Bayerische Polizisten (Archivaufnahme)
REUTERS

Bayerische Polizisten (Archivaufnahme)