Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Nahost: Ägypten baut Mauer an Grenze zu Gaza-Streifen

Ägyptische Sicherheitskräfte haben damit begonnen, eine Mauer zwischen Ägypten und dem Gaza-Streifen zu errichten. Die Regierung will damit verhindern, dass palästinensische Aktivisten die Grenzbefestigungen niederreißen. Die humanitäre Lage in Gaza ist dramatisch.

Kairo - Eine drei Kilometer lange Mauer aus Steinen und Beton an der Grenzlinie ist Augenzeugenberichten zufolge bereits fertiggestellt. Die Barriere ist drei Meter hoch.

Palästinenser an der Grenze zwischen dem Gaza-Streifen und Ägypten
Getty Images

Palästinenser an der Grenze zwischen dem Gaza-Streifen und Ägypten

Am 23. Januar hatten Hamas-Extremisten die Grenzanlagen zerstört und die Sicherheitskräfte überrannt. Zehntausende Verzweifelte waren daraufhin ins Nachbarland geströmt, um sich mit Lebensmitteln und anderen Waren einzudecken. Die Grenzschützer hatten sich mehrfach erfolglos bemüht, die Lage unter Kontrolle zu bekommen. Die neue Anlage soll solche Durchbrüche nun verhindern.

"Die Mauer wird uns helfen, unsere Grenze zu Gaza besser zu schützen", sagte ein Sprecher der ägyptischen Sicherheitskräfte. "Die Barriere, die die Palästinenser zerstört haben, war niedrig und einfach zu durchbrechen."

Ob die Mauer über die komplette Länge der Grenze, 14 Kilometer, errichtet wird, ist noch unklar. Der Mauerbau bei Rafah hat Augenzeugen zufolge bereits im vorigen Monat begonnen, als es den ägyptischen Sicherheitskräften gelungen war, die Löcher in der Barrikade zu schließen.

Die humanitäre Lage im Gazastreifen ist nach Einschätzung britischer Hilfsorganisationen ohnehin so schlimm wie noch nie seit der Besetzung durch Israel im Jahr 1967. Die Blockade durch Israel treffe die ganze Bevölkerung des Gaza-Streifens, heißt es in einem Bericht von acht Nichtregierungsorganisationen, darunter Oxfam und der britische Zweig von Amnesty International.

Israel machte die seit Juni im Gaza-Streifen herrschende Hamas für die Situation verantwortlich. Bei neuer Gewalt an der Grenze zum Gaza-Streifen starben ein Israeli und ein Palästinenser.

ffr/AFP/Reuters

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: