Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Pakistan: Taliban-Kommandeur droht mit weiteren Schulmassakern

Taliban-Kommandeur Mansoor (3.v.l.): "Wir werden sie an den Orten töten, wo sie auf ihre Aufgaben vorbereitet werden" Zur Großansicht
AFP

Taliban-Kommandeur Mansoor (3.v.l.): "Wir werden sie an den Orten töten, wo sie auf ihre Aufgaben vorbereitet werden"

Der Drahtzieher des Angriffs im pakistanischen Charsadda hat weitere Anschläge angekündigt. In Schulen und Universitäten könnten die Taliban die Demokratie an ihrer Wurzel angreifen, so Kommandeur Umar Mansoor.

Der Taliban-Kommandeur Umar Mansoor hat sich in einem Video zum Schulmassaker im pakistanischen Charsadda bekannt, bei dem Mittwoch 21 Menschen getötet wurden. Die Aufnahmen zeigen die Anschlagsvorbereitungen der vier Terroristen.

Mansoor droht in dem Video mit weiteren Terrorangriffen auf Schulen in Pakistan: "Jetzt werden wir nicht nur den Soldaten in seiner Kaserne töten, den Richter im Gericht oder den Politiker im Parlament", sagte der Kommandeur.

"Wir werden sie an den Orten töten, wo sie auf ihre Aufgaben vorbereitet werden: an Schulen und Universitäten, wo die Grundlagen der bösen Demokratie gelegt werden", drohte Mansoor. Das Massaker von Charsadda sei nur der Anfang. "Wenn Gott will, werden unsere Angriffe auf alle Universitäten und Schulen weitergehen."

Die Drohung deutet auf Machtkämpfe und ideologische Streitigkeiten in Reihen der pakistanischen Taliban hin. Der offizielle Sprecher der Tehrik-e-Taliban (TTP), Mohammad Khorasani, hatte sich in einer Erklärung von dem Angriff auf die Schule distanziert und das Vorgehen der Attentäter als unislamisch verdammt.

Die Miliz hatte nach einem Massaker an 134 Kindern an einer vom Militär betriebenen Schule in Peschawar im Dezember 2014 viele Sympathien in Pakistan eingebüßt. Seither hat auch die Armee ihren Kampf gegen die Taliban im Grenzgebiet zu Afghanistan intensiviert.

syd/Reuters/AP

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



Fläche: 796.000 km²

Bevölkerung: 184,753 Mio. Einwohner

Hauptstadt: Islamabad

Staatsoberhaupt:
Mamnoon Hussain

Regierungschef: Nawaz Sharif

Mehr auf der Themenseite | Wikipedia



Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: