Newsblog Taylor Swift ruft zur Wahl der Demokraten auf

Die US-Politik unter Donald Trump bewegt Popstar Taylor Swift, mit einem Grundsatz zu brechen: In den sozialen Netzwerken gab sie erstmals öffentlich eine Wahlempfehlung - für die Demokraten. Die Live-News.

Mit


Michael Kröger
Herzlich willkommen bei Der Morgen @SPIEGELONLINE.
Bis 9 Uhr begleitet Sie heute Michael Kröger beim Start in den Tag.
Die wichtigsten politischen Themen des Tages finden Sie kompakt in unserem Briefing DIE LAGE.
10/8/18 7:02 AM Und damit geht der "Morgen" für heute wieder zu Ende. Ich verabschiede mich nicht ohne die Empfehlung für SPIEGEL ONLINE . Hier finden sie Berichte, Hintergründe und Reportagen zu allen wichtigen Ereignissen. Für unsere Auslandsreporter steht heute Brasilien im Mittelpunkt, wo der rechtsgerichtete Populist Jair Bolsonaro die Wahl gewonnen hat und nun in die Stichwahl einzieht. In Stockholm verkündet die Nobelstiftung den diesjährigen Preisträger für den Wirtschaftsnobelpreis (der ja eigentlich keiner ist). Und noch eine wichtige Auszeichnung wird heute bekannt gegeben: Der Deutsche Buchpreis . Nominiert sind: Maria Cecilia Barbetta ("Nachtleuchten"), Maxim Biller ("Sechs Koffer"), Nino Haratischwili ("Die Katze und der General"), Inger-Maria Mahlke ("Archipel"), Susanne Röckel ("Der Vogelgott") und Stephan Thome ("Gott der Barbaren"). Ich wünsche Ihnen einen sonnigen und erfolgreichen Tag . Morgen wird Sie an dieser Stelle mein Kollege Marius Mestermann begrüßen. 10/8/18 6:50 AM Und damit geht der "Morgen" wieder dem Ende zu. Aber für ein paar Informationen zum Wetter reicht es noch: Nach der Auflösung einzelner Nebelfelder scheint in Deutschland nahezu überall die Sonne . die Temperaturen steigen auf 14 bis 22 Grad . Das goldene Oktoberwetter soll und sogar bis zum Ende der Woche erhalten bleiben. (Foto: T.Will/Imago) 10/8/18 6:44 AM Nach dem Rücktritt des französischen Innenministers Gérard Collomb könnte in Paris eine größere Regierungsumbildung anstehen. Die Sonntagszeitung "Le Journal du Dimanche" meldete unter Berufung auf eine namentlich nicht genannte Person aus dem Umfeld von Präsident Emmanuel Macron, das neue Personaltableau werde wohl am Dienstag verkündet . Es könnte demnach fünf bis zehn Veränderungen im Kabinett geben. Eine ähnliche Zahl nannte auch die Zeitung "Le Parisien", die sich auf einen Abgeordneten des Regierungslagers berief. Offizielle Aussagen zum Umfang der anstehenden Regierungsumbildung gab es gestern nicht. Regierungssprecher Benjamin Griveaux sagte den Sendern Franceinfo und France Inter nur, über das Thema werde zwischen Präsident Macron und Premierminister Édouard Philippe gesprochen . 10/8/18 6:42 AM In Thailands Hauptstadt Bangkok hat ein Supermarkt jetzt schon Weihnachtsbäume im Angebot - zum stolzen Preis von umgerechnet etwa 260 Euro . Bei der Supermarktkette Villa lassen sich seit dieser Woche die echten Nordmann-Tannen verbindlich vorbestellen . Geliefert wird von Anfang Dezember an. Das Angebot richtet sich vor allem an die zahlreichen Ausländer aus westlichen Ländern, die aus beruflichen Gründen in Bangkok leben. In dem südostasiatischen Königreich ist die große Mehrheit der Bevölkerung buddhistischen Glaubens , so dass Weihnachten eigentlich nicht gefeiert wird. 10/8/18 6:35 AM Die britischen Unternehmen kämpfen zwei Studien