Datenlese

Personen, Zellen, Wohnorte Das Netz der deutschen Islamisten

Von , und  

Islamistische Flagge auf Demo (Symbolbild): Das Netz in Deutschland wächst
imago

Islamistische Flagge auf Demo (Symbolbild): Das Netz in Deutschland wächst


Straßenschlachten in Norddeutschland, junge Männer auf dem Weg in den Dschihad: Die Islamistenszene in der Bundesrepublik ist in Aufruhr. Unsere Datenanalyse zeigt, wie systematisch sich die radikale Untergrund-Szene vernetzt - und in welchen Regionen sie am stärksten ist.

[Dieser Artikel wird laufend aktualisiert. Zur neuesten Fassung bitte hier entlang.]

Islamisten stehen in Deutschland unter besonderer Beobachtung. In Hamburg und Celle sind "radikale Muslime" und Kurden in der vergangenen Nacht aufeinander losgegangen. Aber schon länger beobachten die Sicherheitsbehörden, dass immer mehr junge Islamisten aus der Bundesrepublik in den Krieg in Syrien und dem Irak ziehen. Die Islamistenszene in Deutschland ist also in Bewegung. Doch ist das Netzwerk systematisch organisiert? Wer steht mit wem in Verbindung? Wo sind die Ballungsräume? Lässt sich die Szene ausleuchten?

Dokumentare des SPIEGEL sammeln seit mehr als zehn Jahren Material über gewaltbereite Islamisten. Es stammt sowohl aus öffentlich zugänglichen als auch aus vertraulichen Quellen. Entstanden ist eine Datenbank mit mehr als 380 Personen, die sich offen zum gewalttätigen Islamismus bekennen oder von Behörden als gefährliche Islamisten eingestuft wurden.

Naturgemäß sind die Angaben in solchem Material oft nicht anhand weiterer Quellen überprüfbar, lückenhaft und teils veraltet. Dennoch sind die Daten aufschlussreich, denn sie umfassen rund ein Drittel der gewaltbereiten Islamisten in Deutschland, deren Zahl der Verfassungsschutz in der "Größenordnung" von 1000 sieht.

Einsame Wölfe und gut vernetzte Zellen

In der SPIEGEL-Datenbank sind bei vier von fünf Verdächtigen Verbindungen zu anderen namentlich bekannten Islamisten erfasst - insgesamt sind das mehr als 900 Kontakte. Tatsächlich sind die einzelnen Personen zwar wohl noch stärker vernetzt. Aber schon die dokumentierbaren Verbindungen lassen Strukturen erkennen. Einige Namen können zumindest abgekürzt genannt werden, viele müssen aus rechtlichen Gründen anonym bleiben. Dennoch ergeben die vielfältigen Kontakte ein anschauliches Netzwerk - siehe das interaktive Diagramm:

In dem Netzwerkt gibt es einerseits zentrale Figuren mit teils weitläufigem islamistischen Bekannten- und Komplizenkreis. Etwa Fritz G., einer der Verurteilten der sogenannten "Sauerlandgruppe". Oft sind es diese besonders vielfältig vernetzten Personen, die dann zusätzlich auch zahlreiche Verbindungen ins Ausland unterhalten und viel dorthin reisen.

Andererseits gibt es viele "Inseln": Einzelpersonen oder kleine Gruppen, die möglicherweise keine persönliche Verbindung zu Gleichgesinnten haben. Diese isolierten Kleinzellen dürften in der Datenbank unterrepräsentiert sein - eben weil sie schwieriger zu entdecken sind.

Geografische Schwerpunkte

Von 282 Personen in der SPIEGEL-Datenbank ist der Ort des Lebensmittelpunktes in Deutschland bekannt. Etwa jeder Sechste kommt aus Berlin, insgesamt leben oder lebten mehr als 70 Prozent in Großstädten mit mindestens 100.000 Einwohnern - ein deutlicher Unterschied zur Gesamtbevölkerung, die nur zu 31 Prozent in Großstädten wohnt.

