SPD-Chef Müntefering "Merkel kann die Umzugskisten packen"

SPD-Chef Müntefering gibt die Bundestagswahl trotz desaströser Umfragewerte für seine Partei noch nicht verloren, im Gegenteil: Die Sozialdemokraten würden das Kanzleramt erobern, sagte Müntefering - und spricht im SPIEGEL über seine neue Liebe.


Hamburg - Trotz schlechter Umfragewerte für seine Partei sagt SPD-Parteichef Franz Müntefering einen Sieg der SPD bei der Bundestagswahl am 27. September voraus.

SPD-Chef Müntefering: "Steinmeier kann Kanzler. Er wird es."
dpa

SPD-Chef Müntefering: "Steinmeier kann Kanzler. Er wird es."

"Frau Merkel kann schon mal die Umzugskisten packen", sagte Müntefering dem SPIEGEL. "Der Wahlkampf beginnt Anfang, Mitte August, erst dann werden die Wählerinnen und Wähler wirklich merken, wer was zu sagen hat und die Antworten für die Zukunft gibt. Erst dann werden sie merken, dass die Union außer Watte nichts zu bieten hat." SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier werde mit Sicherheit das Kanzleramt erobern, so Müntefering. "Er weiß Bescheid, er kann Kanzler. Er wird es."

Zu seiner Beziehung mit der SPD-Jungpolitikerin Michelle Schumann sagte Müntefering: "Ja, es ist ein großer Altersunterschied. Aber auch darauf hat mich noch niemand angesprochen. Und ich glaube auch nicht, dass das in unserer aufgeklärten Gesellschaft so gesehen wird. Erst recht nicht in der SPD. Wenn ja, müsste man es ändern", so Müntefering. "Irgendjemand Dummes hat einer Zeitung heimlich über uns erzählt. Ich habe das nicht gesucht. Aber nachdem es öffentlich war, hatte ich auch keinen Grund, das zu verstecken. Ich bin da voller Gelassenheit."

Es habe ihm immer geholfen, jüngere Leute um sich zu haben, so Müntefering. "Das ist eine Bereicherung. Man lernt eine andere Lebenssicht kennen, es stoßen unterschiedliche Lebenserfahrungen aufeinander. Man muss bereit sein, vom anderen zu lernen und neugierig zu bleiben."



© SPIEGEL ONLINE 2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.