Brigitte Baumeister: Mit Nervenzusammenbruch in Klinik?

Berlin - Die in die CDU-Spendenaffäre verwickelte ehemalige CDU- Schatzmeisterin Brigitte Baumeister hat nach Informationen der Berliner Zeitung "B.Z." einen Nervenzusammenbruch erlitten. Baumeister habe sich deswegen zwischen dem Dienstag und Freitagvormittag dieser Woche in einer Klinik aufgehalten, berichtete das Blatt.

Auf Anfrage im Büro von Baumeister im Bundestag wurden diese Berichte dementiert. Die ehemalige Schatzmeisterin sei "quicklebendig und kerngesund", hieß es.

Unionskreise dementierten Meldungen nicht, wonach sich Baumeister "in ärztlicher Behandlung" befinde.

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Politik
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Deutschland
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2000
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Zur Startseite