Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Newsblog: Das war Der Morgen @SPIEGELONLINE am 4.2.2016

Mit und

Die Nachrichten, Themen und die Presseschau aus Deutschland und der Welt - hier zum Nachlesen.

Herzlich willkommen bei DerMorgen@SPIEGELONLINE.
Bis 9 Uhr begleiten Sie heute Jörn Sucher und Janko Tietz beim Start in den Tag.

Feedback zu diesem Format senden Sie bitte an spon_app@spiegel.de.

Diesen Artikel...
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 3 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. Was ich nicht mag,
lungu_t_m 04.02.2016
sind Musiksendungen im Radio, bei denen irgend ein unnötiger Moderator quatscht. Ich möchte Musik hören. Was ich genauso wenig mag, sind Nachrichten, die irgend ein Redakteur meint mit Musik zu verbessern.
2. “We’re liable to wake up one morning
Peter Boots 04.02.2016
"I am liable for his debts" -- Ich bin fuer seine Schulden verantwortlich. "We’re liable to wake up one morning and Donald, if he were president, would have nuked Denmark." -- Es ist wahrscheinlich -- oder 'moeglich' -- dass wir irgend wann einmal aufwachen, und Donald hat Daenemark mit Atomwaffen zerstoert. Wir Amerikaner waeren nicht *verantwortlich* wuerde Trump das tun. Ausserdem muss der Witz mit 'Denmark' erklaert werden, wie 'Denmark' im Vorwahlkampf hier 'verbraucht' wird.
3. Hmm...
Peter Boots 04.02.2016
Irgendwie habe ich die Ueberschrift in meinem Kommentar 'messed up.' "Liable" ist eines von diesen Woertern das schwer zu uerbersetzen ist, da es drei verschiedene Bedeutungen hat. Und leider hat SPON die erste -- und falsche -- Bedeutung aus dem Woerterbuch benutzt. Also noch einmal: "I am liable for his debts" -- Ich bin fuer seine Schulden verantwortlich. "We’re liable to wake up one morning and Donald, if he were president, would have nuked Denmark." -- Es ist wahrscheinlich -- oder 'moeglich' -- dass wir irgend wann einmal aufwachen, und Donald hat Daenemark mit Atomwaffen zerstoert. Wir Amerikaner waeren nicht *verantwortlich* wuerde Trump das tun. Ausserdem muss der Witz mit 'Denmark' erklaert werden, wie 'Denmark' im Vorwahlkampf hier 'verbraucht' wird.
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH