Edathy-Affäre

Politik Rubriken


Anzeige
Bundestagsradar




Archiv Politik: Deutschland

CIA-Praktiken: Generalbundesanwalt will ungeschwärzten Folterbericht anfordern

CIA-Praktiken: Generalbundesanwalt will ungeschwärzten Folterbericht anfordern

17.12.2014, 17:55 Uhr

Generalbundesanwalt Range will die ungekürzte Version des US-Senatsberichts über die CIA-Folter sehen - und ein mögliches Ermittlungsverfahren prüfen. Zuvor hatte Linken-Fraktionschef Gysi Strafanzeige gestellt. mehr... Forum ]


Terrorverdacht: Haftbefehl gegen mutmaßlichen Syrien-Kämpfer

17.12.2014, 13:43 Uhr

Der Generalbundesanwalt hat Haftbefehl gegen einen mutmaßlichen Syrien-Rückkehrer erlassen. Der 21-jährige Deutsch-Türke soll im Bürgerkrieg für die terroristische Nusra-Front gekämpft haben. mehr...


Gesundheit: Kabinett will ärztliche Versorgung auf dem Land stärken

Gesundheit: Kabinett will ärztliche Versorgung auf dem Land stärken

17.12.2014, 13:01 Uhr

Die Bundesregierung will durch Prävention mehr Krankheiten verhindern und mehr Ärzte auf dem Land ansiedeln. Dafür billigte die Bundesregierung jetzt zwei entsprechende Gesetzesvorlagen. mehr...

Obduktionsergebnis: Politiker Schockenhoff starb eines natürlichen Todes

Obduktionsergebnis: Politiker Schockenhoff starb eines natürlichen Todes

17.12.2014, 12:46 Uhr

Unionspolitiker Andreas Schockenhoff war am Wochenende plötzlich verstorben - einer Obduktion zufolge handelt es sich um einen natürlichen Tod. Ein Gericht hatte die Untersuchung angeordnet. mehr...

Kritik an beschlossener Pkw-Maut: "Bundesregierung setzt sich über Europarecht hinweg"

Kritik an beschlossener Pkw-Maut: "Bundesregierung setzt sich über Europarecht hinweg"

17.12.2014, 10:51 Uhr

Die Bundesregierung hat nach langem Hin und Her die Pkw-Maut beschlossen. Scharfe Kritik kommt aus dem Europaparlament. Das Vorhaben brauche eh nur einer: CSU-Chef Seehofer - zur "Gesichtswahrung", sagt der Liberale Lambsdorff. mehr... Forum ]

Umstrittener Gesetzentwurf: Bundesregierung beschließt Pkw-Maut

Umstrittener Gesetzentwurf: Bundesregierung beschließt Pkw-Maut

17.12.2014, 10:26 Uhr

Die Bundesregierung hat nach langem Hin und Her die Pkw-Maut gebilligt - trotz scharfer Kritik aus Brüssel. CSU-Chef Horst Seehofer verteidigt sein Prestigeprojekt. mehr... Forum ]

Pegida-Proteste: Maas nennt Angstmache vor Islamisierung ideologischen Popanz

Pegida-Proteste: Maas nennt Angstmache vor Islamisierung ideologischen Popanz

17.12.2014, 08:29 Uhr

Was tun mit den Pegida-Demonstranten? Diese Frage beschäftigt die Große Koalition: Bundestagspräsident Lammert fordert mehr Aufklärung, SPD-Chef Gabriel fordert Klarheit in der Auseinandersetzung, Justizminister Maas poltert. mehr... Video | Forum ]

Geschichte der Pkw-Maut: Beschworen, bekämpft, beschlossen

Geschichte der Pkw-Maut: Beschworen, bekämpft, beschlossen

17.12.2014, 06:59 Uhr

Die Bundesregierung beschließt am Mittwoch die Einführung einer Pkw-Maut. Der Weg dorthin war mühsam, voller Wendungen und seltsamer Widersprüche. Ein Rückblick in Zitaten. Von Annett Meiritz mehr... Forum ]

Newsblog: Das war DerMorgen @SPIEGELONLINE am 17.12.2014

Newsblog: Das war DerMorgen @SPIEGELONLINE am 17.12.2014

17.12.2014, 06:31 Uhr

Die Nachrichten, Themen und Pressestimmen aus Deutschland und der Welt - hier zum Nachlesen. Mit Peter Maxwill mehr... Forum ]

CDU-Außenexperte: Leiche von Politiker Schockenhoff soll obduziert werden

CDU-Außenexperte: Leiche von Politiker Schockenhoff soll obduziert werden

16.12.2014, 18:11 Uhr

Der plötzliche Tod des Unionspolitikers Andreas Schockenhoff schockiert die Hauptstadt. Jetzt hat ein Gericht die Obduktion seiner Leiche angeordnet. mehr...

Edathy-Affäre: Kauder spricht Oppermann Vertrauen aus

Edathy-Affäre: Kauder spricht Oppermann Vertrauen aus

16.12.2014, 18:02 Uhr

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann war zuletzt wegen seiner Rolle in der Edathy-Affäre in Bedrängnis geraten. Jetzt spricht ihm sein CDU-Amtskollege das Vertrauen aus. mehr...

