Newsblog Eltern prügeln sich bei Kinderturnier

Zuerst stritten zwei Kinder, dann schlugen sich die Erwachsenen: In einer Schulsporthalle in Aachen ist der Ringkampf von zwei Jungen zu einer Massenschlägerei ausgeartet.

Stadtzentrum von Aachen
Getty Images

Stadtzentrum von Aachen

Mit


Heike Klovert
Herzlich willkommen bei Der Morgen @SPIEGELONLINE.
Bis 9 Uhr begleitet Sie heute Heike Klovert beim Start in den Tag - hier finden Sie die Autorin bei Twitter.
Die wichtigsten politischen Themen des Tages finden Sie kompakt in unserem Briefing DIE LAGE.
  • 1/22/18 8:00 AM
    Das war es von mir, ich wünsche Ihnen einen schönen Tag und viel Spaß mit unserem Nachrichtenangebot auf SPIEGEL ONLINE. Bis bald!
  • 1/22/18 7:59 AM
    Schneechaos in der Schweiz und Österreich: Hier finden sie weitere Infos und Bilder.
  • 1/22/18 7:58 AM
    Bayerns Innenminister Joachim Herrmann, CSU, mosert über die Sozialdemokraten. Es ärgere ihn, dass die SPD das in den Sondierungsgesprächen Besprochene nicht "mutig und kraftvoll" vertrete, sondern es "wieder in Zweifel" gezogen habe, sagte Herrmann in einer "Bild"-Talksendung. Auf einer solchen Grundlage sei keine "vernünftige Regierungsarbeit möglich".
  • 1/22/18 7:55 AM
    Die geplante Rückführung Hunderttausender Rohingya-Flüchtlinge aus Bangladesch nach Myanmar verzögert sich. Die Umsiedlung könne nicht wie geplant am Dienstag beginnen, sagte Abul Kalam Azad von der Behörde für Flüchtlingshilfe in Bangladesch.
     
    Die Einrichtung von Transitzentren an der Grenze und die Erstellung von Listen mit den Namen potenzieller Rückkehrer nehme noch einige Zeit in Anspruch.
     
    Myanmar und Bangladesch hatten vereinbart, etwa 750.000 Rohingya-Flüchtlinge, die seit Oktober 2016 in Bangladesch eintrafen, binnen zwei Jahren in den Bundesstaat Rakhine zurückzuschicken. UN-Vertreter und Menschenrechtsaktivisten kritisieren die Pläne.
  • 1/22/18 7:52 AM
    Er brodelt und spuckt seit Tagen Lava und heute schleuderte der philippinische Vulkan Mayon auch eine riesige Aschewolke in den Himmel. Die örtlichen Behörden hoben daraufhin das Warnniveau um den 2463 Meter hohen Berg wieder an.
    Die Aschewolke erreichte eine Höhe von zehn Kilometern. Die nun ausgerufene Warnstufe 4 bedeutet, dass "eine gefährliche Eruption innerhalb von Tagen bevorstehen kann". Der Sperrbereich wurde auf einen Radius von acht Kilometern um den Gipfel ausgeweitet.
     
    • Vulkan Mayon (Foto: DPA) Vulkan Mayon (Foto: DPA)
  • 1/22/18 7:45 AM
    Die SPD hat den Weg für Koalitionsverhandlungen mit der Union freigemacht. Was sagen führende Sozialdemokraten und Konservative dazu? 
     
    Der stellvertretende Bundesvorsitzende der SPD, Ralf Stegner, ist zuversichtlich, dass sich die SPD-Basis von den bevorstehenden Koalitionsverhandlungen überzeugen lässt. "Die SPD-Mitglieder werden am Ende zustimmen, wenn wir ein gutes Ergebnis vorlegen", sagt er der "Passauer Neuen Presse".
     
    SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil rechnet nach eigenen Worten mit Zugeständnissen der Union in den anstehenden Koalitionsverhandlungen. "Die Union hat, glaube ich, verstanden, dass die SPD überzeugt werden muss", sagt er in der ARD.
     
    Die saarländische CDU-Politikerin Annegret Kramp-Karrenbauer lehnt Nachverhandlungen über Ergebnisse der Sondierungen ab. "Wer jetzt versucht, einzelne Teile wieder komplett aufzumachen, der macht das gesamte Paket wieder auf, und das wird nicht gelingen", sagt sie im SWR.
     
    Der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer, CDU, signalisiert der SPD beim Familiennachzug für Flüchtlinge Entgegenkommen. "Man kann über alles reden", sagt er im Deutschlandfunk.
     
    Hessens-SPD-Chef Thorsten Schäfer Gümbel kündigte an, dass die Sozialdemokraten ihre Positionen entschieden durchsetzen werden. "Sondierungsverhandlungen sind die erste Halbzeit. Koalitionsverhandlungen sind die zweite Halbzeit. Sie wissen aus dem Fußball, dass man manches Spiel im zweiten Durchgang noch drehen kann", sagt er im BR.
     
    Juso-Chef Kevin Kühnert will nicht aufgeben und kündigt eine "Anti-Groko-Tour" an. "Für uns beginnt jetzt erst der große Teil der Arbeit. Wir wollen die Mitglieder davon überzeugen, dass unser Weg der richtige ist – und ich glaube, dass wir das schaffen können", sagt er dem Redaktionsnetzwerk Deutschland.
  • 1/22/18 7:37 AM
    4:6, 4:5 lag Tennisstar Angelique Kerber zurück, dann drehte sie bei den Australian Open doch noch das Match und erreichte das Viertelfinale. Roger Federer tat sich erheblich leichter.
     
    • (Foto: DPA) (Foto: DPA)
  • 1/22/18 7:35 AM
    Wie die Deutsche Bank hat auch die Schweizer UBS unter den Folgen der Steuerreform von US-Präsident Donald Trump zu kämpfen. Unter dem Strich habe es im vergangenen Jahr ein Plus von 1,17 Milliarden Schweizer Franken gegeben, nach 3,2 Milliarden im Jahr davor, teilte das Institut mit. Das entspricht einem Minus von mehr als 60 Prozent.
  • 1/22/18 7:33 AM
    Der französische Pharmakonzern Sanofi übernimmt die US-Firma Bioverativ für 11,6 Milliarden Dollar. Wie Sanofi am Montag mitteilte, werde damit die eigene Stellung im Bereich der seltenen Krankheiten gestärkt und der Gewinn gesteigert. Bioverativ ist auf die Behandlung der Bluterkrankheit spezialisiert.
  • 1/22/18 7:27 AM
    Bei einem Zugunglück in der Nähe von Sydney sind mindestens 16 Menschen verletzt worden. Der Zug fuhr im Bahnhof Richmond, etwa 60 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, in der Endstation auf eine Barriere. Nach Angaben der Verkehrsbetriebe hatte das Bremssystem versagt.
  • 1/22/18 7:24 AM
    Wenn Sie erst jetzt dazuschalten, darum geht's gerade nachrichtentechnisch:
     
    SPD und Union starten in schwierige Koalitionsverhandlungen.
     
    Die US-Regierung hat ein "Shutdown" lahmgelegt, der jetzt am Montag sehr deutlich zu spüren sein wird. 
     
    Der Uno-Sicherheitsrat tagt wegen der türkischen Offensive in Syrien
     
  • 1/22/18 7:15 AM
  • 1/22/18 7:12 AM
    Einige Müllmänner in Ankara hatten eine hübsche Idee. Sie haben eine Bibliothek mit Büchern gegründet, die sie aus den Abfalltonnen der türkischen Hauptstadt gezogen haben.
     
    Mehr als 4700 Werke sind es schon, untergebracht in einem renovierten Fabrikgebäude, das alles Besuchern offensteht. "Wir haben diesen Büchern, die eigentlich weggeworfen werden sollten, ein neues Leben gegeben", sagt Emirali Urtekin, der die Bibliothek leitet.
  • 1/22/18 7:03 AM
    Vielleicht ein Kinotipp fürs Wochende: In den USA sind die Screen Actors Guild Awards verliehen worden und dabei erhielt die Tragikomödie "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" gleich drei Preise.
  • 1/22/18 7:01 AM
    Grashüpfer, Hornissen, Larven, Käfer: Wie schmecken die eigentlich? Eine Zoologin aus Cambridge gibt sich alle Mühe, das für die BBC kulinarisch möglichst akkurat zu beschreiben. Quite interesting.
     
    • (Foto: Reuters) (Foto: Reuters)
  • 1/22/18 7:00 AM
    Die Finalteilnehmer für den Super Bowl im American Football stehen fest: Die Philadelphia Eagles setzten sich mit klarem Abstand gegen Minnesota durch, die New England Patriots besiegten die Jackson Jaguars.
  • 1/22/18 6:55 AM
  • 1/22/18 6:54 AM
    Ein Fonds für die Renten der EU-Abgeordneten steht laut einem "Bild"-Bericht kurz vor der Zahlungsunfähigkeit. Für die Altersbezüge der Politiker fehlten Hunderte Millionen Euro. Nun müsse der Steuerzahler aushelfen.
  • 1/22/18 6:50 AM
    Die SPD-Delegierten haben für Koalitionsverhandlungen mit der Union gestimmt - unter ein paar Bedingungen. Befristete Arbeitsverhältnisse sollen zum Beispiel die Ausnahme und der Familiennachzug für Flüchtlinge weniger streng reglementiert sein. Was das für die Kanzlerin bedeutet, analysiert Severin Weiland.  
  • 1/22/18 6:41 AM
    Ein vietnamesisches Gericht hat den mutmaßlich aus Deutschland entführte Geschäftsmann Trinh Xuan Thanh zu lebenslanger Haft verurteilt. Der 52-Jährige soll sich der Korruption und Wirtschaftsverbrechen schuldig gemacht haben.
     
