Altkanzler Schröder ersteigert Schmidt-Porträt - für 18.000 Euro

Schon seit Jahren pflegt Gerhard Schröder eine Leidenschaft für zeitgenössischer Kunst, nun hat er bei einer Auktion zugeschlagen: Der Altkanzler bot den höchsten Preis für ein Bild seines Vor-Vorgängers.

Helmut Schmidt und Gerhard Schröder (Archivbild von 2007)
DPA

Helmut Schmidt und Gerhard Schröder (Archivbild von 2007)


Erinnerungen an den verstorbenen Altkanzler Helmut Schmidt tauchten im Katalog des Auktionshauses Schloss Ahlden in Niedersachsen gleich mehrfach auf: Neben einer goldenen Zigarettenschatulle konnte auch auf ein expressionistisches Porträt des SPD-Politikers geboten werden. Der österreichische Künstler Oskar Kokoschka schuf das schwarz-weiße Bild bereits 1976.

Kokoschka-Porträt von Schmidt
DPA

Kokoschka-Porträt von Schmidt

Nun ist auch bekannt, wer das höchste Gebot darauf abgegeben hat: Altkanzler Gerhard Schröder, ebenfalls SPD, zahlte demnach rund 18.000 Euro für das Bildnis.

Schröder, der zuletzt wegen seines Engagements bei dem russischen Konzern Rosneft in der Kritik stand, habe das Porträt inzwischen abgeholt, teilte das Auktionshaus mit. Das Bild stamme aus dem ehemaligen Besitz von Schmidts langjähriger Mitarbeiterin und letzter Lebensgefährtin Ruth Loah.

Prominentenmaler Kokoschka mit Schmidt am Genfer See (Archivbild von 1976)
DPA

Prominentenmaler Kokoschka mit Schmidt am Genfer See (Archivbild von 1976)

Seit der Regierung von Konrad Adenauer ist es Brauch, die Kanzler mit einem großformatigen Abbild in der Regierungszentrale - damals noch in Bonn - in Erinnerung zu halten. Adenauer wurde beispielsweise von Hans Jürgen Kallmann 1963 porträtiert. Der Münchener Maler Günter Rittner verewigte zwei Kanzler in Öl: den als "Mr. D-Mark" gefeierten Ludwig Erhard und - Kurt Georg Kiesinger, den Kanzler der großen Koalition mit der SPD.

vks/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.