Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Malaysia-Airlines-Katastrophe: Die wichtigsten Karten und Pläne zum MH17-Absturz

Der Weg von Flug MH17, der Absturzort in der Ostukraine, die Flugrouten anderer Airlines in der Region: der Grafik-Überblick über die Malaysia-Airlines-Katastrophe.

Kann es wirklich sein, dass die 298 Menschen an Bord eines zivilen Flugzeugs Opfer des Ukraine-Konflikts wurden? Viele Fragen beim Absturz des Flugs MH17 von Malaysia Airlines sind noch unbeantwortet. Doch einige Fakten sind bekannt. Etwa die genaue Flugroute:

SPIEGEL ONLINE


Auch die Absturzstelle in der Ostukraine ist bekannt. Bei der Katastrophe über dem von Separatisten beherrschten Bürgerkriegsgebiet am Donnerstag kamen alle Passagiere und Besatzungsmitglieder ums Leben.

Gefechtsorte
Milizengebiet



Absturzgebiet

Die Trümmer verteilen sich über ein Gebiet von zehn bis 15 Quadratkilometern.

SPIEGEL ONLINE



Ausgewählte Flugrouten anderer Gesellschaften

Die Auswertungen von Fluginformationsdaten des sogenannten ADS-B-Systems aus der vergangenen Woche zeigen: Manche Fluggesellschaften wie Air France oder British Airways hielten ihre Maschinen schon seit Längerem von der Ukraine fern. Sie wichen vor allem nach Süden aus. Andere Gesellschaften wie Lufthansa überflogen das Gebiet bis zuletzt.

SPIEGEL ONLINE

Quelle: flightradar24.com




Überflüge

Überflüge der Region Donezk in den vergangenen sieben Tagen, geordnet nach Fluggesellschaften.

SPIEGEL ONLINE

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH