Newsblog Belgien genehmigte Sterbehilfe für Neun- und Elfjährigen

Belgische Ärzte haben zwischen 2016 und 2017 drei Minderjährige durch aktive Sterbehilfe von ihren Qualen erlöst. Möglich machte dies eine Gesetzesänderung. Die Live-News.

AP

Mit


Herzlich willkommen bei Der Morgen @SPIEGELONLINE.
Bis 9 Uhr begleitet Sie heute Dennis Deuermeier beim Start in den Tag - hier finden Sie den Autor bei Twitter.
Die wichtigsten politischen Themen des Tages finden Sie kompakt in unserem Briefing DIE LAGE.
Ärzte in Belgien haben in den vergangenen zwei Jahren zwei Kinder und einen Jugendlichen durch aktive Sterbehilfe getötet. Das geht aus den offiziellen Statistiken für das Jahr 2018 hervor, wie die Washington Post berichtet . Der verstorbene Neunjährige war unheilbar an einem Gehirntumor erkrankt, der Elfjährige litt an Mukoviszidose, wie ein Arzt gegenüber mitteilte. Insgesamt gab es zwischen 2016 und 2017 2039 Fällen aktiver Sterbehilfe in Belgien. In Belgien ist seit 2002 ein Sterbehilfegesetz in Kraft, das als besonders liberal gilt. Es erlaubt Ärzten die Tötung auf Verlangen von erwachsenen, unheilbar kranken Patienten, sofern die Mediziner ihnen unerträgliche Leiden bescheinigen. Anfang 2014 dehnte das Parlament die Sterbehilfe auf Minderjährige aus , wenn die Eltern zustimmen. 8/8/18 7:10 AM Das war es schon wieder mit dem "Morgen". Wir werden Sie auch weiterhin mit den wichtigsten News aus aller Welt versorgen - also bleiben Sie dran hier bei SPIEGEL ONLINE. Ich bedanke mich für Ihr Interesse in den vergangenen drei Stunden und wünsche Ihnen einen schönen Mittwoch! 8/8/18 7:04 AM Post will Briefporto deutlich erhöhen Post-Chef Frank Appel stimmt die Verbraucher auf eine Portoerhöhung in einem größeren Schritt ein. Dies sei besser als mehrere kleinere Preisschritte. Auch die Bundesnetzagentur, die den Briefmarkt reguliert, sehe in einem solchen Modell Vorteile. Die Post hatte das Porto für das Massenprodukt Standardbrief zuletzt Anfang 2016 für drei Jahre von 62 auf 70 Cent erhöht - damals die größte Steigerung seit 1989. Aktuell wird eine Erhöhung auf 80 Cent erwartet. Den Rahmen für teurere Briefe muss aber die Bundesnetzagentur abstecken. DPA 8/8/18 6:48 AM Darf ich vorstellen: Derby - Hunde-Surfweltmeister 2018. Bei den "World Dog Surfing Championships" nahe San Francisco belegte der Goldendoodle am Samstag den ersten Platz. JOHN G MABANGLO/EPA-EFE/REX/Shutterstock 8/8/18 6:26 AM Am Stuttgarter Hauptbahnhof ist zurzeit ein Teil der Bahnhofshalle gesperrt. Der Zugverkehr ist hiervon jedoch nicht betroffen. 8/8/18 5:40 AM 3. Tag der Leichtathletik-EM in Berlin Diskus-Routinier Robert Harting steht heute bei der Leichtathletik-EM im Mittelpunkt. Der Lokalmatador hofft auf ein großes Finale seiner glanzvollen Karriere. Zudem greift Christina Schwanitz in ihrem Comeback-Jahr nach dem dritten Gold im Kugelstoßen. Die Zehnkämpfer krönen im Olympiastadion den König der Athleten. Bei den European Championships in Glasgow stehen aus deutscher Sicht die Schwimmer und Radfahrer im Fokus. Im Freistilschwimmen zählt Florian Wellbrock nach seinem EM-Titel über 1500 Meter auch auf der 800-Meter-Strecke zu den Favoriten. Getty Images 8/8/18 5:36 AM Heute ist Weltkatzentag! 