zufolge immer stärker mit der Unsicherheit um den Austritt ihres Landes aus der Europäischen Union Ende März 2019. Einer heute morgen veröffentlichten Umfrage der Britischen Handelskammer zufolge haben Dienstleistungsfirmen die größten Probleme seit Beginn der Erhebung 1989, neues Personal zu finden . Zugleich sei das Wachstum des Warenexports das schwächste seit 2016 - dem Jahr des Brexit-Referendums. Der Handelskammer zufolge kommt der schwache Kurs des Pfundes die Exportwirtschaft nicht länger zugute , während zugleich die Binnennachfrage schwächelt. Die Umfrage umfasste 5600 Firmen. Die britische Wirtschaft hinkt in den vergangenen Jahren beim Wachstum den meisten großen Industrienationen hinterher. EU-Diplomaten zufolge ist eine Vereinbarung zwischen Großbritannien und der EU über ein Austrittsabkommen mittlerweile in Reichweite , nachdem die Verhandlungen über Monate kaum vom Fleck gekommen sind. (Foto: NEIL HALL/EPA-EFE/REX/Shutterstock) 10/8/18 6:24 AM Südafrikas Finanzminister Nhlanhla Nene hat einem Zeitungsbericht zufolge um seine Entlassung gebeten. Nene ist im Zusammenhang mit einer Untersuchung gegen zwei Brüder unter Druck geraten, die zu den Freunden des ehemaligen Skandal-Präsidenten Jacob Zuma zählen. Es geht um Korruption und Bereicherung im Amt . Nene hatte Kontakte zu den Brüdern zunächst bestritten, dann aber einräumen müssen, dass er des Öfteren bei ihnen zuhause zu Besuch war. 10/8/18 6:17 AM Es gibt nicht viele Fußballspieler, die mit 19 Jahren schon soviel Material für Zusammenschnitte liefern, die bei anderen eine gesamte Karriere darstellen. Kylian Mbappé ist so einer. Hier eine Zusammenstellung seiner Kabinettstückchen. (Es dürften noch Einige folgen . . .) 10/8/18 6:05 AM Der US-Staat Florida bereitet sich auf den Tropensturm "Michael" vor, der Mitte dieser Woche an Land treffen soll. Gouverneur Rick Scott rief für zahlreiche Bezirke an der Nordwestküste vorsorglich den Notstand aus. Nach Berechnungen des Hurrikan-Zentrums in Miami könnte "Michael" auf seinem Weg über Kuba massiv Fahrt (und Wasser) aufnehmen . Dann wäre er ein Hurrikan . 10/8/18 5:59 AM Airbus will den Chef seiner Verkehrsflugzeugsparte, Guillaume Faury offenbar zum neuen Konzernchef machen. Die Entscheidung über die Nachfolge des scheidenden Airbus-Chefs Tom Enders solle heute fallen, berichtete die französische Tageszeitung "Le Figaro" gestern ohne Angabe von Quellen. Der frühere Helikopter-Chef Faury hatte die Führung des größten Geschäftsbereichs erst im Februar von Fabrice Brégier übernommen und galt seitdem als Kronprinz für den Gesamtkonzern . 10/8/18 5:55 AM Uli Hoeneß hat Bayern-Trainer Niko Kovac nach vier Pflichtspielen ohne Sieg den Rücken gestärkt . "Ich werde Niko Kovac verteidigen bis aufs Blut", sagte der Präsident des Münchner Fußball-Bundesligisten dem Fachmagazin "Kicker". Nach einem guten Start mit dem Rekordmeister hatte der neue Coach zuletzt zwei Bundesliga-Niederlagen gegen Hertha BSC und Borussia Mönchengladbach hinnehmen müssen. Bemerkenswert ist neben dem Punkteverlust auch der desolate Eindruck , den die FC-Bayern-Mannschaft zuletzt hinterließ. (Foto: dpa) 10/8/18 5:45 AM Die Wahl des dreiköpfigen Staatspräsidiums in Bosnien-Herzegowina hat den Kroaten in der Herzegowina eine schwere Niederlage beschert. Statt ihres jahrelangen Führers Dragan Covic werde der Kroate Zeljko Komsic ins höchste Amt des kleinen Balkanstaates einziehen, teilte die staatliche Wahlkommission heute Morgen in Sarajevo mit. Der Unterlegene kündigte an, jetzt sei "eine nie gesehene Krise" möglich. Schon im Wahlkampf hatte der Nationalist Covic angekündigt, im Falle einer Niederlage wolle seine Nation die politischen Gremien im ganzen Land lahmlegen . 