Drohnenfotos von Mallorca Das Ferne so nah

Aus ungewohnter Perspektive hat Fotograf Heiner Müller-Elsner Orte in Deutschland und Europa aufgenommen: Mittels einer Drohne fotografiert der Deutsche Orte aus der Vogelperspektive. Mallorca wirkt auf seinen Bildern wie eine Spielzeugwelt.


Heiner Müller-Elsner zeigt ganz neue Ansichten von bekannten Orten. Mit einer an einer ferngesteuerten Drohne befestigten Kamera nimmt der Hamburger Städte und Landschaften aus der Luft auf.

Neben Berlin, Hamburg und anderen deutschen Städten hat der 1958 geborene Müller-Elsner, der für nationale und internationale Magazine fotografiert, sich unter anderem Mallorca aus der Vogelperspektive genähert. Auf seinen Bildern erscheint die beliebte Balearen-Insel fremd, gar exotisch - ein Ort zum Träumen.

Teils wirkt die Landschaft, die so viele Deutsche schon bereist haben dank Müller-Elsners fliegendem Helfer wie ein sehr detaillierter Ausschnitt aus einer Miniaturwelt - mit winzigen Sonnenschirmen, wie man sie als Cocktailglas-Dekoration kennt, oder Booten so klein wie ein Daumennagel.

Teils steuert der Fotograf seine Drohne aber auch ganz nahe an sonst unerreichbare Kirchtürme oder Windräder heran, sodass man meint, diese fast anfassen zu können. Der Betrachter wähnt sich dank seiner Bilder auf Augenhöhe - ganz hoch am Himmel.

emt

Mehr zum Thema
Newsletter
Die schönsten Reiseziele: Nah und Fern


Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 22 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
madpet 30.09.2014
1.
Zweifelsohne tolle Bilder. Sahen als Print im der Geo Saison vor fast einem (!) Jahr nur noch besser aus.
malcolm91 30.09.2014
2. Multicopter...
... sind KEINE Drohnen
Hirnkönigin 30.09.2014
3. Korrektur: Foto 9
zeigt den Leuchtturm von Cap Ses Salines und nicht, wie beschrieben, Cap Formentor. Sind Luftbilder von Mallorca wirklich so neu? Mir scheint, das soll ein (weniger gut) verpackte redaktionelle Werbung für Herrn Müller-Eslner sein.
Cuneif 30.09.2014
4. Dronen gehören Weltweit..
..in jeglicher Form verboten! Ich kenne den Strand auf den ersten Bild, und ich kann mir richtig schön vorstellen, wie sich die Badegäste, die endlich mal entspannen wollten, über die Drone gefreut haben! Schaut euch das aktuellste video von John Oliver auf youtube an.
hummelhirte 30.09.2014
5.
Bis vor 2 Wochen war ich auf Menorca, hat mir wesentlich besser gefallen als Malle, war nicht so überlaufen und sauberer.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.