Innenminister Friedrich, Verteidigungsminister de Maizière: Immer neue Pannen
REUTERS

Innenminister Friedrich, Verteidigungsminister de Maizière: Immer neue Pannen