Der Tag kompakt Liebe Leserin, lieber Leser, guten Abend,


hier finden Sie die wichtigsten Nachrichten des Tages auf einen Blick, die beliebtesten Geschichten von SPIEGEL+ und Tipps für Ihren Feierabend.

DAS THEMA DES TAGES

Wie Italien in der Krise versinkt - und was das für Europa bedeutet

Stürzt Italien Europa ins Chaos? Die Sorge jedenfalls wächst nach der gescheiterten Regierungsbildung, auch wenn jetzt ein allseits anerkannter Finanzfachmann Ministerpräsident werden soll. Die ungewisse Lage in Rom hat die Finanzmärkte in Aufruhr versetzt: Bankaktien und Staatsanleihen gerieten unter Druck; der EZB-Vizepräsident warnte Italien vor einer neuen Staatsschuldenkrise. Wie bedrohlich die Lage ist, lesen Sie hier.

Wie fühlt sich die Krise vor Ort an? Viele Italiener schieben Frust, wollen den politischen Wechsel. Mein Kollege Claus Hecking hat sich auf einem Markt in Rom umgehört: Er traf Händler, die von ihrem Ärger berichten - und von wachsender Armut, Euroskepsis und einem Rechtsruck.

Viele glauben, dass die Populisten beim nächsten Wahlgang noch mehr Zulauf bekommen könnten. Die Lega sei "vom kleinen Spinner-Verein zum Machtfaktor in Italien gewachsen", schreibt Hans-Jürgen Schlamp.

Christiane Hoffmann, die stellvertretende Leiterin des SPIEGEL-Hauptstadtbüros, hält Neuwahlen für eine Chance, wie sie in ihrer neuen Videokolumne bei SPIEGEL+ analysiert.

NEWS

Was Sie heute wissen müssen

  • Im Bamf-Skandal muss sich Horst Seehofer unangenehmen Fragen stellen: Noch bis zum Abend soll der Innenminister (CSU) dem Innenausschuss des Bundestags erklären, wie es dazu kommen konnte, dass in der Außenstelle des Bremer Bundesamts für Migration und Flüchtlinge wahllos positive Bescheide erteilt wurden - und wer verantwortlich ist. Auch Behördenchefin Jutta Cordt wird befragt. Warum die heutige Sitzung entscheidend ist, lesen Sie hier. Wie der Skandal aufgedeckt wurde, erfahren Sie in der aktuellen Folge des Podcasts "Stimmenfang".
  • Angela Merkel gedenkt der Opfer des Brandanschlags in Solingen. "Rechtsextremismus gehört keinesfalls der Vergangenheit an", sagte die Kanzlerin. Zudem warnte sie vor Tabubrüchen als politischem Instrument. Bei einem der folgenschwersten rassistischen Anschläge starben vor 25 Jahren fünf Mitglieder einer türkischstämmigen Familie. Mein Kollege Peter Maxwill hat mit Mevlüde Genc, einer Überlebenden, gesprochen.
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Mevlüde Genc
DPA

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Mevlüde Genc

  • Die Witwe von Altkanzler Kohl hat keinen Anspruch auf eine Millionenentschädigung. Das Oberlandesgericht in Köln hat entschieden, dass ein solcher Anspruch nicht vererbbar ist. Altkanzler Helmut Kohl hatte eine Rekordentschädigung nach der Veröffentlichung einer unautorisierten Biografie erstritten - Maike Kohl-Richter geht nun leer aus.

 SPIEGEL Daily Newsletter bestellen

MEINUNG

Die meistdiskutierten Kommentare, Interviews, Essays

Was haben Plastikmüll und reaktionäre Rollenbilder gemeinsam? Beide sind schlecht für die Welt. Aber trotzdem greifen Menschen aus Gewohnheit immer wieder auf Wegwerfgabeln und Gender-Klischees zurück, schreibt Kolumnistin Margarete Stokowski.

"Ein sehr guter Entschluss": Harald Schmidt freut sich, dass die EU Plastikmüll bekämpfen will. Das sei schließlich gut für fast alles und jeden. Außer für Eltern, die Kindergeburtstage veranstalten wollen. Hier ist das Video.

STORIES

Die meistgelesenen Texte bei SPIEGEL+

Die Trump-Jäger: Hat Donald Trumps Wahlkampfteam mit Russland kooperiert? Um die Affäre aufzuklären, hat sich ein Heer selbst ernannter Ermittler gebildet. Wer sind diese Leute? Eine Exklusivgeschichte von Washington-Korrespondent Christoph Scheuermann.

Roboter sucht Job: Seit 25 Jahren arbeitet die Firma Boston Dynamics an ihren Maschinenwesen. Mittlerweile können sie einen Salto rückwärts oder Türen öffnen. Durch YouTube wurden die Roboter berühmt - nun kommen die ersten auf den Markt. Aber wofür brauchen wir sie? Eine Analyse von Wissenschaftsexperte Johann Grolle.

Ein Roboter läuft einen Hügel hinab.
DPA

Ein Roboter läuft einen Hügel hinab.

MEIN ABEND

Empfehlungen für Ihren Feierabend

Was Sie hören sollten: Das neue Album von Father John Misty besteht aus "durchweg aufwühlenden und privat wirkenden Liedern", schreibt Musikexperte Andreas Borcholte.

Was Sie sehen sollten: Der Pay-TV-Sender "Sky" zeigt ab heute die Mini-Serie "Patrick Melrose" über einen adeligen Drogenabhängigen. Im Fünfteiler liefert Schauspieler Benedict Cumberbatch "sein Meisterstück", findet mein Kollege Oliver Kaever.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Feierabend.

Herzlich,

Lenne Kaffka vom Daily-Team

Das Wichtigste vom Tag, das Beste für den Abend: SPIEGEL Daily - das Update als Newsletter bestellen Sie hier.

- Ihr Update für den Abend
Die wichtigsten News des Tages, die besten Stories - als kompaktes Briefing. Täglich per Push-Nachricht bekommen.
Hier einschalten.
Mehr zum Thema
Newsletter
SPIEGEL Daily


© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.