+++ Der Morgen live +++: Jeder fünfte Jugendliche unterbricht seinen Schlaf für sozialen Netzwerke

+++ Der Morgen live +++ Jeder fünfte Jugendliche unterbricht seinen Schlaf für sozialen Netzwerke
Live

20 Prozent der Jugendlichen zwischen 12 und 15 Jahren checken regelmäßig mitten in der Nacht die Nachrichten in den sozialen Netzwerken. Eine Gruppe übertreibt es sogar besonders. Die Live-News. Mit Michael Kröger mehr... Forum ]

Erika Steinbach zu ihrem Fraktionsaustritt: "So ist nun die CDU von mir befreit"

Erika Steinbach zu ihrem Fraktionsaustritt "So ist nun die CDU von mir befreit"

Erika Steinbach hat die Unionsfraktion verlassen, dementiert aber einen Wechsel zur AfD. Im Bundestag hat die umstrittene Abgeordnete nun weniger Rechte - und einen Platz ohne Tisch und Telefon. Von Severin Weiland mehr... Forum ]


EU-Parlament: Kleiner Präsident für Europas große Not

EU-Parlament Kleiner Präsident für Europas große Not

Der Präsident des Europaparlaments hat nur die Macht seiner Worte. Es ist ein Jammer, dass Martin Schulz' potenzielle Nachfolger nicht einmal diese nutzen wollen. Ein Kommentar von Peter Müller mehr... Forum ]

Berliner Ex-Staatssekretär Andrej Holm: Dann eben Apo

Berliner Ex-Staatssekretär Andrej Holm Dann eben Apo

"Holm, du bist toll": Nach seinem Rücktritt als Berliner Bau-Staatssekretär lässt Andrej Holm sich von Fans feiern - und rechnet mit SPD und Grünen ab. Er will die Regierung jetzt vor sich her treiben. Von Sophie Krause mehr...


Lkw-Attentat von Berlin: Gauck nimmt an Bundestagsgedenken teil

Lkw-Attentat von Berlin Gauck nimmt an Bundestagsgedenken teil

Ist die Republik nach dem Anschlag von Berlin zu rasch zum Alltag übergegangen? Diese Woche gedenkt der Bundestag der Opfer. Parlamentspräsident Lammert wird reden, Bundespräsident Gauck teilnehmen. Von Severin Weiland mehr... Forum ]

Rot-Rot-Grün: Holm-Rücktritt rettet Berliner Linkskoalition - vorerst

Rot-Rot-Grün Holm-Rücktritt rettet Berliner Linkskoalition - vorerst

Staatssekretär Holm tritt zurück und bewahrt das Berliner Linksbündnis womöglich vor dem Bruch. Dennoch: Rot-Rot-Grün steckt nach nur fünf Wochen in der Krise - hat die Regierung eine Zukunft? Von Florian Gathmann mehr...


Attentäter von Berlin: Plötzlich "Foreign Fighter"

Attentäter von Berlin Plötzlich "Foreign Fighter"

Der Attentäter von Berlin wurde, anders als bisher bekannt, nur lückenhaft überwacht. Nach Ende der Observation wurde Anis Amri überraschend europaweit als "Foreign Fighter" ausgeschrieben. Von Martin Knobbe, Sven Röbel, Jörg Schindler und Wolf Wiedmann-Schmidt mehr...

Politikerleben: Manchmal gönne ich mir abends ein Glas Saft

Politikerleben Manchmal gönne ich mir abends ein Glas Saft

In wenigen Tagen erscheint die große Frank-Walter-Steinmeier-Biografie. Was bringt Menschen, die ihr Leben in Sitzungen verbracht haben, dazu anzunehmen, sie hätten so viel erlebt, dass es für ein Buch reicht? Eine Kolumne von Jan Fleischhauer mehr... Forum ]


Berlins Justizsenator zum NPD-Verfahren: "Parteiverbote sind nicht zeitgemäß"

Berlins Justizsenator zum NPD-Verfahren "Parteiverbote sind nicht zeitgemäß"

Scheitert das NPD-Verbot in Karlsruhe, sind die Bundesländer blamiert. Berlins grüner Justizsenator Dirk Behrendt hält das Verfahren ohnehin für problematisch - Rechtsextremismus müsse anders bekämpft werden. mehr...

Gauck-Nachfolge: Diese Promis wählen den Bundespräsidenten

Gauck-Nachfolge Diese Promis wählen den Bundespräsidenten

Wer Bundespräsident wird, darüber entscheiden nicht nur Politiker. Persönlichkeiten aus Kultur, Sport und Gesellschaft sollen der Bundesversammlung einen Hauch von Glamour verleihen. Wer ist dabei? mehr...

Rechtsextreme NPD: Außen bieder, innen gefährlich

Rechtsextreme NPD Außen bieder, innen gefährlich

Reicht es für ein Verbot der NPD? Am Dienstag wird das Urteil gesprochen. Parlamentarisch ist die Partei längst auf dem Weg in die Bedeutungslosigkeit. Harmlos ist sie nicht: Vor allem in ländlichen Regionen hetzt sie weiter. Von Britta Kollenbroich mehr...

Berlin: Stasi-belasteter Staatssekretär Holm tritt zurück

Berlin Stasi-belasteter Staatssekretär Holm tritt zurück

Der umstrittene Berliner Baustaatssekretär Andrej Holm ist seiner vom Regierenden Bürgermeister Müller angestrebten Entlassung zuvorgekommen: Holm erklärte seinen Rücktritt und teilt mit: "Die Koalition steht an einem Scheideweg". mehr...

Außenminister Steinmeier: Nato besorgt über Trumps "Obsolet"-Äußerung

Außenminister Steinmeier Nato besorgt über Trumps "Obsolet"-Äußerung

Deutsche Politiker reagieren auf Donald Trumps neueste Einlassungen zur Nato und deutschen Autobauern: Außenminister Steinmeier spricht von Besorgnis - Wirtschaftsminister Gabriel mahnt zur Gelassenheit. mehr... Forum ]

Causa Holm: Linken-Chefin Kipping wirft SPD Ablenkungsmanöver vor

Causa Holm Linken-Chefin Kipping wirft SPD Ablenkungsmanöver vor

Berlins Bürgermeister Müller will den stasibelasteten Staatssektretär Holm entlassen - die Linke ist wütend. Ein Bruch der rot-rot-grünen Koalition soll durch schnelle Friedensgespräche verhindert werden. mehr...

Newsblog: Das war Der Morgen @SPIEGELONLINE am 16.01.2017

Newsblog Das war Der Morgen @SPIEGELONLINE am 16.01.2017

Manchester-City-Trainer Pep Guardiola hat die höchste Niederlage seiner Karriere kassiert. Nun hat er eingestanden, dass sich sein Team nun wohl aus dem Titelkampf verabschieden muss. Die Live-News. Mit Katharina Blaß mehr... Forum ]