10/8/18 5:29 AM "Es gibt, glaube ich, keinen Präsidenten oder Sportvorstand, der sich vornimmt, wenn er einen Trainer verpflichtet, dass es eine langfristige Zusammenarbeit gibt." Präsident Wolfgang Dietrich vom VfB Stuttgart kommentiert in der SWR-Sendung "Sport im Dritten" die Trainersuche des schwäbischen Fußball-Bundesligisten nach der Trennung des bisherigen Chefcoaches Tayfun Korkut. 10/8/18 5:25 AM Die deutschen Volleyballerinnen haben bei der Weltmeisterschaft in Japan gegen Serbien die erwartete Niederlage kassiert. Das Team von Bundestrainer Felix Koslowksi verlor gegen den Europameister mit 0:3, zeigte aber erneut eine couragierte Vorstellung . Am Vortag hatte es mit einem 3:2 gegen Brasilien noch für eine große Überraschung gesorgt. Nach einem Ruhetag trifft die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes Übermorgen auf Puerto Rico. Zum Abschluss folgt die Dominikanische Republik. 10/8/18 5:15 AM In Stockholm wird heute Vormittag der Preisträger des diesjährigen Wirtschaftsnobelpreises bekannt gegeben. Im vergangenen Jahr wurde der US Forscher Richard Thaler für seine Arbeiten zur Verhaltensökonomie ausgezeichnet. Die mit umgerechnet rund 870.000 Euro dotierte Auszeichnung ist kein Nobelpreis im strengen Sinne . Anders als die Kategorien Medizin, Physik, Chemie, Literatur und Frieden hatte der schwedische Forscher und Industrielle Alfred Nobel einen Wirtschaftspreis in seinem Testament nicht erwähnt. 1968 stiftete die schwedische Reichsbank den Preis nachträglich. 10/8/18 5:11 AM US-Außenminister Mike Pompeo ist nach Peking gereist, um die chinesische Regierung über seine jüngsten Gespräche mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un zu informieren. Es ist die vierte Station seiner Ostasienreise , deren Schwerpunkt der Konflikt um das nordkoreanische Atomwaffenprogramm ist. Pompeo hatte gestern von einem Fortschritt in den Verhandlungen mit Nordkorea gesprochen. Er nannte jedoch nach seinem Kurzbesuch in Pjöngjang zunächst keine Details. Am selben Tag hatte er noch Südkoreas Regierung von seinem Treffen mit Kim unterrichtet. Ein Thema in Pjöngjang war auch die Möglichkeit eines zweiten Gipfeltreffens zwischen Kim und US-Präsident Donald Trump . 10/8/18 5:03 AM Der Weltklimarat IPCC hat ein entschlossenes Handeln angemahnt, um die Erderwärmung noch auf 1,5 Grad zu begrenzen. Notwendig seien "schnelle, weitreichende und beispiellose Änderungen in allen gesellschaftlichen Bereichen" , heißt es in einem Sonderbericht des IPCC, der heute im südkoreanischen Incheon veröffentlicht wurde. Sollte das 1,5-Grad-Ziel verfehlt werden, drohen den Wissenschaftlern zufolge dramatische Folgen für das Leben auf der Erde. In ihrer Zusammenfassung für politische Entscheidungsträger gehen die 91 Autoren aus 40 der beteiligten 195 Staaten davon aus, dass bereits heute eine Erwärmung von etwa einem Grad im Vergleich zum vorindustriellen Niveau zu verzeichnen ist - mit erheblichen Folgen wie häufigerem Extremwetter , steigendem Meeresspiegel und dem Verschwinden arktischen Meereises . 