Spanien: Mutmaßliche Eta-Terroristen gefasst

Vor einem Monat hatte die baskische Untergrundorganisation Eta Spanien wieder den Kampf angesagt. Nun nahm die Polizei in Frankreich drei mutmaßliche Eta-Terroristen fest, die mit Sprengstoff unterwegs waren.

Madrid - Die drei Terrorverdächtigen wurden heute im Süden Frankreichs festgenommen. Das Trio habe in einem Lieferwagen Sprengstoff transportiert, teilte die spanische Polizei in Madrid
mit. Die Separatistengruppe Eta hatte Anfang Juni eine 14 Monate währende Waffenruhe aufgekündigt und droht seither mit neuem Terror. Erst vor knapp zwei Wochen hatte die spanische Polizei im Süden des Landes ein mit 130 Kilogramm Sprengstoff beladenes Eta-Fahrzeug entdeckt.

kai/dpa

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Politik
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Ausland
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Zur Startseite