    Der Fall belastet die Beziehungen zwischen Deutschland und Vietnam massiv. Trinh Xuan Thanh war im Sommer offenbar aus Berlin verschleppt worden.
  • 1/22/18 6:35 AM
    Heute feiern Menschen in Nepal und Indien das Frühlingsfest Vasant Panchami. Es ehrt die Göttin Saraswati, die als Patronin der Lernenden und Lehrenden gilt. Auf einer Tempelmauer in Kathmandu erbaten Kinder ihren Segen:
     
     
    • (alle Fotos: Reuters) (alle Fotos: Reuters)
  • 1/22/18 6:24 AM
    Jeden Tag eine neues Parfüm? Je nach Lust und Stimmung ein anderes? Ein Unternehmer aus Saudi-Arabien will das möglich machen, mit einer per App steuerbaren Duftmischmaschine. Matthias Kremp hat sie ausprobiert.
  • 1/22/18 6:20 AM
  • 1/22/18 6:18 AM
    Weil heute offiziell der deutsch-französische Tag ist und weil ihre Musik auch an allen anderen Tagen genial klingt, kommt hier ein Clip der Künstlerin Soha aus Marseille. (P.S.: Etwas Algerien und Kuba ist auch mit drin. Gut, oder?)
  • 1/22/18 6:16 AM
    Das steht heute an:
     
    Es zeichnen sich schwierige Koalitionsverhandlungen zwischen Union und SPD ab. Nach dem knappen Ja des SPD-Sonderparteitages wollen beide Seiten schnell Gespräche aufnehmen. Am frühen Abend wollen Kanzlerin Angela Merkel, CSU-Chef Horst Seehofer und der SPD-Vorsitzende Martin Schulz in Berlin zusammenkommen.
     
    Im US-Senat ist für den Mittag eine Abstimmung angesetzt, um den "Shutdown" der Regierung zu beenden.
     
    Der neue Präsident des katalanischen Parlaments, Roger Torrent, will am Vormittag den Kandidaten für das Amt des Chefs der Regionalregierung ernennen. Spannend ist, ob Ex-Regionalchef Carles Puigdemont erneut als Kandidat aufgestellt wird, obwohl er sich in Belgien aufhält.
     
    Mit einer gemeinsamen Resolution für eine Erneuerung der deutsch-französischen Freundschaft begehen die Parlamente beider Länder am Montag den 55. Jahrestag des Élysée-Vertrags.
     
    US-Vizepräsident Mike Pence trifft in Jerusalem den israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu. Sein Besuch steht unter dem Eindruck der umstrittenen Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen.
     
    Palästinenserpräsident Mahmud Abbas wird zu Gesprächen mit den Außenministern der EU-Staaten in Brüssel erwartet. Die Europäer wollen Abbas bei dem Treffen versichern, dass sie sich weiter für einen unabhängigen palästinensischen Staat einsetzen.
     
    Der Hamburger SV will seinen neuen Cheftrainer vorstellen. Schon um 15 Uhr ist das erste Training mit dem Nachfolger des gestern beurlaubten Markus Gisdol angesetzt.
  • 1/22/18 6:05 AM
    Ein DDR-Kultfahrzeug, die Schwalbe, kehrt auf die Straße zurück, diesmal allerdings mit E-Antrieb. Wir haben sie getestet.
     
    • (Foto. Jochen Vorfelder) (Foto. Jochen Vorfelder)
  • 1/22/18 6:01 AM
    Die Zwangspause für die US-Regierung geht weiter: Erneut scheiterte eine Einigung von Republikanern und Demokraten am Thema Einwanderung.
     
    Der "Shutdown" war in der Nacht zum Samstag ausgelöst worden, weil es keinen Kompromiss gab, um die Schuldenobergrenze anzuheben.
     
    Nur besonders wichtige Behörden sind von der Stilllegung ausgeschlossen. Soldaten, Polizisten und Grenzschützer arbeiten auch weiter - allerdings ebenfalls unbezahlt.
  • 1/22/18 5:53 AM
    Was macht Trump eigentlich im Weißen Haus? Es wurde in letzter Zeit oft behauptet, dass er sich verschanze, um in Ruhe fernzusehen. Offizielle Fotos sollen nun zeigen: Er arbeitet. Wirklich. Wirklich? Vox.com hat aufgeschrieben, warum die Bilder für Spott sorgen. 
  • 1/22/18 5:46 AM
    Polizisten haben in Darmstadt einen mit Messern bewaffneten Familienvater an dessen Wohnungstür erschossen.
     
