Newsblog Trump mit Russland-Flaggen beworfen

In der Russlandaffäre steht Donald Trump seit Monaten in der Kritik. Nun hat sich ein Aktivist in den US-Kongress geschmuggelt - für eine Demonstration der besonderen Art.

Mit


Heike Klovert
Herzlich willkommen bei Der Morgen @SPIEGELONLINE.
Bis 9 Uhr begleitet Sie heute Heike Klovert beim Start in den Tag - hier finden Sie die Autorin bei Twitter.
Die wichtigsten politischen Themen des Tages finden Sie kompakt in unserem Briefing DIE LAGE.
10/25/17 7:00 AM Es ist neun Uhr , ich entlasse Sie in den Tag. Wenn Sie uns erhalten bleiben mögen: Auf SPIEGEL ONLINE lesen Sie, wie es mit den Jamaika-Verhandlungen weitergeht - und was der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman mit seinem Land wirklich vorhat. 10/25/17 6:57 AM Sie fragen sich, was sich der US-Präsident eigentlich noch alles leistet? Die "New York Times" hat 382 Orte, Dinge und Menschen aufgelistet, die Donald Trump bereits beleidigt hat. Viel Spaß beim Lesen. 10/25/17 6:54 AM Bevor ein Medikament auf den Markt kommt, muss es an Freiwilligen getestet werden. Bei manchen Mitteln können sich diese Tests acht Jahre oder länger hinziehen - eine Zeit, in denen die Wirkstoffe anderen Patienten nicht zur Verfügung stehen.   Den Prozess wollen Firmen und Behörden jetzt beschleunigen . Viele halten das jedoch für gefährlich und kritisieren, dass Medikamente ohne ausreichende Datengrundlage auf den Markt gelangen könnten. Mehr dazu lesen Sie hier. 10/25/17 6:50 AM Die guten Nachrichten zuerst: Es steigen in Deutschland mehr Menschen beruflich auf als ab, und das gilt für Frauen und Männer in Ost- und Westdeutschland. Außerdem geht der Aufstieg auch noch mit besserer Gesundheit einher, wie eine aktuelle Untersuchung zeigt.   Die schlechte Nachricht : Fair verteilt sind Auf- und Abstiege nicht. So ist die Wahrscheinlichkeit höher, als ostdeutscher Mann in einer niedrigen Position oder in Arbeitslosigkeit zu verharren, als es für westdeutsche Männer ist. Frauen haben es insgesamt schwerer, in hohe Stellungen aufzusteigen und sich dort zu halten. 10/25/17 6:44 AM Amerikaner dürfen keine Sammelklage gegen Banken mehr einreichen - das hat der US-Senat entschieden . Experten sprechen von einem "Schlag gegen die Verbraucher", Finanzlobbyisten sind begeistert. 10/25/17 6:38 AM Sie sind auf dem Weg ins Büro? Träumen Sie sich doch kurz weg - oder planen Ihre nächste Reise . Diese Ziele empfehlen die Autoren der Lonely-Planet-Reiseführer für 2018 . Ein Vorgeschmack :    Neuseeland (Foto: Marconi Couto de Jesus/ Shutterstock) Mauritius (Foto: Claire Willans/ 500px) China (Foto: Pacmanfrog Photo/ Getty Images) 10/25/17 6:31 AM Die ehemalige Bundesfamilienministerin Kristina Schröder wird zum dritten Mal Mutter - und fordert mehr Respekt für Eltern , die nach der Geburt des Nachwuchses zu Hause bleiben. 10/25/17 6:29 AM Als Finanzminister verantwortete Wolfgang Schäuble einen ausgeglichenen Haushalt. Als neuer Bundestagspräsident äußerte er sich nun entspannt zu den steigenden Kosten für das Parlament . Wenn das Parlament seine Aufgaben gut erfülle, dann sei die Demokratie das wert, sagte Schäuble in den ARD-"Tagesthemen". Es gelte, die Prioritäten richtig zu setzen. 10/25/17 6:24 AM Hacker haben Daten einer bekannten Londoner Schönheitsklinik erbeutet - womöglich auch zu prominenten Patienten. Die Londoner Polizei erklärte gestern, Ermittlungen wegen Datendiebstahls eingeleitet zu haben.   