Gegner der Agenda 2010: SPD-Politiker Ottmar Schreiner ist tot

Er war ein Urgestein seiner Partei und ein Gegner der Agenda 2010 von Gerhard Schröder: Ottmar Schreiner gab sich in der SPD bis zum Rückzug von seinem Posten als Chef für Arbeitnehmerfragen angriffslustig. Jetzt ist er im Alter von 67 Jahren gestorben.

Berlin/Saarbrücken - Er hat sich oft mit der Parteispitze angelegt, doch er blieb den Sozialdemokraten bis zum Schluss treu. Der SPD-Linke Ottmar Schreiner ist tot. Der 67-jährige Bundestagsabgeordnete starb am Samstag, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Parteikreisen in seiner saarländischen Heimat erfuhr. Er war seit längerem an Krebs erkrankt.

Schreiner, der bereits seit 32 Jahren im Bundestag saß, war ein erbitterter Gegner der Reform-Agenda 2010 des damaligen SPD-Bundeskanzlers Gerhard Schröder. Auch die von der SPD in der Großen Koalition mitbeschlossene Rente mit 67 lehnte er strikt ab.

Zu seinem Abschied vom Posten als Chef des SPD-Arbeitnehmerflügels hatte der Parteivorsitzende Sigmar Gabriel ihn in ungewohnt hohen Tönen gelobt: "Es wäre besser gewesen, wir hätten in der Vergangenheit auf Ottmar und die AfA (Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen - d. Red.) gehört", erklärte Gabriel im April 2012. "Es darf nie wieder passieren, dass wir uns so weit von der Arbeitnehmerschaft entfernen." Es sei Schreiner zu verdanken, dass die SPD wieder auf dem Weg zu einer "Arbeitnehmerinteressenvertretung" sei, sagte Gabriel, als Schreiner sich vom Vorsitz der AfA zurückzog, die er zwölf Jahre geleitet hatte.

Der ehemalige Fallschirmjäger und spätere Jurist stammte aus dem saarländischen Merzig, wo er trotz seines späteren Umzugs nach Saarlouis bis zuletzt auch ein Wahlkreisbüro unterhielt. Der Katholik trat 1969 in die SPD ein und wurde 1980 in der Regierungszeit Helmut Schmidts erstmals in den Bundestag gewählt. 1997/98 war er stellvertretender Fraktionsvorsitzender. 1998 wurde er Bundesgeschäftsführer seiner Partei, aber bereits nach einem Jahr wurde er von Schröder aus dem Amt gedrängt.

Wurde Schreiner früher in der SPD als Pragmatiker geschätzt, so galt er vielen zuletzt als unbeweglicher Betonlinker. Eine Zeit lang wurde gar über einen Wechsel zur Linkspartei spekuliert, zumal er sich deren zeitweiligen Vorsitzendem, dem einstigen saarländischen Spitzen-Sozialdemokraten Oskar Lafontaine, weiterhin verbunden fühlte.

Doch Schreiner blieb in der SPD. "Über Jahre in einer Minderheitenposition zu stehen, ist sehr belastend. Aber ich bin ausgebildeter Fallschirmoffizier, die schmeißen nicht hin", sagte Schreiner einmal, der in Berlin im gleichen Haus wie Kanzlerin Angela Merkel (CDU) wohnte.

Seine wohl letzte große Schlacht gegen die SPD-Spitze führte Schreiner auf dem Berliner Parteitag im Dezember 2011. Der Saarländer kämpfte darum, die von der SPD mitgetragenen Reformen zur Rente zurückzudrehen. Doch dabei wollten ihm die weitaus meisten Delegierten nicht folgen.

Zuletzt setzte der Krebs ihm schwer zu. Auch eine schwere Operation überstand er. Schreiner hinterlässt neben seiner Frau auch drei Kinder.

bos/dpa

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 219 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. Ottmar Schreiner
r-kr 06.04.2013
Nicht zu glauben - auch SPON hat's endlich bemerkt. Pennt schön weiter!
2. Ottmar Schreiner
r-kr 06.04.2013
Nicht zu glauben - auch SPON hat's endlich bemerkt. Pennt schön weiter!
3. Wir werden dich nie vergessen Ottmar
besserwisser69 06.04.2013
Einer der letzten aufrechten Sozialdemokraten
4. Ehre seinem Angedenken!
wernerz 06.04.2013
Er war wirklich einer der Wenigen, vor dem man als alter Sozi den Hut ziehen musste!
5.
nic 07.04.2013
Das ist ein Schock. Ottmar machs gut.
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Politik
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Deutschland
RSS
alles zum Thema Ottmar Schreiner
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 219 Kommentare