10/8/18 4:59 AM 10/8/18 4:56 AM Popstar Taylor Swift hat es bislang immer abgelehnt, in der Öffentlichkeit über politische Fragen zu diskutieren. Doch angesichts der Entwicklung in ihrem Land hat sie ihre Meinung geändert. Auch Instagram warb sie jetzt für den Demokraten Phil Bredesen . Sie werde ihm bei den Midterm- Wahlen im November ihre Stimme geben, erklärte sie. Gleichzeitig warf sie der konservativen Kandidatin Marsha Blackburn vor, gegen ein Gesetz zum Schutz gegen sexuelle Diskriminierung und Gewalt gegen Frauen gestimmt zu haben. "In der Vergangenheit habe ich oft für eine Frau gestimmt, wenn es um die Besetzung politischer Ämter ging. Aber Marsha Blackburn kann ich nicht unterstützen ." (Foto: dpa) 10/8/18 4:37 AM Der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Daniel Günther will den Koalitionskompromiss für ein Zuwanderungsgesetz nach der Landtagswahl in Bayern neu verhandeln . „Ich hoffe, dass nach der Wahl die Bereitschaft steigt, das politisch Notwendige in dem Bereich zu machen“, sagte der CDU-Politiker dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. „Ich kann keinem Menschen erklären , dass Menschen , die hier arbeiten und die Sprache gelernt haben, keine Bleibe-Perspektive haben sollen.“ Auf der anderen Seite gelinge es nicht, Leute abzuschieben, die hier ihr Unwesen trieben und sich nicht an die Gesetze hielten. „Das muss sich ändern, daran müssen wir arbeiten“, sagte Günther. Er lobte zwar, dass ein erster Schritt in die richtige Richtung mit dem Kompromiss gemacht worden sei. Dieser reiche aber nicht aus . 10/8/18 4:31 AM Die EU-Kommission hat eine Nachrüstung schmutziger Dieselautos aus Deutschland vor einem möglichen Verkauf ins Ausland gefordert. Immer mehr ältere, umweltschädliche Dieselfahrzeuge würden etwa nach Osteuropa exportiert. "Der Plan der deutschen Regierung, Fahrverbote zu umgehen, könnte das Problem noch intensivieren", sagte EU-Industriekommissarin Elzbieta Bienkowska dem Berliner "Tagesspiegel". Es sei zwar verständlich, wenn deutsche Verbraucher nun eine Umtauschprämie zum Erwerb eines saubereren Autos in Anspruch nähmen, sagte Bienkowska. "Klar muss allerdings sein, was mit den abgehalfterten, schlecht eingestellten Wagen dann passiert." Sie dürften nicht auf anderen Wegen zurück auf die Straßen gelangen. Dies würde lediglich eine Verschiebung der Probleme von West nach Ost bedeuten. 10/8/18 4:26 AM 10/8/18 4:26 AM Arbeitslose mit dauerhaften gesundheitlichen Beeinträchtigungen bekommen nach einem Medienbericht von Jobcentern nur unzureichend Hilfe bei der Suche nach Arbeit . Das habe eine interne Überprüfung der Bundesagentur für Arbeit ergeben, schreiben die Zeitungen der Funke Mediengruppe. Bei der Betreuung der in der Regel behinderten Arbeitslosen und ihrer Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt handelten die Jobcenter "überwiegend nicht zielführend", heiße es in dem BA-Bericht. 