Bekannte Wohnorte in Deutschland
Orte in den ostdeutschen Flächenstaaten kommen in der Liste kaum vor, offenbar weil der Anteil der Muslime dort geschichtlich bedingt deutlich geringer ist als im Westen. Dagegen fällt eine Häufung in Nordrhein-Westfalen auf. Aus dem Bundesland reisen auch vergleichsweise viele Personen nach Syrien, wie Sicherheitsbehörden feststellen.

Typisches Profil: männlich, jung, städtisch

Für den Dschihad sind Frauen nicht vorgesehen, hieß es ursprünglich in der islamistischen Ideologie. Da verwundert es nicht, dass sich unter den Extremisten in der SPIEGEL-Datenbank nur wenige Frau finden. Sechs Prozent der Personen sind weiblich und in der Regel mit einem Verdächtigen verheiratet.

Doch auch hier zeigt sich ein beunruhigender Trend: 2004 befand der islamistische Hamas-Führer Scheich Ahmed Jassin nach dem Selbstmordanschlag einer Frau, dass auch sie die Pflicht zum bewaffneten Kampf hätten. Nach Einschätzung des Verfassungsschutzes sind bereits 40 Frauen aus Deutschland Richtung Syrien gereist.

Auffällig stark vertreten sind in der SPIEGEL-Datenbank Personen mit Geburtsjahr in den Achtziger- und Neunzigerjahren. Bei 230 der gut 380 Personen ist das Alter bekannt. Allerdings dürften gerade die Neunzigerjahre systematisch unterrepräsentiert sein. Das hat einen einfachen Grund: Bislang konnte nur ein geringer Anteil der Syrienreisenden erfasst werden. Die Ermittler gehen aber davon aus, dass sich unter ihnen extrem viele junge Männer befinden. Dafür sprechen auch die Erkenntnisse des Verfassungsschutzes: Die meisten Islamisten würden als Jugendliche oder junge Erwachsene radikalisiert.

Der Märtyrertod wird von Islamisten zwar als "erfolgreicher Abgang" gepriesen, wie es ungewollt zynisch in einem Propagandavideo heißt. 37 Todesfälle sind in der SPIEGEL-Datenbank namentlich erfasst, darunter 12 Islamisten, die im Bürgerkrieg in Syrien gestorben sind. Das Bundesamt für Verfassungsschutz rechnet dort bereits mit rund 40 Toten. Da diese Summe nach nicht einmal zwei Jahren zusammenkam, markiert sie einen enormen Anstieg der "Todesrate".

Herkunft instabil, Familie muslimisch

Sind Angehörige bestimmter Staaten besonders anfällig für die Radikalisierung? Das legen die Zahlen nahe. Die Türken stellen in Deutschland mit Abstand die meisten Ausländer, sind jedoch bei den Syrienreisenden unterrepräsentiert. Das mag teils an gelungener Integration liegen, teils an der laizistischen Tradition der Türkei. Anders sieht es bei den acht nächsthäufigen Ausländergruppen in Deutschland aus. Dort sind die verdächtigen Islamisten überrepräsentiert: Aus einer vergleichsweise kleinen Bevölkerungsgruppe kommen auffällig viele Islamisten. Sie stammen meist aus politisch instabilen Staaten mit erheblichem islamistischem Einfluss.

Aus muslimischen Familien stammen die meisten der gewaltbereiten Islamisten in der SPIEGEL-Datenbank. Etwa 17 Prozent der Personen sind Konvertiten. Sie sind damit extrem überproportional vertreten, scheinen also um ein Vielfaches anfälliger für gewaltbereiten Islamismus zu sein als geborene Muslime. Unter den Syrienreisenden sind Konvertiten ebenfalls stark vertreten, laut Verfassungsschutz stellen sie 14 Prozent.