    Die Ehefrau hatte die Polizei gerufen, weil ihr Mann sie geschlagen habe, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Die Beamten fuhren zur Wohnung. Als sie klingelten, habe der Mann die Tür geöffnet und sei dann mit den Messern in der Hand auf sie zugegangen.
     
    Die Polizisten schossen auf ihn. Dabei wurde der 41-Jährige tödlich verletzt.
  • 1/22/18 5:39 AM
    Wie sieht es bei uns mit dem Wetter aus? So:
     
  • 1/22/18 5:37 AM
    In den österreichischen und Schweizer Alpen hört es nicht auf zu schneien und die Lawinengefahr ist inzwischen extrem hoch. In weiten Teilen der Schweiz wurde die höchste Lawinenwarnstufe ausgerufen. Auch für den Westen Österreichs wird heute mit der höchsten Warnstufe gerechnet.
     
    Viele Straßen und Zugstrecken sind gesperrt, manche Orte nicht mehr erreichbar. Der Touristenort Zermatt am Fuße des Matterhorns ist praktisch von der Außenwelt abgeschnitten. Ein Helikopter konnte wegen nur wenige Gäste, die abreisen wollten, ausfliegen.
     
    Im österreichischen St. Anton und in Ischgl im Paznauntal sind ebenfalls Tausende Touristen eingeschneit. Sämtliche Loipen waren gesperrt.
     
    • Bellwald in den Schweizer Alpen (Foto: dpa) Bellwald in den Schweizer Alpen (Foto: dpa)
  • 1/22/18 5:27 AM
    Der Uno-Sicherheitsrat wird sich heute offenbar in einer Dringlichkeitssitzung mit der Lage in Syrien beschäftigen. Das teilte der französische Außenminister Jean-Yves Le Drian gestern Abend auf Twitter mit.Türkische Streitkräfte waren zuvor in die nordsyrische Provinz Afrin eingerückt, um von dort die Kurdenmiliz YPG zu vertreiben.
  • 1/22/18 5:20 AM
    Mehr als 3000 Demonstranten wurden bei den Protesten in Iran verhaftet. Im Gefängnis bekommen sie offenbar weder psychologische Betreuung noch medizinische Hilfe. Parlamentarier wollen sich nun ein Bild der Lage machen
  • 1/22/18 5:11 AM
    Man reibt sich die Augen, nicht nur wegen der Uhrzeit: In Aachen ist der Ringkampf zweier Kinder in der Sporthalle eines Gymnasiums gestern Nachmittag tatsächlich zu einer Massenschlägerei ausgeartet.
     
    Die Polizei berichtet es so: Ein Junge stritt mit einem anderen Jungen darüber, wer den Ringkampf der beiden gewonnen hatte. Die eine der beiden Mütter mischte sich ein und schubste den Widersacher ihres Sprosses.
     
    Das rief dessen Anhang auf den Plan. Eine "Vielzahl von Müttern und Vätern" habe eingegriffen, so dass laut Polizei am Ende rund 20 Menschen in die Keilerei verwickelt gewesen waren. Zwei Streithähne seien verletzt worden.
     
    Als die Beamten in der Sporthalle eintrafen, hatte sich die Lage beruhigt. Die Mutter, die die Schlägerei ausgelöst hatte, und weitere Beteiligte hätten das Weite gesucht. Nun sucht die Polizei nach der Frau und weiteren Zeugen.
  • 1/22/18 5:02 AM
    Welche Hürden es noch zu überwinden gilt, bis SPD, CDU und CSU wieder gemeinsam regieren können (und müssen), hat mein Kollege Veit Medick sehr übersichtlich aufgeschrieben.
  • 1/22/18 5:00 AM
    Nach der Verhandlung ist vor der Verhandlung: Willkommen, liebe Leser, zu diesem Montagmorgen, an dem eine neue deutsche Regierung ein Stück nähergerückt ist. Aber nur ein Stück.
powered by Tickaroo


insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
kajoter 22.01.2018
1. Der französische Pop-Song ...
... ist ja ganz nett, im Gegensatz zu den allermeisten Mainstream-Nummern. Aber "genial"? Ich möchte doch um eine dezidiertere Wortwahl bitten. Bach oder Brahms oder Einstein waren genial. Aber dieser Song? Die Inflation der positiven Superlative nimmt uns zunehmend jegliche Nuancierungsmöglichkeiten. Gut ist längst nicht mehr gut, wenn man es nicht mit "mega" oder "super" verbindet. Und nun dreht SPON auch noch an dieser Spirale. Megascheiße ....
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.