Umfrage Visa-Affäre schreckt Grünen-Wähler nicht ab

Die Visa-Affäre scheint den Grünen zumindest in der Wählergunst nicht weiter zu schaden: Wäre am kommenden Sonntag Bundestagswahl, käme die Partei wie in der Vorwoche auf zehn Prozent der Stimmen.


Hamburg - Das ergibt eine heute veröffentlichte Forsa-Umfrage im Auftrag des Magazins "Stern" und des Privatsenders RTL. Die SPD hingegen fiel demnach um einen Punkt auf 33 Prozent zurück. Die Union blieb bei der Befragung von 1.002 Bundesbürgern unverändert bei 40 Prozent. Die FDP konnte um einen Prozentpunkt auf 8 Prozent zulegen. Die PDS würde dem Bericht zufolge mit vier Prozent an der Fünf-Prozent-Hürde scheitern.



© SPIEGEL ONLINE 2005
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.