Newsblog Das war Der Morgen @SPIEGELONLINE am 2.5.2017

Die Nachrichten, Themen und die Presseschau aus Deutschland und der Welt - hier zum Nachlesen.

Mit




insgesamt 9 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Denkt mal selber nach 02.05.2017
1. Trojanische Pferde als Redenschreiber?
Erst Frau Trump, jetzt Le Pen, vielleicht solte der Background-Check der Redenschreiber mal ausgeweitet werden. Interessantes Phänomän, das gleichzeitig sehr gut zeigt, dass die Figuren ausgetauscht werden können, der Inhalt aber der gleiche bleibt.
Indigo76 02.05.2017
2.
Impflicht? Super Idee! Aber ich höre die Impfgegner mit ihren seit 20 Jahren widerlegten Studien schon aus den Startlöchern hüpfen. Ich habe ja nicht viel für die FDP übrig, aber schön, wenn jemand gegen echte Gefahren vorgeht. Immerhin leiden in Deutschland mehr Menschen unter versäumten Impfungen, als unter sogenanntem Terror. Der Kampf gegen Impfgegner sollte also dem Kampf gegen den Terror vorangestellt werden.
kuac 02.05.2017
3.
Zitat von Denkt mal selber nachErst Frau Trump, jetzt Le Pen, vielleicht solte der Background-Check der Redenschreiber mal ausgeweitet werden. Interessantes Phänomän, das gleichzeitig sehr gut zeigt, dass die Figuren ausgetauscht werden können, der Inhalt aber der gleiche bleibt.
Melania wollte ja nicht die Präsidentin werden. Aber, Le Pen will schon, auch wenn sie zwischen ihren eigenen und Fillions politischen Inhalten nicht unterscheiden kann. Diese Frau ist beliebig und politisch unzuverlässig.
Flying Rain 02.05.2017
4. Mir
Mir scheint der Spiegel hatt sich für die Wahl in Frankreich schon seinen Sieger ausgesucht nur um dann aus allen Wolken zu fallen ob des "überraschenden" Sieges von Le Pen....(nur eine Vorhersage meinerseits) Unabhängig wer von den beiden Kandidaten gewinnt würde Frankreich eine stärkere Dezentralisierung und eine bessere Arbeitsmoral gut stehen. Ich für meinen Teil kann gut verstehen wenn internationale Konzerne Stück für Stück Werke in Fr. schließen und sie wo anders hin verlagern so wie sich die Fr. Arbeitnehmer teilweise aufführen.
olli08 02.05.2017
5. FDP und Impfpflicht?
Seit wann engagieren sich die Liberalen denn so für eine Regulierung, die direkt in das Privatleben der Menschen eingreift? Sonst wird doch immer von Eigenverantwortung und dem "mündigen Verbraucher" getönt. Naja, von mir aus nichts dagegen, wer unsere alten Infektionskrankheiten zurück haben will, soll auswandern. Aber wenn schon Kinderschutz, dann doch richtig, liebe FDP. Wie wäre es zum Beispiel mit einem absoluten Rauchverbot in Gegenwart von Kindern und auch Wohnungen, in denen Kinder leben? Aber das wäre euch dann wohl wieder eine Nummer zu groß ...
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.