Effizienz-Studie Oslo hat den besten Flughafen Europas

Pünktlich, effizient und gut gemanagt: Der Osloer Flughafen ist einer Studie zufolge Europas herausragender Airport. Weltweit punktet Atlanta, und im asiatischen Raum stehen die Flughäfen von Hongkong und Sydney ganz oben im Ranking der effizientesten Drehkreuze.

AFP

Wer nach oder über die Flughäfen von Atlanta, Oslo, Genf, Hongkong oder Seoul-Gimpo reist, der kann sich auf eine unkomplizierte Reise freuen. Denn die Air Transport Research Society (ATRS) hat diese Airports in ihrem Ranking der effizientesten Flughäfen der Welt als hervorragend bewertet.

Der Hartsfield-Jackson-Atlanta-Flughafen ist danach der beste Flughafen Nordamerikas - und zugleich der Welt. 2008 hat er im elften Jahr in Folge den meisten Flugverkehr abgewickelt, er sei finanziell gut gemanagt und ein kompetetiver Ort für die Fluglinien, urteilen die Forscher. Als besten kleiner Flughafen von USA und Kanada werten sie den Raleigh-Durham-Airport in North Carolina.

In Europa liegt der Flughafen Oslo-Gardermoen in Akershus, 50 Kilometer nördlich der Haupstadt, ganz vorne. Er löst nach Jahren Kopenhagens Airport ab. Unter den Flughäfen mit einem Aufkommen von weniger als 15 Millionen Passagieren überzeugte der Schweizer Airport in Genf die ATRS. Im asiatisch-pazifischen Raum liegen Hongkong und Sydney bei den großen Drehkreuzen vorne und Seoul-Gimpo und Perth bei den kleineren Flughäfen.

Die Forschungsgesellschaft ATRS an der Universität von British Columbia in Vancouver hat für ihre Studie die Verkehrsdaten, Pünktlichkeitsstatistiken, Unternehmensberichte und Passagierabfertigungszahlen aus dem Jahr 2008 berücksichtigt. Sie verglich insgesamt 142 Flughäfen und 16 Airport-Gruppen in den USA, Kanada, Europa, Asien und Ozeanien.

"Dieser Flughafen-Benchmarking-Bericht liefert eine verständliche und unparteiische Bewertung der Leistung von Flughäfen weltweit", sagte der Leiter der Studie Tae H. Oum. Dabei werde die Diversifikation der Einkommensquellen immer wichtiger: "Flughäfen mit einem großen Anteil an Erträgen, die nichts mit Lufttransport zu tun haben, erzielen eine höhere Effizienz und können Fluglinien geringer Gebühren anbieten." So sind die Landegebühren in Atlanta unter den niedrigsten weltweit.

abl



insgesamt 3 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
angela_merkel 23.07.2010
1. Frankfurt
Zitat von sysopPünktlich, effizient und gut gemanagt: Der Osloer Flughafen ist einer Studie zufolge Europas herausragender Airport. Weltweit punktet Atlanta, und im asiatischen Raum stehen die Flughäfen von Hongkong und Sydney ganz oben. http://www.spiegel.de/reise/aktuell/0,1518,708116,00.html
angela_merkel 23.07.2010
2. Frankfurt Flughafen
Der mit Abstand schlechteste Flughafen weltweit ist meiner Erfahrung nach Frankfurt: extreme Wartezeiten beim Einchecken und der Sicherheitskontrolle, schmuddelig, unfreundliches Personal, verdreckte Toiletten, schlecht beschildert, überall halbfertige Baustellen. Ergebnis jahrzehntelangen Missmanagements und Korruption.
zeefoxx 23.07.2010
3. Atlanta
muss dem bericht vollkommen recht geben. atlanta ist ein toller flughafen und vor allem haben sie die regel, dass alle restaurants und geschaefte ihre preise nicht hoeher als andere in der stadt anbieten duerfen...
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge! zum Forum...

© SPIEGEL ONLINE 2010
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.