Türkei Ehemann von Mesale Tolu wieder frei

Kurz vor Weihnachten wurde die deutsche Journalistin Mesale Tolu aus der Untersuchungshaft in der Türkei entlassen. Jetzt ist auch ihr Ehemann wieder auf freiem Fuß.

Mesale Tolu
AFP

Mesale Tolu


Suat Corlu, der Ehemann der deutschen Journalistin Mesale Tolu, ist wieder frei. Er sei in der vergangenen Woche wieder auf freien Fuß gesetzt worden, berichtete Mesale Tolus Vater Ali Riza Tolu. Auch ihr Bruder bestätigte das. Zuvor hatte die "Südwest Presse" darüber berichtet.

Corlu war Mitte Januar knapp acht Wochen nach seiner Entlassung aus der Untersuchungshaft in der Türkei wieder festgenommen worden. Zuvor war er am 29. November bis zu einem Urteil in seinem Prozess auf freien Fuß gesetzt worden. Ihm wird Mitgliedschaft in einer Terrororganisation vorgeworfen, er ist allerdings in einem anderen Verfahren als seine Ehefrau angeklagt.

Die aus Ulm stammende Mesale Tolu saß wegen Verdachts auf Mitgliedschaft in einer Terrororganisation siebeneinhalb Monate in Istanbul in Untersuchungshaft. Kurz vor Weihnachten kam sie frei. Sie darf allerdings nicht aus der Türkei ausreisen. Der Prozess gegen sie wird im April fortgesetzt.

als/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.