Newsblog Flugzeug-Crew vergisst Luftdruck-Schalter - 30 Verletzte

30 Passagiere klagten plötzlich über Nasen- und Ohrenbluten: Ein Flugzeug der indischen Airline Jet Airways musste kurz nach dem Start umkehren. Auslöser war ein Versäumnis der Crew. Die Live-News.

Jet Airways Flugzeug (Archiv)
AP

Jet Airways Flugzeug (Archiv)

Mit


Herzlich willkommen bei Der Morgen @SPIEGELONLINE.
Bis 9 Uhr begleitet Sie heute Dennis Deuermeier beim Start in den Tag - hier finden Sie den Autor bei Twitter.
Die wichtigsten politischen Themen des Tages finden Sie kompakt in unserem Briefing DIE LAGE.
Mit Nasen- und Ohrenbluten sowie Kopfschmerzen sind 30 Passagiere eines Passagierflugs in Indien gelandet. Die Besatzung der Fluggesellschaft Jet Airways habe vergessen, beim Start in Mumbai am Donnerstag einen Schalter für den Luftdruck umzulegen, zitierte die indische Nachrichtenagentur PTI einen Sprecher der Generaldirektion für zivile Luftfahrt. Das zuständige Ministerium bestätigte auf Twitter, 30 von 166 Passagieren würden medizinisch behandelt. Die Besatzung werde suspendiert und der Vorfall untersucht. Der Flieger musste kurz nach dem Start in Richtung der nordindischen Stadt Jaipur wieder umdrehen und landete in Mumbai. Erst im Januar hatte es bei der Fluggesellschaft einen Vorfall gegeben. Ein Co-Pilot soll eine Pilotin geschlagen haben, während beide im Dienst waren. Jet Airways zog daraufhin Konsequenzen. 9/20/18 7:12 AM Das war es schon wieder mit dem "Morgen". Wir werden Sie auch weiterhin mit den wichtigsten News aus aller Welt versorgen - also bleiben Sie dran hier bei SPIEGEL ONLINE. Ich bedanke mich für Ihr Interesse in den vergangenen drei Stunden. Am heutigen Weltkindertag verabschiede ich mich mit Herbert Grönemeyer. Kinder an die Macht! 9/20/18 6:59 AM Der Autor hinter „Game of Thrones“ wird heute 70. George R. R. Martin sagt über sich selbst: „Ich bin ein Dinosaurier, das werden alle meine Freunde euch sagen. Ein Mann des 20. Jahrhunderts, nicht des 21.“ Alles Gute zum Geburtstag Dinosaurier! DPA 9/20/18 6:46 AM Weiterhin keine eine Spur von gestohlenen Schafen Die 150 entwendeten Schafe aus Mecklenburg-Vorpommern sind weiter verschwunden. Es seien zwar Hinweise eingegangen, es gebe aber noch keine heiße Spur, wie eine Polizeisprecherin am Donnerstag DPA sagte. Die Tiere der Rassen Texel und Schwarzköpfiges Fleischschaf hatten im Kreis Mecklenburgische Seenplatte abseits auf Wiesen geweidet und sollen zwischen Montag und Dienstagnachmittag gestohlen worden sein. DPA 9/20/18 6:06 AM Innenminister Reul appelliert an Waldbesetzer: "Aus den Häusern rausgehen" Nach dem tödlichen Sturz eines Journalisten im Hambacher Forst hat der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul an die Waldbesetzer appelliert, die Baumhäuser freiwillig zu verlassen - "damit nichts passiert". Die Baumhäuser müssten geräumt werden, weil sie gefährlich seien , sagte der CDU-Politiker dem Radiosender WDR 2. Die Landesregierung hatte die Räumung am Mittwochabend bis auf weiteres unterbrochen. Wann sie weitergehe, wisse er zum jetzigen Zeitpunkt nicht. "Das wollen wir in aller Ruhe überlegen", sagte Reul. DPA 9/20/18 5:43 AM Darf ich vorstellen: Die schnellste Frau auf einem Fahrrad! Denise Mueller-Korenek radelte mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von etwa 296 km/h durch die Salzwüste im US-Bundesstaat Utah. Das ist etwa die gleiche Geschwindigkeit, mit der eine Boeing 747 fährt, kurz bevor sie beim Abflug die Startbahn verlässt. Hier gibt es das Video vom Weltrekord. 9/20/18 5:35 AM Haben Sie zufällig Germanistik studiert und können weiterhelfen? 