Die Klinik London Bridge Plastic Surgery äußerte sich "entsetzt" darüber, dass ihre Patienten Ziel der Attacke geworden seien. Eine den internationalen Justizbehörden wohlbekannte Hackergruppe ist offenbar für den Datenklau verantwortlich. 10/25/17 6:09 AM Ein Aktivist hat US-Präsident Donald Trump mit russischen Flaggen beworfen , als er gestern auf dem Weg zu einem Treffen mit republikanischen Senatoren im Capitol war. Laut CNN gehört der Mann zur Gruppe "America Take Action" und hat bereits eine ähnliche Protestaktion mit Trumps Schwiegersohn Jared Kushner inszeniert.   Wie sich der Aktivist ins Kongressgebäude schmuggeln konnte, ist unklar. In einem Video ist zu sehen, dass Trump sich von dem Vorfall nicht sonderlich beeindrucken lässt . Er steht seit Monaten in der Kritik, weil seine Unterstützer im Wahlkampf mit dem russischen Geheimdienst zusammengearbeitet haben sollen. Trump betreitet die Vorwürfe.   (Foto: Reuters) 10/25/17 5:55 AM Sie konnten in den letzten Tagen mit uns Ihr Englisch üben, zum Beispiel in diesem Quiz oder in diesem . Nun folgt eine unterhaltsame Ergänzung: vox.com hat ein Video gemacht, in dem Sie 39 englische Begriffe rund ums Wasser lernen. Ich wette mit Ihnen, dass Sie nicht alle kennen . 10/25/17 5:50 AM Das steht heute an:   Eine gute Woche nach der Parlamentswahl in Österreich beginnen die Koalitionsgespräche zwischen konservativer ÖVP und rechter FPÖ. Der 31-jährige Wahlsieger und ÖVP-Chef Sebastian Kurz hatte die FPÖ gestern offiziell dazu eingeladen.   Als erster Bundespräsident seit sieben Jahren besucht Frank-Walter Steinmeier Russland . In Moskau wird er Präsident Wladimir Putin, den früheren sowjetischen Staatschef Michail Gorbatschow sowie Vertreter einer Menschenrechtsorganisation treffen.   Über die weitere Zulassung des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat berät am Morgen der zuständige EU-Ausschuss in Brüssel. Ob abgestimmt wird, ist offen.   Die EU-Abgeordneten setzen sich in Straßburg mit Missbrauchsvorwürfen in den eigenen Reihen auseinander. Im Zuge des Skandals um Filmmogul Harvey Weinstein hatte es einen Medienbericht über schwere sexuelle Belästigungen auch im Europaparlament gegeben. 10/25/17 5:37 AM Der "starke Mann Chinas" festigt seine Macht: Die Kommunistische Partei hat Xi Jinping bis 2022 als Parteichef bestätigt. Ein Nachfolger ist nicht in Sicht.   (Foto: Getty Images) 10/25/17 5:33 AM Unte dem Hashtag #MeToo berichten Menschen seit Tagen, wie sie mit sexuellen Übergriffen umgegangen sind . Nun gibt es einen neuen Hashtag, der für mindestens so viel Wirbel sorgen dürfte: #IHave . Auf Twitter und Facebook sind unter dem Stichwort Berichte von Menschen aufgetaucht, die andere sexuell belästigten - oder wegschauten, wenn es in ihrem Umfeld passierte. . 10/25/17 5:21 AM Viele Thailänder kannten nie einen anderen Monarchen als ihren König Bhumibol . Er starb vor einem Jahr, jetzt kommt der endgültige Abschied: In Bangkok werden Bhumibols sterbliche Überreste eingeäschert . Die Zeremonien sollen bis Sonntag dauern, zahlreiche Menschen machten sich im Morgengrauen auf dem Weg zum Palast .   (Foto: AP) (Foto: Reuters) (Foto: AP) 10/25/17 5:13 AM 10/25/17 5:10 AM Mehr Nachrichten auf einen Blick:   CDU, CSU, FDP und Grüne sind fest entschlossen, auch künftig einen ausgeglichenen Haushalt einzuhalten und keine neuen Schulden zu machen. Zudem soll der Solidaritätszuschlag abgebaut werden.   Trotz der jüngsten Anschlagsserie in Afghanistan sind offenbar erneut abgelehnte Asylbewerber dorthin abgeschoben worden. Ein Sammelcharterflug startete laut dpa gestern Abend vom Flughafen Leipzig/Halle aus in Richtung Kabul.   