Brandbeschleuniger Syrienkrieg

Auf die deutsche Islamistenszene wirkt der Bürgerkrieg in Syrien wie ein Brandbeschleuniger, der Vormarsch des "Islamischen Staates" verstärkt diesen Effekt offenbar. Obwohl der Syrienkrieg schon seit Sommer 2011 tobt, werden nennenswerte Zahlen von Islamisten aus Deutschland dort erst seit Anfang 2013 beobachtet - jedoch mit deutlichem Anstieg.

Wie viele dieser Syrienreisende tatsächlich kämpfen, ist nicht bekannt. Zugleich ist wegen des schwer zu überwachenden Reisewegs eine große Dunkelziffer wahrscheinlich. Der Trip nach Syrien ist einfacher und billiger als nach Afghanistan, bis zur syrischen Grenze kommt man innerhalb eines Tages.

Zur Propaganda für den Syrienkrieg werden auch soziale Netzwerke genutzt, deutlich intensiver als noch vor einigen Jahren im Afghanistankrieg. Dennoch spielen laut einer Auswertung des Verfassungsschutzes persönliche Kontakte im Freundeskreis und in Moscheen eine größere Rolle - vor allem auf lange Sicht.

Diskutieren Sie mit!
197 Leserkommentare
friemel2000 08.10.2014
bluebill 08.10.2014
t dog 08.10.2014
freespeech1 08.10.2014
spon_2890198 08.10.2014
professorA 08.10.2014
Edelstoffl 08.10.2014
nordlicht1591 08.10.2014
joG 08.10.2014
Luxinsilvae 08.10.2014
birka12 08.10.2014
teacher20 08.10.2014
SK3112 08.10.2014
Uggdrasil 08.10.2014
cabeza_cuadrada 08.10.2014
cabeza_cuadrada 08.10.2014
annelen1 08.10.2014
juergen.albrink 08.10.2014
kilroy-was-here 08.10.2014
spon_2890198 08.10.2014
moussa2010 08.10.2014
t-h-u-r-i-n 08.10.2014
villageatheist 08.10.2014
jogi1709 08.10.2014
maniacmike 08.10.2014
matt4866 08.10.2014
tiehrhawtreisnezlegeips 08.10.2014
hektor2 08.10.2014
karend 08.10.2014
lagmac 08.10.2014
BMG_Fan 08.10.2014
wahrheit29 08.10.2014
sentinel79 08.10.2014
condor99 08.10.2014
happybine 08.10.2014
tinosaurus 08.10.2014
nawid36 08.10.2014
l/d 08.10.2014
agt69 08.10.2014
turmalinfriend 08.10.2014
horstu 08.10.2014
emmimann 08.10.2014
l/d 08.10.2014
nedsax 08.10.2014
Ursprung 08.10.2014
Luxinsilvae 08.10.2014
vinodissimo 08.10.2014
t-h-u-r-i-n 08.10.2014
watson10 08.10.2014
chromhai 08.10.2014
knut.boetticher 08.10.2014
Muehlheimer66 08.10.2014
hollygolightly0401 08.10.2014
pirmence 08.10.2014
yomo 08.10.2014
Hamid A. 08.10.2014
ariovist1966 08.10.2014
Wichtig-Tuer1960 08.10.2014
nikolaus1962 08.10.2014
meier_7 08.10.2014
Leser1000 08.10.2014
kalle blomquist 08.10.2014
shiwo 08.10.2014
lilsig 08.10.2014
budefn 08.10.2014
pascal3er 08.10.2014
shiwo 08.10.2014
mini-max12 08.10.2014
budefn 08.10.2014
Tacitus73 08.10.2014
darthmax 08.10.2014
Here Fido 08.10.2014
budefn 08.10.2014
dbc 08.10.2014
gerald246 08.10.2014
mariosapf 08.10.2014
ludwig49 08.10.2014
