Flughäfen in NRW: Gewerkschaft droht weitere Streiks an

In Nordrhein-Westfalen stehen womöglich weitere Streiks des Sicherheitspersonals an den Flughäfen bevor. Nach einem ergebnislosen Gespräch zwischen Gewerkschaft und Arbeitgebern dürfte es bald zu erneuten Ausständen kommen - auch Hamburg könnte wieder betroffen sein.

Streikende am Flughafen Düsseldorf: Ende Januar fielen Dutzende Flüge aus Zur Großansicht
DPA

Streikende am Flughafen Düsseldorf: Ende Januar fielen Dutzende Flüge aus

Düsseldorf - Im Tarifkonflikt des Sicherheitsgewerbes stehen in Nordrhein-Westfalen die Zeichen wieder auf Streik. Das Sondierungsgespräch der Tarifparteien sei am Donnerstag ergebnislos abgebrochen worden, sagte ein Sprecher der Gewerkschaft Ver.di. Die Tarifkommission der Gewerkschaft berate nun das weitere Vorgehen.

Die Gesprächsatmosphäre sei zwar gut gewesen, die Arbeitgeber hätten aber kein neues Angebot vorgelegt. Damit seien weitere Streiks des privaten Sicherheitspersonals an Flughäfen und anderen Einrichtungen wahrscheinlich. Ver.di kündigte "flexible Aktionen" an, die mit den Hamburger Arbeitnehmern der Branche abgesprochen werden sollen. Auch dort verliefen die Tarifgespräche laut Gewerkschaft bisher ergebnislos.

Vor zwei Wochen waren die Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn zwei Tage lang bestreikt worden und Hunderte Flüge ausgefallen. Zehntausende Reisende waren betroffen, weil das Personal der Sicherheitsschleusen im Ausstand war.

Für die 34.000 Beschäftigten der Sicherheitsbranche in NRW fordert Ver.di Lohnerhöhungen zwischen 2,50 Euro und 2,65 Euro pro Stunde. Für die etwa 2000 Sicherheitskräfte an den Flughäfen des Bundeslandes will sie einen Bruttostundenlohn von 16 Euro durchsetzen.

sto/dpa/AFP

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Reise
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Aktuell
RSS
alles zum Thema Streiks
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback