Tagesvorschau Was heute wichtig wird

Wie hoch ist die Arbeitslosigkeit in Europa? Wird die Linke in Brandenburg wirklich mitregieren? Wie spielt Schalke gegen Augsburg? Das sind wichtige Themen am Freitag. Hier der schnelle Überblick.


AP

Was ist das Geld noch wert? Die Europäische Statistikbehörde Eurostat veröffentlicht ihre Vorabschätzung der Inflation im Euroraum für Oktober. Und sie gibt die Zahl der Arbeitslosen für September bekannt. An diesen Kennziffern zeigt sich, wie Europa wirtschaftlich dasteht.

DPA

In Thüringen könnte die Linke mit Bodo Ramelow bald den Ministerpräsidenten stellen, in Brandenburg will sie wie bisher als Juniorpartner der SPD mitregieren, doch dafür fehlt noch die Zustimmung der Basis. Der Mitgliederentscheid wird am Freitag ausgezählt, am Nachmittag soll das Ergebnis verkündet werden.

AFP

Niederlage, Sieg, Niederlage: Sollte Schalke 04 seine Serie in der Bundesliga fortsetzen, wäre gegen den FC Augsburg wieder ein Sieg an der Reihe. Die Partie S04 gegen FCA gibt es ab 20.30 Uhr im Liveticker.

Außerdem wird wichtig:

  • Treffen sich zwei Präsidenten: Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan besucht seinen französischen Amtskollegen François Hollande.
  • Der Tag der Toten in Mexiko: Eigentlich ist der Día de los Muertos am 1. November ein freudiger Anlass. An diesem Tag gedenken die Mexikaner traditionell ihrer Toten und feiern gleichzeitig das Leben.
  • Was wir lernen: Das Statistische Bundesamt hat ausgewertet, in welchen Berufen sich die meisten jungen Menschen in Deutschland ausbilden lassen.

Die Debatte des Tages:

Die leidige Pkw-Maut bereitet weiterhin Probleme. Minister Dobrindt konnte sich zwar zu einem Kompromiss bezüglich der Zahlung durchringen, die Ausländer erbringen müssen, aber sein Kostenkonzept weist nach Ansicht von Kritikern reichlich Schwächen auf. Kurz gesagt: zu hohe Kosten, zu wenig Ertrag. Was soll werden mit der Maut? Reichen die Entschärfungen, die Dobrindt bereits vorgenommen hat?

Naturgemäß gehen die Meinungen darüber im SPIEGEL-ONLINE-Forum weit auseinander.



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.