Die USA nehmen ihr Flüchtlingsprogramm wieder auf, führen aber verschärfte Überprüfungen für Migranten aus elf Ländern ein. Wer als Flüchtling aus einem der als riskant eingeschätzten Staaten in die USA will, soll nun intensiver kontrolliert werden.   Mitarbeiter von Berliner Sicherheitsfirmen sollen nach Recherchen des ZDF-Magazins "Frontal 21" Flüchtlinge zur Prostitution überredet haben. In dem Bericht schildern Sozialarbeiter, Insider bei Sicherheitsfirmen und Flüchtlinge, dass sich auch Minderjährige prostituierten.   Carolin Kebekus ist als beste Komikerin mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet worden. Die 37-Jährige hatte die Auszeichnung schon 2016, 2015, 2014 und 2013 gewonnen. In diesem Jahr setzte sie sich gegen Luke Mockridge, Sascha Grammel, Olaf Schubert und Torsten Sträter durch.   (Foto: Getty Images) 10/25/17 5:00 AM In Istanbul startet der Prozess gegen Peter Steudtner und neun weitere Menschenrechtler. Ihm  droht jahrelange Haft, die Folgen einer Verurteilung wären erheblich, schreibt mein Kollege Maximilian Popp. 10/25/17 4:58 AM Ein netter Abschiedsgruß : Schäubles (ehemalige) Mitarbeiter haben sich für diese schwarze Null extra schick gemacht. 10/25/17 4:54 AM Schauen wir aufs Wetter. Hallo, München! Wolken grüßen Sonne. (Demnächst scheint auch der Norden wieder.) Mehr zum Wetter gibt's für PC-Nutzer hier und für mobile Leser hier . 10/25/17 4:48 AM Vielleicht verhindert das weiteres Blutvergießen zwischen kurdischen und irakischen Truppen : Die kurdische Regionalregierung hat zur Waffenruhe aufgerufen und vorgeschlagen, das Ergebnis des Rerendums vorerst einzufriere n. Mehr als 92 Prozent der Wähler hatten vor einem Monat für die Unabhängigkeit gestimmt. Die Spannungen zwischen Bagdad und der kurdischen Führung nahmen seitdem zu. 10/25/17 4:43 AM Na gut, falls Sie doch eher aufs Italienische stehen und gern selbst Nudelteig kneten: Hobbykoch Peter Wagner hat auch dieses Rezept auf Lager: Agnolotti mit Kürbis und Kichererbsen . Klingt ebenfalls lecker. 10/25/17 4:41 AM Es ist, natürlich, ein PR-Gag von Pasta-Produzenten, aber trotzdem: Heute ist Weltnudeltag . Um den Firmen möglichst nicht auf den Marketingleim zu gehen, empfehle ich ein Rezept für japanische Udon-Nudeln . Hier ist es. 10/25/17 4:40 AM Starren Sie manchmal auf Ihr Handy , wenn Sie eine grüne (hoffentlich keine rote!) Ampel überqueren? In Honolulu würden Sie damit ab heute eine Geldstrafe riskieren - umgerechnet rund 30 Euro.   Im vergangenen Jahr wurden in den USA fast 6000 Fußgänger überfahren - deutlich mehr als zwei Jahre zuvor. Die Verkehrssicherheitsorganisation GHSA macht dafür auch die gestiegene Smartphone-Nutzung von Fußgängern und Autofahrern verantwortlich. 10/25/17 4:36 AM Nach einer Serie verheerender Naturkatastrophen stellt der US-Kongress 36,5 Milliarden Dollar für Hilfe und Wiederaufbau im Land zur Verfügung. 82 Senatoren stimmten gestern für die Freigabe der Gelder, 17 Senatoren votierten dagegen. 10/25/17 4:21 AM Saudi-Arabiens Kronprinz Mohammed bin Salman möchte sein Land zu einem - in seinen eigenen Worten - " moderateren Islam " zurückführen. "Wir wollen normale Leben führen, in denen unsere Religion und unsere Traditionen mit Toleranz einhergehen", sagte er laut CNN gestern auf einer Konferenz in Riad.   Man wolle "ein Teil der Entwicklung der Welt" werden und "offen für alle Religionen, Traditionen und Menschen", sagte der Kronprinz des stockkonservativen Königreichs. Extremistische Ideologien müsse sein Land "heute und sofort zerstören".   Nach 1979 hätten mehrere Länder - auch Saudi-Arabien - versucht, das Modell er Islamischen Revolution im Iran zu kopieren. Das sei nicht gut für die Region gewesen. "Jetzt ist es an der Zeit, damit zu brechen", zitiert die Zeitung "The Guardian" den 31-jährigen Kronprinzen, der als außenpolitischer Hardliner gilt.         (Foto: Reuters) 10/25/17 4:07 AM Das empört Akademiker im Vereinigten Königreich: Der konservative Abgeordnete Heaton-Harris will von britischen Unis wissen, wer zum Thema Brexit forscht. Der Politiker ist entschiedener Brexit-Befürworter und seine Anfrage ist... ungewöhnlich. Die Universitäten genießen akademische Freiheit - ein Professor warnte gar vor Zensur. 10/25/17 4:01 AM Keine neuen Schulden : Das soll auch für den neuen Bundeshaushalt gelten. Darauf haben sich die Jamaika-Unterhändler von CDU, CSU, FDP und Grünen geeinigt. Zudem wollen sie diese sieben steuerliche Entlastungsmaßnahmen angehen. 10/25/17 3:59 AM Guten Morgen, liebe Leser, geht es Ihnen gut? Ich führe Sie in den nächsten drei Stunden durch die Welt der Nachrichten . Los geht’s. Show more Tickaroo Liveblog Software


insgesamt 16 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
susuki 25.10.2017
1.
Das ist das Problem mit Erbmonarchien. Hin und wieder ist ein Mitglied nich auf Linie. Nach dem "Rücktritt" des Kronprinzen wird sich schon ein islamistisches Mitglied der Familie Saud finden lassen. Die klerikalen in Saudi Arabien dürften die Macht haben. Allerdings dachte ich das auch von der Armee in der Türkei...
aktenzeichen 25.10.2017
2. Einen "moderateren Ismal" als welchen?
Ein Komperativ sagt nichts über das aus, was zu erwarten ist, denn auch schon die kleine tatsächliche oder nur vermeintliche Verbesserung wäre ja auch schon "moderater" als das, was Islam in Saudi Arabien heißt. Eines wird es allerdings sicher nicht bedeuten: Religionsfreiheit im westlichen Sinne!
fabiofabio, 25.10.2017
3. Guten Morgen, SPON Team
ich weiss, ich bin hier nicht richtig, finde aber auf Ihrer Page keine anderen Kontaktmöglichkeiten. Ich würde das Team von "Politik" gerne fragen, wieso der Artikel über das Trump Dossier (Prostituierte in Moskau) in der WaPo vom letzten Dienstag kein Bericht wert ist? Dieses "Dossier" wurde hier rauf- und runtergejodelt. Jetzt, wo klar ist, dass es von Clinton und dem DNC bestellt wurde, mit dem klaren Auftrag, Trump zu schädigen, sollte man zumindest die journalistische Grösse haben, dies auch hier zu verbreiten. Vielleicht auch kritisch beleuchten, wieso man so unkritisch war?
mailo 25.10.2017
4. Moderater Islam in Saudiarabien?
Was ist das denn jetzt? Sympathie schaffen für die Saudis, damit der Aufschrei bei einem Krieg gegen den Iran nicht so laut wird? Jedes mal was neues wenn ein Mitglied aus Trumps Regierung da war......
Whatever123 25.10.2017
5. Saudis
Irgendwie habe ich da meine Zweifel. Das Land wurde auf einem Bündnis zwischen der Herrscherfamilie Saud und den Wahabis gegründet. Noch heute sind die Wahabiten ein Faktor der Stabilität in Saudi-Arabien, aber nur zu dem Preis, dass ihre islamistische Hassideologie Staatsreligion bleibt und der Islamismus, aktiv und durch den Staat finanziert, in der Welt verbreitet wird. Dieses Bündnis lässt sich nicht so einfach und friedlich kappen. Vor allem nicht in Zeiten des niedrigen Ölpreises, in denen die Rücklagen des Herrscherhauses wegschmelzen.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.