10/8/18 4:23 AM Die Deutsche Umwelthilfe will vor Gericht auf einer großen Verbotszone für Dieselautos in der Berliner Innenstadt bestehen. Zu hohe Werte der gesundheitsschädlichen Stickoxide seien ein "flächendeckendes Problem", sagte DUH-Geschäftsführer Jürgen Resch. Deshalb genüge es nicht , für ältere Diesel-Fahrzeuge lediglich einige Straßen zu sperren. Das Verwaltungsgericht in der Hauptstadt verhandelt morgen Dienstag über die Frage, ob wegen schlechter Luft Dieselautos aus der Stadt verbannt werden müssen. Die Umwelthilfe beantragt in einer Klage gegen das Land Berlin , dass innerhalb des S-Bahn-Rings und auf einigen anderen Straßen Fahrverbote verhängt werden sollen. 10/8/18 4:19 AM Die Automobilkonzerne werden ihre ablehnenden Haltung gegenüber der Nachrüstung älterer Dieselfahrzeuge nach Einschätzung von Bundesumweltministerin Svenja Schulze nicht durchhalten können. "Da entsteht jetzt öffentlicher Druck . Und ich glaube, dass da das letzte Wort noch nicht gesprochen ist", sagte die SPD-Politikerin gestern Abend in der ZDF-Sendung "Berlin direkt". Die Koalition hatte sich nach langem Streit auf ein Paket geeinigt, um Diesel-Fahrverbote in Städten mit hoher Schadstoff-Belastung zu verhindern. Es sieht neben Anreizen zum Kauf neuer Wagen auch Nachrüstungen bei älteren Autos vor. Die Hersteller sollen aus Sicht der Bundesregierung die kompletten Kosten hierfür übernehmen. Bisher weigern sich die Autobauer. 10/8/18 4:18 AM Brasiliens Wutbürger haben gesprochen: Empört über Korruption, Gewalt und Misswirtschaft haben sie den etablierten Parteien und Politikern an der Urne einen Denkzettel verpasst und dem ultrarechten Ex-Militär Jair Bolsonaro zum Triumph verholfen. Mit 46,21 Prozent der Stimmen gewann der Rechtspopulist am Sonntag klar die erste Runde der Präsidentenwahl in Brasilien. "Ich bin mir sicher, dass wir auch die Stichwahl gewinnen. Bis zum Sieg - so Gott will", sagte er in einem auf Facebook veröffentlichten Video. An zweiter Stelle lag Fernando Haddad von der linken Arbeiterpartei mit 28,97 Prozent der Stimmen. Der linke Bewerber Ciro Gomes kam auf 12,50 Prozent, der Mitte-Rechts-Kandidat Geraldo Alckmin auf 4,78 Prozent. Für Henrique Meirelles, Wunschkandidat des amtierenden Staatschefs Michel Temer, stimmten sogar nur 1,21 Prozent der Wähler. 10/8/18 4:15 AM Die anhaltenden Diskussionen um eine Begrenzung der Mieten machen offenbar viele private Wohnungs- und Hauseigentümer nervös. Erhöhten noch vor drei Jahren 27,2 Prozent der Vermieter nach eigenen Angaben nur bei Mieterwechseln , sank dieser Anteil zuletzt auf 22,6 Prozent, wie eine aktuelle Umfrage des Interessenverbands Haus und Grund ergab. "Die privaten Vermieter scheuen bislang davor zurück, im laufenden Mietverhältnis die Miete zu erhöhen ", sagte Verbandspräsident Kai Warnecke. Bemühungen, die Mieten einzufrieren, führten aber dazu, dass dass viele diesen Schritt jetzt gehen würden, aus Sorge davor, dass dies später vielleicht nicht mehr möglich sei. (Foto: dpa) 10/8/18 4:09 AM 10/8/18 4:08 AM Guten Morgen verehrte Leserinnen und Leser . Ich begrüße Sie zum "Morgen" auf SPIEGEL ONLINE . Pünktlich zum Wochenbeginn zeigt sich der Herbst noch einmal von seiner schönsten Seite. Wer also die Möglichkeit hat, ein paar Tag freizunehmen, sollte die Chance vielleicht nutzen. Denn man muss gar nicht weit reisen, um ein paar sonnige Stunden genießen zu können. Und natürlich kann man auch die Nachrichten im "Morgen" lesen, wenn man nicht auf dem Weg zur Arbeit ist . . . Aber kommen wir erst einmal zu den wichtigsten Ereignissen: Show more Tickaroo Liveblog Software


© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.