Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Leipzig: Autonome bekennen sich zum Anschlag auf Bundeswehr-Laster

Ausgebrannte Lastwagen in Leipzig Zur Großansicht
DPA

Ausgebrannte Lastwagen in Leipzig

Eine linksautonome Gruppe hat sich zum Anschlag auf die Bundeswehr-Wagen in Leipzig bekannt. In dem Schreiben heißt es: "Was hier kaputt gemacht wird, kann woanders keine Menschenleben zerstören."

Von den fünf Fahrschul-Lastwagen der Bundeswehr, einem Anhänger und drei zivilen Fahrzeugen ist nur noch Schrott übrig. Die Polizei spricht nach dem Brandanschlag in Leipzig von einem Schaden in sechsstelliger Höhe.

Jetzt ist ein Bekennerschreiben einer linksautonomen Gruppe im Internet aufgetaucht: "Was hier kaputt gemacht wird, kann woanders keine Menschenleben zerstören", heißt es in dem Schreiben, das auf der Plattform "linksunten.indymedia.org" veröffentlicht wurde.

Wie ein Polizeisprecher am Mittwoch mitteilte, hat nun das Operative Abwehrzentrum (OAZ) die Ermittlungen übernommen. Es ist zuständig bei extremistisch motivierten Straftaten.

Es handelte sich um Lastwagen, die im Kraftfahrausbildungszentrum der Bundeswehr in Leipzig eingesetzt wurden. Dort werden Fahrer für verschiedene Einheiten der Bundeswehr ausgebildet.

Es war nicht das erste Mal, dass Fahrzeuge der Sicherheitskräfte in Sachsen Ziel von Anschlägen wurden:

  • Der bislang schwerste Fall hatte sich 2009 in Dresden ereignet. Dort wurden 42 Fahrzeuge durch unbekannte Täter zerstört oder schwer beschädigt. Es entstand ein Schaden in Millionenhöhe.

  • In Leipzig hatten Unbekannte am Neujahrsmorgen 2016 acht Dienstfahrzeuge des Zolls auf einem Behördengelände angezündet.

Auch in diesen zwei Fällen hatten sich damals Linksautonome auf der Internetseite zu den Bränden bekannt.

heb/dpa

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: