Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Rücktrittserklärung im Wortlaut: "Ich komme wieder"

Friedrich bei seinem Rücktritt in Berlin: "Der politische Druck wurde zu groß" Zur Großansicht
AFP

Friedrich bei seinem Rücktritt in Berlin: "Der politische Druck wurde zu groß"

"Ich komme wieder! Vielen Dank": Landwirtschaftsminister Hans-Peter Friedrich hat wegen der Weitergabe von Informationen im Fall Edathy seinen Rücktritt bekanntgegeben. Lesen Sie hier seine Erklärung im Wortlaut.

Berlin - "Grüß Gott, meine sehr verehrten Damen und Herren. Ich möchte Ihnen mitteilen, dass ich der Frau Bundeskanzlerin heute angeboten habe meinen Rücktritt vom Amt des Bundeslandwirtschaftsministers. Ich bin nach wie vor der Überzeugung, dass ich im Oktober politisch und rechtlich richtig gehandelt habe, als ich den SPD-Vorsitzenden Gabriel informiert habe.

Aber ich sage auch, dass der Druck auf mich in den letzten Stunden so gewachsen ist, dass ich glaube, dass ich die Aufgaben, die zu bewältigen sind, hier in diesem Haus, hier in diesem Bundeslandwirtschaftsministerium, nicht mehr mit der Konzentration, mit der Ruhe, aber auch der politischen Unterstützung, die dafür notwendig ist, ausüben kann.

Und ich möchte sagen, dass ich mit großer Leidenschaft, mit sehr viel Herzblut dieses Amt hier aufgenommen habe, mir vorgenommen habe, die ländlichen Räume zu stärken. Ich glaube, dass in den ländlichen Räumen die Zukunft unseres Landes liegt, ich habe mir vorgenommen, die Wertschätzung der Bevölkerung für die Arbeit unserer Landwirtschaft zu erhöhen.

Und ich wünsche meiner Nachfolgerin, meinem Nachfolger für diese Aufgabe alles Gute, Gottes Segen, und vor allem den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in diesem Haus, einer tollen Truppe, alles Gute für die Zukunft. Und Ihnen, meine sehr verehrten Damen und Herren, sage ich auf Wiedersehen. Ich komme wieder. Vielen Dank."

aar/dpa

Diesen Artikel...
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 54 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. Bitte nicht.....
andreas.koeckeritz 14.02.2014
Zitat von sysopAFP"Ich komme wieder! Vielen Dank": Landwirtschaftsminister Hans-Peter Friedrich hat wegen der Weitergabe von Informationen im Fall Edathy seinen Rücktritt bekannt gegeben. Lesen Sie hier die Erklärung im Wortlaut. http://www.spiegel.de/politik/deutschland/ruecktritt-hans-peter-friedrichs-erklaerung-im-wortlaut-a-953609.html
.....dass wäre dann wirklich eine Bestrafung unschuldiger, nämlich uns!!!!
2. Vielleicht
beckenbebauer 14.02.2014
kommt er noch........aber nicht "wieder"
3. Paulchen P.
luigi_lucheni 14.02.2014
Zitat von sysopAFP"Ich komme wieder! Vielen Dank": Landwirtschaftsminister Hans-Peter Friedrich hat wegen der Weitergabe von Informationen im Fall Edathy seinen Rücktritt bekannt gegeben. Lesen Sie hier die Erklärung im Wortlaut. http://www.spiegel.de/politik/deutschland/ruecktritt-hans-peter-friedrichs-erklaerung-im-wortlaut-a-953609.html
"Heute ist nicht alle Tage, ich komm´ wieder, keine Frage". Was lustig klingt, ist wohl eher eine Drohung.
4. Wir brauchen ihn
pintire 14.02.2014
Er wird wiederkommen, er muss es. Wir benötigen Leute wie Friedrich, die dem rot-braunen antikapitalistisch-antineoliberalen Anti-USrael-Datenschutz-Shitstorm Paroli bieten. Wir brauchen jeden Mann und jede Frau, um diese Großangriffe auf den freien Westen und seine Werte- und Marktordnung endlich abzuwehren und verdammt noch mal endlich zum Gegenangriff überzugehen.
5.
THINK 14.02.2014
Zitat von sysopAFP"Ich komme wieder! Vielen Dank": Landwirtschaftsminister Hans-Peter Friedrich hat wegen der Weitergabe von Informationen im Fall Edathy seinen Rücktritt bekannt gegeben. Lesen Sie hier die Erklärung im Wortlaut. http://www.spiegel.de/politik/deutschland/ruecktritt-hans-peter-friedrichs-erklaerung-im-wortlaut-a-953609.html
Da bekommt man ja richtig Angst.
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: