Jahresbilanz 2015: Zahl der rechtsextremen Straftaten steigt um 30 Prozent

Jahresbilanz 2015: Zahl der rechtsextremen Straftaten steigt um 30 Prozent

Die Gewaltbereitschaft in Deutschland steigt drastisch: Im vergangenen Jahr wurden 13.846 rechtsextreme Straftaten registriert - ein Anstieg um 30 Prozent. mehr...



Politik Rubriken


Anzeige
  • René Pfister (Hrsg.):
    Helmut Kohl

    Ein deutsches Drama

    SPIEGEL E-Book; 2,99 Euro.

  • Bei Amazon kaufen.
Anzeige
  • Maximilian Popp (Hrsg.):
    Tödliche Grenzen

    Die Krise der europäischen Flüchtlingspolitik.

    SPIEGEL E-Book; 2,99 Euro.

  • Bei Amazon kaufen.

Bundestagsradar



+++ Der Morgen live +++ Zuckerberg weist Silicon-Valley-Legende zurecht

Facebook-Großinvestor Marc Andreessen hat mit einem rassistischen Kommentar ganz Indien gegen sich aufgebracht. Auch Facebook-Gründer Mark Zuckerberg geht auf Distanz. Nachrichten, Themen und Pressestimmen aus Deutschland und der Welt im Live-Überblick. Mit Michael Kröger mehr... Forum ]


Morning Briefing vom 11.2.2016 CSU-Chef Horst Seehofer - wie lange noch?

Trickser-Gipfel zum Syrienkrieg in München, wilder Mann Horst Seehofer. Und: Die Berlinale startet - das sind die Themen des Morning Briefings. mehr... Forum ]


Integration Nahles fordert halbe Milliarde Euro mehr für Flüchtlinge

Integration: Nahles fordert halbe Milliarde Euro mehr für Flüchtlinge

"Zum Nulltarif können wir die Flüchtlinge nicht integrieren", sagt Arbeitsministerin Andrea Nahles - und fordert in einem Interview rund eine halbe Milliarde Euro mehr. Sonst seien die zusätzlichen Aufgaben nicht zu bewältigen. mehr...

AfD-Politikerin Storch bezeichnet Äußerung über Schüsse auf Flüchtlinge als Fehler

AfD-Politikerin: Storch bezeichnet Äußerung über Schüsse auf Flüchtlinge als Fehler

Die Empörung über ihre menschenverachtenden Äußerungen war groß: Die AfD-Politikerin Beatrix von Storch hatte den Einsatz von Schusswaffen gegen Flüchtlinge verlangt. Jetzt tut es ihr leid. mehr...

Seehofer und Merkel Achtung, dieser Mann unterstützt eine Unrechtsherrschaft

Seehofer und Merkel: Achtung, dieser Mann unterstützt eine Unrechtsherrschaft

Horst Seehofer unterstellt der Merkel-Regierung eine "Herrschaft des Unrechts". Die Eskalation im Flüchtlingsstreit ist Teil eines Plans. Denn der CSU-Chef verfolgt drei konkrete Ziele. Von Sebastian Fischer mehr... Forum ]

gestern, 20:10 Uhr von luny: Hallo Erdmann.rs, nachdem die amtierende Bundeskanzlerin für... mehr...

Augsburg Gericht kippt Rathausverbot für AfD-Chefin Petry

Augsburg: Gericht kippt Rathausverbot für AfD-Chefin Petry

Dem Auftritt von Frauke Petry beim Neujahrsempfang der Augsburger AfD steht nichts im Wege: Das Verwaltungsgericht hat das Hausverbot der Parteichefin im Rathaus für rechtswidrig erklärt. mehr...

"Herrschaft des Unrechts" CDU-Wahlkämpfer stellen sich gegen Seehofer

"Herrschaft des Unrechts": CDU-Wahlkämpfer stellen sich gegen Seehofer

Hilfreich geht anders: Baden-Württembergs CDU-Spitzenkandidat Wolf weist die "Herrschaft des Unrechts"-Äußerungen von CSU-Chef zurück, selbst Landesgruppenchefin Hasselfeld nennt die Zitate "nicht besonders glücklich". mehr... Forum ]

gestern, 21:02 Uhr von nordschweizer: Ihnen kann geholfen werden. Es sind sogar 4 Juristikpprofessoren die sich einig sind.... mehr...

Verbotene Arbeiterpartei Bundesanwaltschaft klagt mutmaßlichen PKK-Kader an

Verbotene Arbeiterpartei: Bundesanwaltschaft klagt mutmaßlichen PKK-Kader an

Einem mutmaßlichen Kader der kurdischen Arbeiterpartei PKK will die Bundesanwaltschaft den Prozess machen. Der Vorwurf: Er soll Spenden für den Kampf gegen den türkischen Staat gesammelt haben. mehr... Forum ]

gestern, 16:30 Uhr von Leser1000: Klammheimliche Freude, wenn PKK und YPG gegen den IS kämpfen. Ansonsten terroristische Vereinigung?... mehr...

Flüchtlingsboote in der Ägäis Bundeswehr beteiligt sich an Nato-Einsatz gegen Schlepper

Flüchtlingsboote in der Ägäis: Bundeswehr beteiligt sich an Nato-Einsatz gegen Schlepper

Deutschland wird der Türkei im Kampf gegen Schleuserbanden in der Ägäis helfen. Verteidigungsministerin von der Leyen hat den Einsatz der Bundeswehr zugesagt. mehr...

Sicherheitslage Zahl der Hinweise auf mutmaßliche Terroristen unter Flüchtlingen steigt

Sicherheitslage: Zahl der Hinweise auf mutmaßliche Terroristen unter Flüchtlingen steigt

Ziehen mit den Flüchtlingen auch Terroristen nach Europa? Diese Frage beschäftigt die Sicherheitsbehörden seit Monaten. Inzwischen lautet ihre Antwort erstmals: ja. Von Jörg Diehl mehr... Video ]

Streit über Flüchtlingspolitik SPD nennt Seehofer-Attacke gegen Merkel "wirr"

Streit über Flüchtlingspolitik: SPD nennt Seehofer-Attacke gegen Merkel "wirr"

Horst Seehofers Äußerungen über eine angebliche "Herrschaft des Unrechts" in Deutschland verärgern die SPD. Generalsekretärin Barley nannte die Wortmeldung des CSU-Chefs "wirr und in hohem Maße irritierend". mehr...

Newsblog Das war Der Morgen @SPIEGELONLINE am 10.2.2016

Newsblog: Das war Der Morgen @SPIEGELONLINE am 10.2.2016

Die Nachrichten, Themen und die Presseschau aus Deutschland und der Welt - hier zum Nachlesen. Mit Katherine Rydlink mehr... Forum ]

gestern, 08:08 Uhr von Arlene: ...Meinungen? Oder Meinungen als Nachrichten getarnt? Gerade bei so einem Format würde ich mehr... mehr...

Stimmungsmache gegen Migranten Lust am Untergang

Stimmungsmache gegen Migranten: Lust am Untergang

Die Gegner von Merkels Flüchtlingspolitik tun so, als stünde das Land vor dem Zusammenbruch. Sie haben ein Klima geschaffen, in dem selbst drastische Verschärfungen des Asylrechts schulterzuckend hingenommen werden. Ein Kommentar von Maximilian Popp mehr... Forum ]

gestern, 09:53 Uhr von kosaptes: Wer den Artikel von Herrn Popp liest stellt schnell fest warum den Pro-Flüchtlings-Journalisten... mehr...

Varoufakis in der Berliner Volksbühne 12 Euro für die Rettung Europas, ermäßigt 8

Varoufakis in der Berliner Volksbühne: 12 Euro für die Rettung Europas, ermäßigt 8

In Berlin stellt Yanis Varoufakis sein neues linkes Netzwerk vor - und spielt ein wenig Popstar. Griechenlands Ex-Finanzminister will nicht weniger, als die EU vor dem Untergang bewahren. Von Maximilian Gerl mehr...