Der Tag kompakt Liebe Leserin, lieber Leser, guten Abend,

Von


hier finden Sie die wichtigsten Nachrichten des Tages, die beliebtesten Geschichten von SPIEGEL+ und Tipps für Ihren Feierabend.

DAS THEMA DES TAGES

"Schicksalsfrage Migration": Wie Merkel um ihre Macht kämpft - und um Europa

So kämpferisch war Angela Merkel selten zu sehen: Bei ihrer Regierungserklärung spürte man - für die Kanzlerin geht es um viel. Mit dem EU-Gipfel, der heute und morgen stattfindet, endet eigentlich das Ultimatum von Innenminister Horst Seehofer: Die Kanzlerin muss mit einer neuen europäischen Strategie in der Asylpolitik aus Brüssel zurückkommen. Sonst will Seehofer ab 1. Juli Flüchtlinge an deutschen Grenzen zurückweisen, so jedenfalls haben er und seine CSU es angedroht.

Im Bundestag warnte die Kanzlerin heute noch einmal vor einem nationalen Alleingang. "Migration könnte zu einer Schicksalsfrage für die Europäische Union werden", sagte sie. Ein bemerkenswerter Auftritt, analysiert mein Kollege Christian Teevs.

Emmanuel Macron und Angela Merkel beim EU-Gipfel in Brüssel
DPA

Emmanuel Macron und Angela Merkel beim EU-Gipfel in Brüssel

Der SPIEGEL-Büroleiter in Brüssel, Peter Müller, kommentiert: "Scheitert Merkel, dann wird Orbán salonfähig." Es geht um viel mehr als nur den Unionsstreit.

Beim EU-Gipfel wird alles dem Thema Migration untergeordnet. Dabei stehen noch weitere wichtige Themen auf der Tagesordnung, zum Beispiel die Reform der Eurozone oder der Handelsstreit mit den USA.

Und was, wenn Angela Merkel ihren Kampf verliert? Darüber diskutieren die Kolumnisten Jakob Augstein und Jan Fleischhauer im Video.

NEWS

Was Sie heute wissen müssen

  • Das erste Gipfeltreffen zwischen Wladimir Putin und Donald Trump soll in Helsinki stattfinden. Der russische Staatschef und der US-Präsident wollen am 16. Juli in der finnischen Hauptstadt zusammenkommen. Die Details.
  • Das Assad-Regime attackiert gemeinsam mit Russland Rebellen in Südsyrien. Allein in der Nacht zu Donnerstag soll es mehr als 50 Angriffe gegeben haben, Zehntausende Menschen sind nach Uno-Angaben auf der Flucht.
  • Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat das Budget der Regierung für 2018 abgesegnet. Die Ausgaben wachsen auf 343,6 Milliarden Euro. Es sind keine neuen Schulden vorgesehen.
  • Im Prozess um Deniz Yücel hat die Verteidigung sofortigen Freispruch gefordert. Der vorsitzende Richter lehnte das ab. Der Prozess gegen den "Welt"-Journalisten wurde in Abwesenheit des Angeklagten in Istanbul fortgesetzt. Yücel war im Februar aus der Untersuchungshaft freigelassen worden.

 SPIEGEL Daily Newsletter bestellen

WM-TICKER

Der Tweet des Tages

Das DFB-Team hat sichauf Twitter bei den Fans entschuldigt und sich für die Unterstützung bedankt.

Währenddessen fragt sich das ganze Land: Und was ist mit Joachim Löw? Das wird wohl erst in einigen Tagen entschieden, heißt es beim DFB. Aber schon jetzt zeigt sich: Der Verband hat Probleme mit der Orientierung, kommentiert mein Kollege Peter Ahrens.

Auch wenn der Kater nach dem deutschen WM-Aus groß ist: Es lohnt sich trotzdem weiterzugucken, sagt Sportredakteur Lukas Rilke.

Was heute Abend wichtig wird: Die Spiele der Gruppen H und G um den Einzug ins Achtelfinale. Seit 16 Uhr kämpfen Senegal gegen Kolumbien und Japan gegen Polen. Und um 20 Uhr geht es weiter mit England gegen Belgien und Panama gegen Tunesien.

MEINUNG

Die meistdiskutierten Kommentare, Interviews, Essays

Willkommen im neuen Deutschland! Häme und Spott sind nach dem WM-Aus nicht zu spüren - das war früher anders. Mittlerweile sind wir Freunde im eigenen Land geworden. Die Videokolumne von Harald Schmidt.

Harald Schmidt
DER SPIEGEL

Harald Schmidt

Kampf um die Wutwähler: Die CSU riskiert im Asylstreit den Koalitionsbruch, um verlorene Wähler von der AfD zurückzugewinnen. Funktioniert das? Hören Sie den Podcast "Stimmenfang".

STORIES

Die meistgelesenen Texte bei SPIEGEL+

Warum Lili, 22, in ein Baumhaus zog: In Freiburg hat sich eine Studentin ihre Unterkunft selbst gezimmert. Jetzt wohnt sie in vier Metern Höhe. Wie geht es ihr da oben? Von Alexander Smoltczyk.

Studentin Lili ihrem Baumhaus in Freiburg
Alexander Smoltczyk/ DER SPIEGEL

Studentin Lili ihrem Baumhaus in Freiburg

Wie wir unsere Daten in die Ewigkeit retten: Festplatten gehen kaputt, Dateien werden unlesbar, Bilder verschwinden spurlos - Datenzerfall bedroht das Gedächtnis der Menschheit. Was tun?

MEIN ABEND

Die Empfehlung für Ihren Feierabend

Was Sie sehen sollten: Schließfach-Tourismus auf die kriminelle Tour - "Private Banking" ist ein TV-Thriller über den Finanzplatz Schweiz. Es geht um das Reinwaschen dubioser Gelder, Verschwörungsszenarios, Drogen, Kicks.

Die Hauptdarsteller von "Private Banking" Stephanie Japp und Marc Benjamin
Arte/ SRF/ Sava Hlavacek

Die Hauptdarsteller von "Private Banking" Stephanie Japp und Marc Benjamin

UND WIE WIRD DAS WETTER?

Die Vorhersage mit Jörg Kachelmann

Da jubelt Deutschland: Das Wochenende wird sonnig und warm, sagt der Wetterexperte. Doch in der Landwirtschaft könnte der ausbleibende Regen zum Problem werden. Das Video.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Feierabend.

Herzlich

Ihre Katharina Zingerle vom Daily-Team

Das Wichtigste vom Tag, das Beste für den Abend: SPIEGEL Daily - das Update als Newsletter bestellen Sie hier.

- Ihr Update für den Abend
Die wichtigsten News des Tages, die besten Stories - als kompaktes Briefing. Täglich per Push-Nachricht bekommen.
Hier einschalten.
Mehr zum Thema
Newsletter
SPIEGEL Daily


© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.