Ausländische Medien über Pegida: "Im Tal der Ahnungslosen"

Ausländische Medien über Pegida: "Im Tal der Ahnungslosen"

16.12.2014, 17:56 Uhr

Auch im Ausland werden die Pegida-Märsche aufmerksam verfolgt: Internationale Leitmedien wie "New York Times" und "Guardian" schicken Korrespondenten nach Dresden. Ihr Urteil fällt harsch aus. Von Raniah Salloum mehr... Video ]

Umfragen-Fake: CDU-Politiker fielen auf falsche Zahlen rein

Umfragen-Fake: CDU-Politiker fielen auf falsche Zahlen rein

16.12.2014, 17:27 Uhr

Ein Fake-Account bei Twitter verbreitet erfundene Wahlumfragen - prominente Christdemokraten wie Thüringens CDU-Chef Mohring und Bundestagsfraktions-Manager Grosse-Brömer fielen darauf herein: Sie verschickten die Zahlen weiter. Von Ferdinand Otto mehr... Video | Forum ]

Moderne Paarbeziehung: Heiratet, lebt länger!

Moderne Paarbeziehung: Heiratet, lebt länger!

16.12.2014, 16:42 Uhr

Seit Jahren heißt es, die Ehe sei am Ende. Trotzdem geben sich jedes Jahr über 370.000 Paare das Jawort. Aus gutem Grund. Eine Kolumne von Jan Fleischhauer mehr... Forum ]

Zitate von Pegida-Demonstranten: Die wirre Welt der Wohlstandsbürger

Zitate von Pegida-Demonstranten: Die wirre Welt der Wohlstandsbürger

16.12.2014, 16:10 Uhr

Gegen die angebliche "Islamisierung des Abendlandes" gehen sie auf die Straße - und noch gegen viel mehr: SPIEGEL ONLINE hat beunruhigende Äußerungen von Pegida-Teilnehmern gesammelt, von besorgt bis hasserfüllt. Von Anna Reimann und Christina Hebel, Dresden mehr... Video ]

Koalition ohne Pegida-Kurs: Hilflos gegen die Wutmärsche

Koalition ohne Pegida-Kurs: Hilflos gegen die Wutmärsche

16.12.2014, 14:08 Uhr

Zehntausende demonstrieren auf deutschen Straßen gegen Ausländer - und die Regierung ist überrumpelt, ratlos. Soll man die Wutbürger abkanzeln oder anhören? Der Koalition fehlt im Umgang mit Pegida die Linie. Von Florian Gathmann und Severin Weiland mehr... Video ]

Einwanderung: AfD rechtfertigt Pegida mit Sydney-Geiselnahme

Einwanderung: AfD rechtfertigt Pegida mit Sydney-Geiselnahme

16.12.2014, 12:50 Uhr

Kaum ist das Geiseldrama in Sydney beendet, versucht die AfD daraus politisches Kapital zu schlagen. Die Tat zeige, wozu Einwanderung führen könne, heißt es aus der Parteispitze: "Ein Einzelner genügt." mehr...

Edathy-Affäre: Ein Geheim-Handy, viele Gespräche und die Frage - wer lügt?

Edathy-Affäre: Ein Geheim-Handy, viele Gespräche und die Frage - wer lügt?

16.12.2014, 11:49 Uhr

Sebastian Edathy belastet im "Stern" seinen Parteifreund Michael Hartmann und den früheren BKA-Chef Ziercke als Informanten in der Kinderporno-Affäre. Hartmann wehrt sich jetzt - und wählt die Vorwärtsverteidigung. Wer sagt die Wahrheit? Von Veit Medick und Roland Nelles mehr... Forum ]

Urteil des Verfassungsgerichts: NPD scheitert mit Maulkorb-Forderung für Schwesig

Urteil des Verfassungsgerichts: NPD scheitert mit Maulkorb-Forderung für Schwesig

16.12.2014, 10:12 Uhr

Hat Familienministerin Schwesig im Thüringer Wahlkampf unzulässig Stimmung gegen die NPD gemacht? Diese Frage wollte die rechtsextreme Partei vor dem Verfassungsgericht klären lassen. Die klare Antwort: Nein. mehr... Forum ]

Innere Sicherheit: Verfassungsschutz fürchtet Zusammenstöße zwischen Salafisten und Rechten

Innere Sicherheit: Verfassungsschutz fürchtet Zusammenstöße zwischen Salafisten und Rechten

16.12.2014, 07:41 Uhr

Salafisten werben für den Dschihad in Syrien, Rechtsextreme hetzen gegen den Islam: Der Verfassungsschutz fürchtet angesichts dieser Konstellation gewaltsame Zusammenstöße zwischen beiden Lagern. mehr... Video | Forum ]

Newsblog: Das war DerMorgen @SPIEGELONLINE am 16.12.2014

16.12.2014, 06:09 Uhr

Die Nachrichten, Themen und Pressestimmen aus Deutschland und der Welt - hier zum Nachlesen. Mit Kristin Haug mehr... Forum ]

Pegida-Märsche gegen Ausländer: Demonstrativer Irrsinn

Pegida-Märsche gegen Ausländer: Demonstrativer Irrsinn

16.12.2014, 05:17 Uhr

Tausende Menschen protestieren in Deutschland gegen eine "Islamisierung des Abendlandes". Bedeutet Pegida einen Rückfall in dunkle Zeiten? Nicht nur als Deutscher mit muslimischen Wurzeln muss man sich sorgen. Ein Kommentar von Hasnain Kazim mehr...

Pegida-Proteste: Bei den Frustbürgern von Dresden

Pegida-Proteste: Bei den Frustbürgern von Dresden

16.12.2014, 01:13 Uhr

15.000 Menschen gehen in Dresden auf die Straße - warum eigentlich? Die Pegida-Demonstranten eint eine geballte Wut auf fast alles. Dass Rechtsextremisten und Islamhasser mitmischen, stört kaum einen. Von Christina Hebel, Ferdinand Otto, Benjamin Braden und Martin Sümening  (Video), Dresden mehr... Video ]