Die Rede des Bundespräsidenten: Joachim Gauck über europäische Perspektiven

Es ist die erste große Europa-Rede von Bundespräsident Joachim Gauck - seit 11 Uhr spricht er in Schloss Bellevue vor 200 geladenen Gästen über "Perspektiven der europäischen Idee". Verfolgen Sie die Rede im Livestream auf SPIEGEL ONLINE.

Der Livestream ist leider beendet.
DPA

Der Livestream ist leider beendet.

Berlin - Joachim Gauck hat viele Reden gehalten in den elf Monaten seiner Amtszeit - aber die eine, große Rede war bisher nicht dabei. Das soll sich nun ändern.

Heute spricht das Staatsoberhaupt vor 200 geladenen Gästen in Schloss Bellevue über "Perspektiven der europäischen Idee".

Was kann er Neues zum europapolitischen Diskurs beitragen? Zumal zu einem Zeitpunkt, da die Euro-Krise eingedämmt scheint?

Die Erwartungen sind hoch. Gauck hat bis zuletzt an seiner knapp einstündigen Rede gearbeitet, das Thema liegt ihm sehr am Herzen. Für den 73-Jährigen ist ein gemeinsames Europa, wie für viele seiner Generation, Garant für Frieden und Freiheit.

Verfolgen Sie die Rede des Bundespräsidenten jetzt im Livestream auf SPIEGEL ONLINE.

flo

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Politik
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Deutschland
RSS
alles zum Thema Bundespräsidentenwahl 2012
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback