Olaf Scholz, Angela Merkel und Horst Seehofer
imago/ Jürgen Heinrich

Olaf Scholz, Angela Merkel und Horst Seehofer