michel28 08.10.2014
nachtmacher 08.10.2014
budefn 08.10.2014
shiwo 08.10.2014
schlonzke 08.10.2014
thomas.b 08.10.2014
oldhenry49 08.10.2014
kladderadatsch 08.10.2014
pzarn 08.10.2014
SK3112 08.10.2014
samothrake.von.nike 08.10.2014
ir² 08.10.2014
och.jooh 08.10.2014
SK3112 08.10.2014
kuac 08.10.2014
Tacitus73 08.10.2014
Dr.Q 08.10.2014
micromiller 08.10.2014
b.oreilly 08.10.2014
kuac 08.10.2014
amyo 08.10.2014
warndtbewohner 08.10.2014
2013hm 08.10.2014
doofnuss 08.10.2014
B.Buchholz 08.10.2014
dergog 08.10.2014
Prieg_den_Palästen 08.10.2014
mistergarak 08.10.2014
anamarie 08.10.2014
der.tommy 08.10.2014
ebard 08.10.2014
stowolle 08.10.2014
doofnuss 08.10.2014
kuac 08.10.2014
Munster 08.10.2014
andre_22 08.10.2014
Motmot 08.10.2014
bicki56 08.10.2014
besserwisser-ffm 08.10.2014
Muehlheimer66 08.10.2014
besserwisser-ffm 08.10.2014
b.oreilly 08.10.2014
pewibe 08.10.2014
hesse 08.10.2014
s342 08.10.2014
tinosaurus 08.10.2014
hunter75 08.10.2014
shardan 08.10.2014
incipe 08.10.2014
veremont 08.10.2014
Hamid A. 08.10.2014
Dogus 08.10.2014
analyse 08.10.2014
spon_2890198 08.10.2014
sunglider 08.10.2014
Balte 08.10.2014
schleuderfritzwaldorf 08.10.2014
McMacaber 08.10.2014
anniusverus1532 08.10.2014
wiewaldi 08.10.2014
fackelimohr 08.10.2014
disbertmcclinton 08.10.2014
humpalumpa 08.10.2014
Glückshormon 08.10.2014
ddrbewohner 08.10.2014
mike75074mike 08.10.2014
fragel 08.10.2014
McMacaber 08.10.2014
Shelly 08.10.2014
meckeronkel@home 08.10.2014
cucco 08.10.2014
karend 08.10.2014
dsch74 08.10.2014
emeticart 08.10.2014
sb411 08.10.2014
watson10 08.10.2014
watson10 08.10.2014
mannistdieweltschlecht 08.10.2014
opagila 08.10.2014
clint east wood 08.10.2014
clint east wood 08.10.2014
clint east wood 08.10.2014
flourb 08.10.2014
psychop*rn 09.10.2014
carl2 09.10.2014
clint east wood 09.10.2014
clint east wood 09.10.2014
clint east wood 09.10.2014
clint east wood 09.10.2014
Brasilianer 09.10.2014
clint east wood 09.10.2014
heringsbändiger 09.10.2014
heringsbändiger 09.10.2014
heringsbändiger 09.10.2014
clint east wood 09.10.2014
professorA 09.10.2014
Klaus.Freitag 09.10.2014
clint east wood 09.10.2014
Dyke 09.10.2014
amelkreuzung 09.10.2014
heringsbändiger 09.10.2014
heringsbändiger 09.10.2014
heringsbändiger 09.10.2014
Prieg_den_Palästen 09.10.2014
micromiller 09.10.2014
micromiller 09.10.2014
micromiller 09.10.2014
bürger07 09.10.2014
hektor2 09.10.2014
pansatyr 09.10.2014
alucard_hell 09.10.2014
rustymoonman 09.10.2014
frank13 09.10.2014
fotoloft 09.10.2014
adama. 10.10.2014
heringsbändiger 11.10.2014
speicher44 11.10.2014
gerd.leineune 12.10.2014
vinodissimo 08.01.2015
mymana1 08.01.2015

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.