8/8/18 5:17 AM Heftige Gewitter in Teilen Hessens Im Ort Kirchhain bei Marburg liefen am Dienstagabend viele Keller voll, Dächer wurden abgedeckt. An zwei Schulen des 16.000-Einwohner-Ortes fällt am Mittwoch der Unterricht aus. Laut dem Wetterdienst Kachelmannwetter fielen in Kirchhain in drei Stunden 150 Liter Regen pro Quadratmeter. Im gesamten Landkreis Marburg waren in der Nacht 400 Feuerwehrleute im Einsatz. Auch Teile Südhessens hatten mit Regenmassen zu kämpfen. Sie überfluteten ganze Straßenzüge, manche Autofahrer blieben im Wasser stecken. 8/8/18 5:04 AM Apropos Regen… Nach mehreren Wochen mit extremer Sommerhitze naht die ersehnte Abkühlung. Hier geht es zur Vorschau auf die nächsten Tage hier , mobile Leser hier . 8/8/18 5:01 AM 8/8/18 4:58 AM Der Waldbrand an der Algarve im Süden Portugals hat auch am fünften Tag die Feuerwehr, Bewohner und Urlauber in Atem gehalten. An mehreren Feuerfronten habe der heftige Wind die Flammen in der bergigen Gegend um die Kleinstadt Monchique gestern Abend neu angefacht , teilte der Zivilschutz mit. MIGUEL A LOPES/ EPA-EFE/ REX/ SHUTTERSTOCK 8/8/18 4:47 AM Brand an ICE-Strecke: Fernzüge zwischen Köln und Frankfurt fahren wieder Nach einem Großbrand an der Siegburger ICE-Strecke mit zahlreichen Verletzten ist der Fernverkehr am frühen Morgen wieder aufgenommen worden. Bei dem Brand waren 32 Menschen verletzt worden, eine Person schwer. Lesen Sie hier mehr zum Böschungsbrand. Im Regionalverkehr gibt es weiter Einschränkungen. 8/8/18 4:40 AM USA erheben neue Strafzölle gegen China Im Handelskonflikt mit China wollen die USA am 23. August neue Strafzölle in Höhe von 25 Prozent auf Waren im Wert von rund 16 Milliarden Dollar erheben. Am 6. Juli waren bereits US-Zölle in Höhe von 25 Prozent auf chinesische Importe in Kraft getreten. 8/8/18 4:36 AM Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un zeigt sich beim Besuch der Wels-Farm im sommerlichen Outfit und hat ganz offensichtlich gute Laune. KCNA VIA KNS / AFP KCNA VIA KNS / AFP KCNA VIA KNS / AFP KCNA VIA KNS / AFP 8/8/18 4:09 AM Am Frankfurter Flughafen müssen sich viele Passagiere auch heute auf Verspätungen und Ausfälle einstellen, nachdem es am Dienstag einen falschen Sprengstoffalarm gab . Die Nachwehen seien mit Sicherheit noch zu spüren, sagte ein Sprecher des Flughafenbetreibers Fraport am frühen Morgen. Fluggäste sollten sich frühzeitig bei ihren Airlines über ihre Flüge informieren. Der falsche Alarm hatte am Dienstagnachmittag bei einer Passagierkontrolle große Teile von Deutschlands größtem Airport für mehrere Stunden lahm gelegt. Von den anschließenden Sperrungen waren rund 60 Flüge und 13.000 Passagiere betroffen. Nach Angaben von Fraport sind von den 1500 Starts und Landungen am Dienstag 99 Flüge annulliert worden. Dies sei jedoch nicht allein auf den falschen Alarm zurückzuführen, da ohnehin täglich 10 bis 20 Flüge ausfielen. 8/8/18 4:05 AM Gibt es heute in weiten Teilen Deutschlands den letzten Hochsommertag? Es könnte sein... Aber später mehr zum Wetter. 8/8/18 4:04 AM Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser. Ich begrüße Sie an diesem Mittwoch. Wir werden die nächsten drei Stunden miteinander verbringen. Wenn Sie Anmerkungen haben, erreichen Sie mich am besten per Mail unter dennis.deuermeier@spiegel.de oder bei Twitter unter @ddeuer . Show more Tickaroo Liveblog Software


© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.