Tagesvorschau: Was Dienstag wichtig wird

TV-Duell: Obama und Romney gehen in die zweite Runde

Präsident Obama, Herausforderer Romney: Zweites TV-Duell auf Long Island Zur Großansicht
AFP

Präsident Obama, Herausforderer Romney: Zweites TV-Duell auf Long Island

Macht es Barack Obama diesmal besser? Oder kann Mitt Romney nach seinem Erfolg im ersten TV-Duell nachlegen? Auf Long Island treffen sich der US-Präsident und sein Rivale zum zweiten Schlagabtausch im Fernsehen. SPIEGEL ONLINE ist in der Nacht auf Mittwoch (deutscher Zeit) live dabei, beobachtet und analysiert den Auftritt der Kontrahenten. Die Debatte wird von CNN-Journalistin Candy Crowley moderiert und im Townhall-Format geführt - das heißt, dass Bürger Fragen stellen dürfen. Rund 80 unentschiedene Wähler sind geladen. Obama steht gehörig unter Druck, nachdem er das Duell in Denver vor zwei Wochen vermasselt hat. In jüngsten Umfragen liegen Präsident und Herausforderer landesweit fast gleich auf. "Politico" sieht Obama bei 49, Romney bei 48 Prozent. Bei der "Washington Post" führt Obama mit 49 zu 46 Prozent. Beide Lager sind verfestigt: 44 Prozent der Befragten gaben in dieser Erhebung an, sie würden "definitiv" Obama wählen, bei Romney sind es 42 Prozent.


Nürburgring-Debakel: Minister und Manager vor Gericht

Freizeitpark-Debakel am Nürburgring: Minister und Manager vor Gericht Zur Großansicht
DPA

Freizeitpark-Debakel am Nürburgring: Minister und Manager vor Gericht

Es war ein Millionen-Debakel: Für 330 Millionen Euro ließ die rheinland-pfälzische SPD-Alleinregierung den legendären Nürburgring zum Freizeitpark ausbauen. Rummel und Geschäftszeilen an der Rennstrecke sollten Touristen in die strukturschwache Eifel locken. Doch die Anlage war überdimensioniert, Investoren sprangen ab, aus Steuergeldern musste immer wieder Geld nachgeschossen werden - und am Ende meldete das Prestigeprojekt von Ministerpräsident Kurt Beck Insolvenz an. An diesem Dienstag beginnt vor dem Landgericht Koblenz der Prozess gegen den ehemaligen Finanzminister des Landes, Ingolf Deubel. Die Staatsanwaltschaft wirft dem SPD-Politiker und fünf weiteren Männern Untreue vor. SPIEGEL-ONLINE-Korrespondent Jörg Diehl berichtet aus dem Gerichtssaal 102.


Deutschland gegen Ibrahimovic

DFB-Spieler Özil (l.) und Schweinsteiger: Schwierige Partie gegen Schweden Zur Großansicht
DPA

DFB-Spieler Özil (l.) und Schweinsteiger: Schwierige Partie gegen Schweden

Schweden ist Deutschlands härtester Gegner in der Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2014: Am Abend trifft die DFB-Elf auf die Skandinavier und ihren Superstar Zlatan Ibrahimovic (20.45 Uhr, Liveticker SPIEGEL ONLINE). Können die Deutschen ihre Bilanz aus bislang drei Siegen in drei Spielen ausbauen und ungeschlagen bleiben?


Tief im Dispo

Satte Marge: An Dispozinsen können Banken gut verdienen Zur Großansicht
DPA

Satte Marge: An Dispozinsen können Banken gut verdienen

Kein Geld zu haben, muss man sich leisten können: Das gilt vor allem angesichts horrender Dispozinsen, die viele Banken ihren Kunden bei überzogenen Girokonten berechnen. Die Stiftung Warentest hat in einer großen Untersuchung die dreistesten Abzocker unter den Kreditinstituten identifiziert: Am Dienstag stellt sie die Ergebnisse vor.


Die Debatte: Wird der Druck auf Annette Schavan zu groß?

Plagiatsjäger treiben Annette Schavan in die Enge, laut einem Gutachten hat sie in ihrer Doktorarbeit getäuscht. Aber muss sie deshalb zurücktreten? Immerhin liegt ihre Dissertation 32 Jahre zurück, und Kanzlerin Angela Merkel spricht ihrer Parteifreundin das Vertrauen aus. Andererseits ist Schavan ausgerechnet Wissenschaftsministerin - müssen da nicht andere Maßstäbe gelten? Lesen Sie die Debatte im SPIEGEL-ONLINE-Forum.

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Politik
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Ausland
RSS
alles zum Thema Tagesvorschau
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren
  • Zur Startseite