerer Waffen

Ukraine-Konflikt: Kiew beginnt mit Abzug schwerer Waffen

Lange war der Schritt angekündigt - nun will Kiew die schweren Waffen von der Front in der Ostukraine abziehen. Die Waffenruhe sei zuvor eingehalten worden, hieß es. mehr... Video | Forum ]

gestern, 22:13 Uhr von Schönwetterfrosch: da diese nicht in die Ostukraine kommen dürfen. wer glaubt noch an die Unschuld des Kremls? niemand. mehr...

Paris Al-Jazeera-Journalisten nach Drohnenflug wieder frei

Paris: Al-Jazeera-Journalisten nach Drohnenflug wieder frei

Sie wollten nur eine Reportage drehen: Die drei Al-Jazeera-Journalisten, die nach einem Drohnenflug in einem Pariser Park festgenommen worden waren, sind wieder frei. mehr... Forum ]

gestern, 18:46 Uhr von Mach999: Und man weiß natürlich auch ganz genau, wo die Drohne als nächstes in der Millionenstadt Paris... mehr...

Identität von IS-Henker Geheimdienste enttarnen "Jihadi John"

Identität von IS-Henker: Geheimdienste enttarnen "Jihadi John"

Sein Akzent brachte ihm den Spitznamen "Jihadi John" - er tötete zahlreiche Geiseln des "Islamischen Staats". Jetzt haben westliche Geheimdienste die Identität des IS-Henkers bekannt gegeben. mehr...

Tunesien Ein Ort wehrt sich gegen die Salafisten

Tunesien: Ein Ort wehrt sich gegen die Salafisten

Hassprediger und Rekruteure für den Dschihad finden in Tunesien nahezu perfekte Arbeitsbedingungen vor. Drogen, Armut und Kriminalität führen allerdings nicht überall zu Extremismus. Ein Stadtteil von Tunis leistet Widerstand. Von "Zenith"-Autor Mirco Keilberth, Tunis mehr... Forum ]

gestern, 15:35 Uhr von neanderspezi: Ist eigentlich der Begriff "Heiliger Krieg", Dschihad, der vielen Sunniten so leicht über... mehr...

Attentat in Kabul Zwei Menschen sterben bei Anschlag auf Nato-Vertreter

Attentat in Kabul: Zwei Menschen sterben bei Anschlag auf Nato-Vertreter

Ein Selbstmordattentäter hat in der afghanischen Hauptstadt Kabul zwei Menschen mit in den Tod gerissen. Er hatte ein Diplomatenfahrzeug angegriffen, ein türkischer Staatsbürger und ein Passant starben. mehr... Video | Forum ]

IS-Terror in Syrien 220 assyrische Christen von Dschihadisten entführt

IS-Terror in Syrien: 220 assyrische Christen von Dschihadisten entführt

Kämpfer des "Islamischen Staats" haben im Nordosten Syriens offenbar deutlich mehr Christen verschleppt als bislang angenommen. Laut der Bobachtungsstelle für Menschenrechte wurden mehr als 220 Menschen entführt. mehr... Video ]

Obama und Netanyahu In Feindschaft verbunden

Obama und Netanyahu: In Feindschaft verbunden

Benjamin Netanyahu und Barack Obama können nicht miteinander. Wenn Israels Premier kommende Woche in die USA reist, droht neuer Krach - er hat es sich mit den Demokraten verdorben. Von Sebastian Fischer, Washington mehr... Video | Forum ]

heute, 10:55 Uhr von janix_: Das ist nur Scharade. Abgelenkt werden soll von der völkerrechtswidrigen Besatzung. Und von der... mehr...

Frankreich Al-Jazeera-Journalisten wegen Drohnen in Gewahrsam

Frankreich: Al-Jazeera-Journalisten wegen Drohnen in Gewahrsam

Immer wieder überfliegen Drohnen Paris. Wer sie steuert, gibt den Franzosen Rätsel auf. Nun hält die Polizei drei Journalisten von Al Jazeera fest. Dabei drehten sie nach eigenen Angaben nur einen Fernsehbeitrag. mehr... Forum ]

gestern, 10:46 Uhr von moritz040: Diese Drohnen sorgen anscheinend für ordentlich Wirbel. Dabei tragen sie nicht mal Hellfire-Raketen. mehr...

Warnung der Nato Putin hat die Republik Moldau im Blick

Warnung der Nato: Putin hat die Republik Moldau im Blick

Droht der Moldau-Republik das Schicksal der Ukraine? Moskaus Einfluss ist auch dort übergroß, milliardenschwere Oligarchen bilden eine Schattenregierung. Und die Nato warnt vor einer russischen Aggression. Von Keno Verseck mehr... Forum ]

gestern, 12:34 Uhr von helmut46: Und wieder wollen unsere „Amerikanischen Freunde“ ein Wunder vollbringen. Sie wollen nicht... mehr...

Annäherung an USA Kuba will von US-Terrorsponsoren-Liste gestrichen werden

Annäherung an USA: Kuba will von US-Terrorsponsoren-Liste gestrichen werden

Kuba und die Vereinigten Staaten nähern sich nach 50 Jahren Eiszeit langsam an - jetzt stellt Kuba eine Forderung: Bevor man weiter verhandle, müssten die USA das Land von der Liste der Terrorsponsoren streichen. mehr... Forum ]

gestern, 22:14 Uhr von m14861486: Kuba hat nach der Revolution niemanden enteignet sondern alle amerikanischen Firmen die in Kuba... mehr...

New York US-Polizei nimmt drei IS-Sympathisanten fest

New York: US-Polizei nimmt drei IS-Sympathisanten fest

Die US-Behörden haben in New York und Florida drei Männer festgenommen, die Anschläge in den USA geplant haben sollen. Einer von ihnen hatte sogar damit geprahlt, US-Präsident Obama töten zu wollen. mehr... Video | Forum ]