Trumps Kandidat Senat bestätigt Pompeo als Außenminister

Mike Pompeo hat auch die letzte Hürde genommen: Der US-Senat bestätigte den von Präsident Trump nominierten früheren CIA-Chef als neuen Außenminister.

Mike Pompeo
AFP

Mike Pompeo


Mike Pompeo kann sein Amt als US-Außenminister antreten. Der Senat in Washington billigte mit 57 gegen 42 Stimmen die Nominierung des bisherigen CIA-Chefs für den Posten. Präsident Donald Trump hatte Pompeo im März zum Nachfolger des entlassenen Außenministers Rex Tillerson ernannt.

Pompeo galt lange Zeit als umstritten. Nur mit Mühe und sehr knapper Mehrheit hatte der Auswärtige Ausschuss des US-Senats die Bestätigung der Nominierung Trumps empfohlen.

Pompeo gilt als sehr konservativer "Falke". Er gilt als Vertreter einer harten Linie im Atomstreit mit Iran. Kürzlich war er in seiner bisherigen Funktion als Direktor des Geheimdienstes CIA nach Nordkorea gereist, um den Weg für Gespräche zwischen Trump und Machthaber Kim Jong Un vorzubereiten.

Bereits an diesem Freitag will Pompeo an einem Nato-Außenministertreffen in Brüssel teilnehmen.

als/AFP/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.