Myspace, AltaVista, StudiVZ - gibt es die eigentlich noch?


Korrekt. StudiVZ und MeinVZ existieren als Nischenangebote weiter - und sehen seltsam bekannt aus -, sogar die "Gruscheln"-Funktion gibt es noch. Unser Autor Sebastian Meineck hat sich vergangenes Jahr noch einmal mit den VZ-Netzwerken beschäftigt, die Eindrücke von ihm und anderen Nutzern ("Es ist wie eine Stadt voller Zombies") finden Sie hier.



© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.