Der Tag kompakt Liebe Leserin, lieber Leser, guten Abend,

Von


hier finden Sie die wichtigsten Nachrichten des Tages, die beliebtesten Geschichten von SPIEGEL+ und Tipps für Ihren Feierabend.

DAS THEMA DES TAGES

"Urlaub ist Urlaub": Welche Bilanz Angela Merkel vor der Sommerpause zieht

Am letzten Arbeitstag vor ihrem Urlaub stand Angela Merkel bei ihrer traditionellen Sommer-Pressekonferenz noch einmal Rede und Antwort. 90 Minuten, in denen die Journalisten kaum ein Konfliktthema aussparten - und sich nach ihrem Befinden erkundigten: Wie erschöpft ist die Kanzlerin? Hat sie schon an Rücktritt gedacht? ("Nein, nein, nein, nein.") Sehen Sie hier die Ausschnitte von Merkels Aussagen im Video.

Asylstreit, Dieselskandal, Handelskonflikt, Trump und Putin - auch wenn es um sie herum immer wilder zugeht, blieb Angela Merkel bei ihrem Auftritt gewohnt nüchtern, analysiert Florian Gathmann, Korrespondent im Hauptstadtbüro.

Mein Kollege Sebastian Fischer attestiert der Kanzlerin in seinem Kommentar zwar Kompromissbereitschaft und Durchhaltevermögen - vermisst aber eine Zukunftsvision, eine echte Agenda.

Die Kanzlerin beklagte sich unter anderem über den schroffen Ton im Asylstreit zwischen CDU und CSU. Sie wolle sich gegen eine "Erosion von Sprache" wehren. Die Zusammenfassung der Sommer-Pressekonferenz.

Das Lieblingszitat sei an dieser Stelle schon verraten. Auf die Frage: "Wen würden Sie mit in den Urlaub nehmen, Herrn Trump, Herrn Putin oder Herrn Seehofer?" antwortet Merkel: "Die Frage stellt sich für mich nicht. Urlaub ist Urlaub."

DIE ZAHL DES TAGES

5,6

Der trockenste Ort Deutschlands ist momentan das thüringische Artern - 5,6 Liter Regen fielen dort seit Juni, gerade einmal drei Prozent der normalen Menge. Wie die Rekord-Dürre Deutschland zu schaffen macht.

Feld in Mecklenburg-Vorpommern
DPA

Feld in Mecklenburg-Vorpommern

 SPIEGEL Daily Newsletter bestellen

NEWS

Was Sie heute wissen müssen

  • In Lübeck sind neun Menschen bei einem Angriff in einem Bus verletzt worden. Der mutmaßliche Täter sei gefasst, sagte die Polizei.
  • Audi, BMW, Daimler, Porsche und VW sollen sich auch bei Benzinern im geheimen Kreis abgestimmt haben. Nach SPIEGEL-Informationen haben Manager der großen deutschen Autohersteller nicht nur bei Dieselfahrzeugen versucht, eine wirksame Abgasreinigung zu verhindern.
  • Italien will keine Flüchtlinge der "Sophia"-Mission mehr aufnehmen. Die EU-Marinemission soll eigentlich Schleppern das Handwerk legen, rettet aber vermehrt Menschen vor der libyschen Küste.
  • Beinahe hätten die Kampagnen einiger Medien gegen den Extremisten Sami A. dessen Abschiebung verhindert. Das zeigt ein vertrauliches Dokument, das dem SPIEGEL vorliegt.
  • Die Verletzung des Tour-de-France-Fahrers Vincenzo Nibali sorgt für Kritik an den Zuschauern. Schuld an dem Sturz des Fahrers bei der Königsetappe in Alpe d'Huez am Donnerstag waren rücksichtslose Radsportfans. Jetzt hat sich ein Tour-Konkurrent mit Nibali solidarisiert.
Der Niederländer Steven Kruijswijk auf der Königsetappe am Donnerstag
AFP

Der Niederländer Steven Kruijswijk auf der Königsetappe am Donnerstag

MEINUNG

Die meistdiskutierten Kommentare, Interviews, Essays

Verfehlte Kritik am NSU-Prozess: Mit der Verurteilung Beate Zschäpes ging der Jahrhundertprozess zu Ende. Gastautor Thomas Fischer, ehemaliger Bundesrichter, macht mangelnde Kenntnis des Strafrechts für die harsche Kritik an den Urteilen aus.

Das Leben in Deutschland ist so teuer, dass man es sich nur noch in Bulgarien leisten kann: Harald Schmidt erklärt, warum er auswandern will. Das Video.

Harald Schmidt
DER SPIEGEL

Harald Schmidt

STORIES

Die meistgelesenen Texte bei SPIEGEL+

Mord mit Vorgeschichte: Irina A. und Jan M. erfanden sexuelle Übergriffe durch Flüchtlinge, ihre Story machte Schlagzeilen. Jetzt ist die Frau tot, er sitzt in U-Haft. Was hinter der Geschichte steckt.

Gejagt von den Taliban: Aryana Sayeed, 33, ist der einzige international bekannte Popstar Afghanistans - den Fanatikern setzt sie ihre feministische Mission entgegen.

Aryana Sayeed
ROTTKAY

Aryana Sayeed

MEIN ABEND

Die Empfehlung für Ihren Feierabend

Wo Sie mitfeiern können: Heute geht es so richtig los beim Deichbrand Festival; The Hives, Amy McDonald und Casper stehen auf der Bühne. Arte zeigt ab 17:40 Uhr den Livestream. Wenn Sie selber noch auf ein Festival fahren, finden Sie hier die besten Gourmet-Rezepte fürs Open Air.

Was Sie sehen sollten: Der Kinofilm "Nico, 1988" zeichnet das sensible Portrait einer Heroinabhängigen: Er ist eine "angemessen dunkle Hommage" an die Sängerin von Velvet Underground, die in ihren letzten Lebensjahren mit der Sucht kämpfte, schreibt meine Kollegin Jenni Zylka.

Sängerin Nico
Getty Images

Sängerin Nico

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende.

Herzlich

Ihre Lisa Duhm vom Daily-Team

Das Wichtigste vom Tag, das Beste für den Abend: SPIEGEL Daily - das Update als Newsletter bestellen Sie hier.

- Ihr Update für den Abend
Die wichtigsten News des Tages, die besten Stories - als kompaktes Briefing. Täglich per Push-Nachricht bekommen.
Hier einschalten.
Mehr zum Thema
Newsletter
SPIEGEL Daily


© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.