Südafrika Apartheid-Gegnerin Helen Suzman ist tot

Sie galt als Südafrikas "Gewissen der Nation". Nelson Mandela bezeichnete sie als "herausragende Persönlichkeit": Helen Suzmans Engagement als Apartheids-Gegnerin war legendär. Jetzt ist die ehemalige Politikerin im Alter von 91 Jahren gestorben.


Johannesburg – Noch im vergangenen Jahr, im Alter von 90 Jahren, mischte sie sich ein. Dem englischen "Independent" erklärte sie in einem Interview: "Man kann die politischen Verhältnisse unmöglich ignorieren. Ich will informiert sein, über das, was passiert."

Apartheids-Gegnerin Suzman: "Gewissen Südafrikas"
AFP

Apartheids-Gegnerin Suzman: "Gewissen Südafrikas"

Dieser Eifer, gepaart mit großem Mut und politischem Können, machte Helen Suzman zur Legende zu Lebzeiten. Sie wurde als "Gewissen der Nation" verehrt; Nelson Mandela erklärte 2007: "Ihre Bedeutung für die Geschichte unsere Landes ist immens. Ihr Mut, ihre Integrität und ihr Gerechtigkeitssinn machen sie zu einer der herausragenden Persönlichkeiten im öffentlichen Leben Südafrikas."

Die weiße Südafrikanerin Suzman trat zu Apartheid-Zeiten für die Abschaffung der Rassentrennung sowie für das Wahlrecht der schwarzen Bevölkerung ein.

Im Parlament, dem sie 36 Jahre lang angehörte, erhob sie immer wieder ihre Stimme gegen die Unterdrückung der schwarzen Bevölkerung. Die profilierte Apartheid-Gegnerin war von 1961 bis 1974 nicht nur die einzige Frau unter 164 Parlamentariern, sondern auch die einzige Abgeordnete der liberalen Progressiven Partei (PFP) im Parlament.

Ihre Rolle im Kampf gegen die Rassentrennung brachte ihr auch international hohen Respekt und zahlreiche Ehrungen ein, darunter das Bundesverdienstkreuz, den Moses-Mendelssohn-Preis des Berliner Senats und den UN-Menschenrechtspreis.

Die am 7. November 1917 als Tochter eines aus Litauen eingewanderten Kaufmanns in Germiston bei Johannesburg geborene Suzman hatte zunächst Ökonomie studiert und später auch an Universitäten gelehrt. Durch ihre Arbeit über die wirtschaftliche Lage der Schwarzen fand sie zur Politik.

Helen Suzman starb am Neujahrstag im Alter von 91 Jahren in ihrer Wohnung in Johannesburg.

dan/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.