9/20/18 5:31 AM Guter Start in die Champions League für den FC Bayern: Die Münchner haben bei Benfica verdient gewonnen, sind aber nur Tabellenzweiter. Renato Sanches spielte überraschend - das war ein Glück für die Bayern. Die TSG Hoffenheim hat in der ersten Champions-League-Partie der Vereinsgeschichte immerhin einen Punkt geholt. Gegen Schachtjor Donezk war sogar mehr drin. Havard Nordtveit war an zwei Toren beteiligt. In Fokus stand am Abend aber Superstar Cristiano Ronaldo , der in seinem ersten Champions-League-Spiel für seinen neuen Klub Juventus Turin vom Platz gestellt wurde. Schiedsrichter Felix Brych zeigte "CR7" im Spiel beim FC Valencia in der 29. Minute wegen einer Tätlichkeit die Rote Karte. Abseits des Spielgeschehens war Ronaldo im Strafraum mit Innenverteidiger Jeison Murillo aneinandergeraten. Während des Zweikampfs ging Murillo zunächst zu Boden, anschließend hatte der Portugiese kurze Zeit die Hand auf dem Kopf seines Gegenspielers. Turin gewann das Spiel dennoch 2:0 Reuters 9/20/18 5:03 AM Löschen von Moorbrand kann noch Wochen dauern Sogar aus dem All ist der Rauch zu sehen: Seit Anfang September schwelt auf einem Schießplatz der Bundeswehr in Niedersachsen ein Feuer ausgelöst durch Raketentests. Ein Ende ist laut Behörden noch nicht in Sicht. Zwar sei es am Mittwoch gelungen, die Lage zu stabilisieren, der Brand schwele aber weiter, teilte die Bundeswehr mit. DPA/ Deutscher Wetterdienst Auch aus 800 Kilometern Entfernung sind die Rauchwolken vom Moorbrand bei Meppen noch zu sehen. 9/20/18 4:53 AM Auch wenn es die heutigen Temperaturen mit vielerorts noch über 25 Grad nicht vermuten lassen: Zum Wochenende gibt es einen Umschwung hin zu herbstlichem Wetter. 9/20/18 4:44 AM "Space Jam" bekommt nach mehr als 20 Jahren eine Fortsetzung. Basketballer LeBron James wird dabei eine Hauptrolle übernehmen. Im Original aus dem Jahr 1996 spielen der damalige Star-Basketballer Michael Jordan und der Zeichentrickhase Bugs Bunny ein weltrettendes Basketballspiel gegen Außerirdische. Die Dreharbeiten sind für 2019 geplant. 9/20/18 4:31 AM Der Nachrichtenüberblick: Streit um Maaßen –Andrea Nahles ist in Erklärungsnot. Die SPD-Chefin hat die Beförderung von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen zum Staatssekretär scharf kritisiert - ihr aber trotzdem zugestimmt. Die Räumung des Hambacher Forst wird nach dem Tod eines Journalisten vorerst ausgesetzt. Unterdessen wollen Umweltschützer heute in Düsseldorf mehr als eine halbe Million Unterschriften für den Erhalt des Waldes und ein Ende des Kohleabbaus der Landesregierung übergeben. Müssen Betreiber von File- oder Sharehostern für Inhalte haften? Bei diesen Diensten können Internet-Nutzer Dateien hochladen und für andere verlinken - der Bundesgerichtshof klärt ab 11 Uhr, inwieweit die Betreiber für illegal angebotene Inhalte haften. 9/20/18 4:24 AM 9/20/18 4:18 AM "Nur schnell eine Nachricht lesen" - tagtäglich erliegen viele Rad- und Autofahrer dieser Versuchung. Dabei gehen sie größere Gefahren ein, als ihnen bewusst ist. Darauf will die Polizei heute bundesweit aufmerksam machen. Wer sich am Donnerstag mit einem Handy in der Hand oder Kopfhörern im Ohr im Straßenverkehr bewegt, hat ein hohes Risiko von der Polizei angehalten zu werden. Rund 11 000 Polizisten sind bei knapp 3200 Kontrollen und Aktionen ab 6 Uhr bundesweit im Einsatz , um auf die Gefahren von Ablenkung aufmerksam zu machen. Die Aktion steht unter dem Motto "Sicher. Mobil. Leben". In Deutschland wird Ablenkung als Unfallursache zwar derzeit nicht erfasst, wie ein Verkehrsexperte der Hochschule der Polizei in Münster sagt. Statistiken aus anderen europäischen Ländern und internationale Studien zeigten jedoch, dass mangelnde Aufmerksamkeit für mehr als die Hälfte der Unfälle mitverantwortlich ist - Tendenz steigend. Dabei reiche die Bandbreite ablenkender Tätigkeiten vom Zigaretteanzünden am Steuer über die Bedienung von Navi und Handy bis hin zum besorgten Dauerblick auf den Rücksitz zum Kleinkind statt in den Rückspiegel. Und auch Radfahrer und Fußgänger setzten sich mit lauter Musik und Blick auf den Handybildschirm großen Gefahren aus. Die Aufmerksamkeit der Beamten ruht sowohl auf Fußgängern als auch auf Rad-, Motorrad-, Auto- und Lkw-Fahrern. Allein in Niedersachsen soll an gut 300 Orten kontrolliert werden. Neben Handysündern sollen auch Gurtmuffel, Drängler und Raser gestoppt und neben dem üblichen Bußgeld ermahnt werden. 9/20/18 4:11 AM Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser. Ich begrüße Sie an diesem Donnerstag. Wir werden die nächsten drei Stunden miteinander verbringen. Wenn Sie Anmerkungen haben, erreichen Sie mich am besten per Mail unter dennis.deuermeier@spiegel.de oder bei Twitter unter @ddeuer . Show more Tickaroo Liveblog Software


© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.