Tagesvorschau: Was Mittwoch wichtig wird

Erstes Urteil im Porsche-Verfahren

Porsche-Heckansicht: Der Übernahmeversuch ging nach hinten los Zur Großansicht
Porsche

Porsche-Heckansicht: Der Übernahmeversuch ging nach hinten los

Krumm wie ein Auspuffrohr, undurchsichtig wie eine dreckige Windschutzscheibe. Keine Frage, so ging es zu beim gescheiterten Übernahmeversuch von Volkswagen durch die Porsche-Holding. Haben die Porsche-Manager die Aktionäre damals bewusst getäuscht? Diese Frage versuchen mittlerweile die Gerichte in einer ganzen Reihe von Investorenklagen zu beantworten. Über die beiden ersten entscheidet am Mittwochmorgen das Landgericht Braunschweig. Ein Urteilsspruch, von dem Signalwirkung für die übrigen Prozesse ausgehen dürfte.


Fund- und Schwundgruben

Steuermillionengrab Nürburgring: Anwärter auf Topplatz im Sündenregister Zur Großansicht
DPA

Steuermillionengrab Nürburgring: Anwärter auf Topplatz im Sündenregister

Welche Behörde startete unnütze Projekte? Wo versickern die Steuermillionen? Wer verantwortet den größten Schildbürgerstreich? Wenn der Bund der Steuerzahler sein Schwarzbuch "Die öffentliche Verschwendung 2012" vorlegt, hagelt es Häme für Bund und Länder. Ist zwar nicht der ehrwürdigere Bundesrechnungshof, der der öffentlichen Hand auf die Finger haut, aber schmerzliche Einsichten in das Finanzgebaren des Staates gibt es dennoch. Am Vormittag wird das Sündenregister vorgestellt.


Gewalt-Prediger

Abdul Aziz Ghazi: "Das bringt das Blut zum Kochen" Zur Großansicht
Hasnain Kazim

Abdul Aziz Ghazi: "Das bringt das Blut zum Kochen"

Der Wut über das antiislamische Schmähvideo hält an, Botschaften und Hilfsorganisationen aus Europa und den USA verschärfen in vielen Ländern ihre Sicherheitsvorkehrungen. In Pakistans Hauptstadt Islamabad sprach SPIEGEL-ONLINE-Korrespondent Hasnain Kazim mit dem Geistlichen der Roten Moschee. Abdul Aziz Ghazi kündigt für kommenden Freitag in ganz Pakistan scharfe Proteste an - und fordert die Muslime in aller Welt zum Kampf gegen "die Ungläubigen" auf. Alle sollten sich den antiislamischen Film anschauen, sagt er. "Das bringt das Blut zum Kochen. Dann sind wir stark für den Kampf."


Apples iPhone 5 im Test

Apples iPhone 5: Wie gut ist die sechste Version des Wunderhandys wirklich? Zur Großansicht
AFP

Apples iPhone 5: Wie gut ist die sechste Version des Wunderhandys wirklich?

Ein bisschen dünner, ein bisschen länger, ein bisschen schneller: War das schon alles, was es über das neue iPhone 5 zu berichten gibt? Keineswegs, wie unser Test mit einem der ersten Seriengeräte zeigt. Abseits von den offensichtlichen Veränderungen hat Apples neues Handy einige erstaunliche Details zu bieten.


Die Imamin von Hamburg

Imamim Krausen: "Pubertäre Aktion" Zur Großansicht
DPA

Imamim Krausen: "Pubertäre Aktion"

Halima Krausen ist eine der wenigen Imaminnen in Deutschland. Wie denkt sie über die Ausschreitungen, die der Mohammed-Film zufolge hatte? "Das war eine unethische, pubertäre Aktion von Leuten, die sich offenbar hilflos fühlen und unkontrolliert reagieren", sagte sie SPIEGEL ONLINE-Redakteurin Annette Langer. Mit den alltäglichen Folgen des Streits um den Schmähfilm muss sich auch die Imamin auseinandersetzen.


Bayern will mehr

Rekordmeister Bayern: Jagd nach dem Titel Zur Großansicht
AFP

Rekordmeister Bayern: Jagd nach dem Titel

Dreimal wurde der FC Bayern in der vergangenen Saison "nur" Zweiter: In der Bundesliga, im DFB-Pokal - und in der Champions League. Für diese Saison hat sich der Rekordmeister eine Steigerung vorgenommen. Gleich heute Abend kann er damit anfangen, wenn er in der Königsklasse zu Gast beim FC Valencia ist. SPIEGEL ONLINE berichtet live vom Gruppenspiel der Champions League.


Die aktuelle Debatte

Wenn Reiche reicher werden, steigt die Aufregung

In Deutschland öffnet sich die Einkommensschere zwischen Arm und Reich noch weiter - die Reichen werden trotz Krise noch reicher, die Armen ärmer. Wenig sympathische Aussichten, wie auch die Teilnehmer unserer entsprechend lebhaft geführten Debatte fanden. Und diese Diskussion geht weiter.

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Politik
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Ausland
RSS
alles zum Thema Tagesvorschau
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback