Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Luftangriffe in Syrien: Nusra-Front meldet Tod ihres Kommandeurs

Bei Luftangriffen in Syrien sind mehrere Anführer der Nusra-Front getötet worden. Unter den Opfern soll auch der Militärkommandeur des Qaida-Ablegers sein.

Beirut/Damaskus - Mehrere Kommandeure der Nusra-Front, dem syrischen Ableger des Terrornetzwerks al-Qaida, sind bei Luftangriffen getötet worden. Nach Angaben von Islamisten kam auch ihr Militärkommandeur Abu Humam al-Schami am Donnerstag bei einem Luftangriff der US-geführten Allianz in der Provinz Idlib ums Leben. Das sagten zwei Aufständische der Nachrichtenagentur Reuters. Es sei ein schwerer Schlag für die Organisation, hieß es.

Schami ist der ranghöchste Kommandeur der Nusra-Front, der während des Bürgerkrieges in Syrien getötet wurde. Drei weitere Kommandeure der Gruppe seien bei dem Angriff auf die Stadt Salkin an der Grenze zur Türkei ums Leben gekommen.

Auch die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte sprach davon, dass eine "Reihe von Anführern" von al-Nusra getötet worden seien. Es sei jedoch unklar, ob auch Schami unter den Opfern sei.

Ebenso wisse man nicht, ob die syrische Regierung oder die internationale Militärallianz hinter dem Luftangriff stecke. Es gebe Berichte, dass Schami am Ort des Angriffs gewesen sei, hieß es bei der Organisation mit Sitz in Großbritannien, die ihre Informationen von einem Netz aus Ärzten und Aktivisten in Syrien bezieht.

Ein Sprecher des US-Verteidigungsministeriums sagte, man könne Berichte über den Tod von Kommandeuren der Nusra-Front nicht bestätigen. Weder die US-Luftwaffe noch andere Mitglieder der Allianz hätten in den vergangenen Tagen in der Region Angriffe geflogen.

Die Nusra-Front kämpft als Ableger des Extremistennetzwerks al-Qaida in Syrien im Bürgerkrieg gegen die Regierung von Präsident Baschar al-Assad und gegen gemäßigte Aufständische. Zu den Rivalen von al-Qaida in Syrien gehört die Extremistenmiliz "Islamischer Staat". Gegen sie führen die USA seit Monaten Luftangriffe in Syrien und im Irak. Auch die Nusra-Front ist Ziel der Angriffe gewesen.

fab/AFP/Reuters

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




SPIEGEL.TV
Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: